• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ryzen 3700x und Rtx3070 reichen 500watt?

rtxwarwohlnix

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Community,
Leider finde ich nichts vernünftiges im Netz und die Meinungen sind leider gespalten. Aktuell besitze ich ein System mit einem ryzen 3700x und einer 3060ti, angeschlossen an einem 500 Watt Netzteil. Da ich es geschafft habe eine rtx 3070 zu ergattern und die bald ankommt, frage ich mich ob mein Netzteil das überhaupt packt. Sind zwar nur 20 Watt mehr, jedoch habe ich Angst das ich jetzt schon am powerlimit war.

Ich zähle mal einfach alles auf was an meinem pc angeschlossen ist:
Msi x570 Gaming Edge
Ryzen 3700x
Be quiet dark Rock slim Luftkühlung
Be quiet silent base 801
3x Silent Wings 3 Lüfter
4x 8GB ddr 4 RAM 3600
Msi 3070 Ventus 3x (sobald sie ankommt)
Samsung Evo 970 plus 1 TB

Zubehör:
Razer Viper Maus
Corsair k70 Rapidfire Tastatur
Beyerdynamic dt 990 pro
Rode NT USB
Logitech C920
Streamer Beleuchtung 15 Watt
2x 24 Zoll 144hz Monitore

ich habe einfach mal alles aufgeschrieben um sicher zu gehen. Mein Netzteil ist ein 1 Jahr altes be quiet Pure Power 11 mit 500 Watt
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Du hast so viel Geld für Hardware, aber keinen 10er für ein Energiemessgerät das Dir helfen würde die Frage relativ genau zu beantworten? Ganz abgesehen das ausprobieren auch ne Möglichkeit ist, bevor man auf VERDACHT noch mehr Kohle rausschmeisst.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
"Einbauen, Arschbacken zusammen kneifen und das Beste hoffen" würde ich sagen.

Wenn dein NT das nicht packt merkst du es quasi sofort, wenn du das erste mal ein Spiel startest, da der Rechner dann ausgeht oder neu startet.

Dann kannst du immer noch schauen, dass du 100-200W mehr kaufst :ka:
 

Schori

Software-Overclocker(in)
Die 3070 hat eine um 20W höhere TDP. Die reißen es also wirklich nicht raus.

Mein System zieht unter Volllast keine 400W.
 
TE
R

rtxwarwohlnix

Schraubenverwechsler(in)
Du hast so viel Geld für Hardware, aber keinen 10er für ein Energiemessgerät das Dir helfen würde die Frage relativ genau zu beantworten? Ganz abgesehen das ausprobieren auch ne Möglichkeit ist, bevor man auf VERDACHT noch mehr Kohle rausschmeisst.
Bin nicht auf die Idee gekommen. Wird jetzt direkt erstmal bei Amazon bestellt danke
Die 3070 hat eine um 20W höhere TDP. Die reißen es also wirklich nicht raus.

Mein System zieht unter Volllast keine 400W.
Alles klar, habe jetzt ein Energiemessgerät bestellt. Werde dann Bescheid geben was es zieht. Damit auch andere die ein ähnliches Setup haben sich daran orientieren können
 

Redrudi

Freizeitschrauber(in)
"Alles klar, habe jetzt ein Energiemessgerät bestellt. Werde dann Bescheid geben was es zieht. Damit auch andere die ein ähnliches Setup haben sich daran orientieren können"

ich glaube niemanden mehr
 
Oben Unten