• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 3090 Problem

nilsm007

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,
Ich bin langsam am verzweifeln. Folgendes Problem: Seit neustem verlieren meine Bildschirme einfach das Signal.
der PC läuft weiter, ich kann ihn über ALT-F4 runterfahren.
Das Szenario tritt auf im Flight Simulator 2020.
gpu Treiber wurde bereits gelöscht und ist nun aktuell. Temperaturen liegen immer unter 80 grad.

die Grafikkarte leuchtet weiter. ( RGB Beleuchtung. Sprich sie ist nicht komplett aus.
Das System:
Enermax 850W
Asus TuF z490 plus
Zotac 3090
32 gb RAM
Pure Loop CPU Wasser Kühlung
I9-10850K

Bildschirm. 49“ Samsung 3840x1080

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Versuche mal eine andere Treiberversion, die muss nicht neuer sein, die kann auch ruhig älter sein, probiere einige durch.
In Benchmarks, zb 3dMark TimeSpy, passiert das ganze aber nicht?
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Lösche mal den Treiber mit DDU und dann neu installieren.

Glaube nicht, das es vom Netzteil kommt, denn hier würde der gesamte Rechner ausgehen. Scheint mir eher ein Softwareproblem zu sein und daher würde ich zunächst mal den Treiber neu und sauber installieren.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Du kannst testweise auch mal das Powerlimit der Karte stark absenken (auf 70% oder sowas) und nochmal probieren um das Netzteil als Fehlergrund auszuschließen.
 
Oben Unten