• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 3080 bei userbenchmark.com aufgetaucht

TE
B

Black_Beetle

Software-Overclocker(in)
War Tatsächlich erstaunt das man fremden Menschen direkt sein Umhängeschild zeigt aber dachte mir das kann ich auch :-)

Zu den zwei RTX Benches... das eine scheint eine MSI zu sein und das andere eine Founders Edition. Entweder limitiert der CPU bei dem schlechteren Bench oder die Founder Edition kommt einfach nicht an die MSI Custom ran.
 
Zuletzt bearbeitet:

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Na barvo.

die ersten 3 Kommentare lassen gleich mal
die proletoid-gekränkte Kampffresse rausätzen.
Bitte was ? Userbenchmark ist dafür bekannt Benches zu verzerren und nicht rausrücken zu wollen WIE die Punkte am ende "entstehen".
Jeder der ernst genommen werden will nutzt ergebnisse von Firestrike/Timespy o.ä. aber garantiert nicht Userbenchmark gerade WEGEN der Undurchsichtigkeit von denen.

Das hat nichts mit Prolletentum o.ä. zu tun sondern schlicht mit dem Verabscheuen von NICHT Vertrauenswürdigen Quellen !
 

Da_Obst

PCGH-Community-Veteran(in)
Immer wenn ich was von UB lese/sehe schrillen bei mir alle Alarmglocken. ^^
Allerdings häufen sich die Gerüchte und Infoschnippsel welche andeuten, dass NV mit der 3080 kaum an einer Turing-Ti vorbeikommt. Gibt ein Video auf YT wo einer seine 2080Ti gegen die Leistungswerte aus der NV-Präsentation antreten hat lassen, das Ergebnis war mit ~5%+ seitens Ampere ziemlich ernüchternd.
Da fragt man sich wo die angekündigte Mehrleistung hingekommen ist. Alles nur bei Cherry-Picks liegen geblieben?
Vor allem beim Port Royale Ergebnis hat's mir die Augenbrauen hochgezogen, immerhin war da die Ampere auch nur unwesentlich schneller obwohl die RT-RT Leistung verdoppelt worden sein soll.

Naja, morgen wissen wir ja mehr. Ich hoffe immer noch, dass mit der 3080 für den generellen Fall ein massiver Leistungssprung kommt, ist einfach schon viel zu lange überfällig. :)
 

Lexx

Volt-Modder(in)
Verabscheuen ist etwas für seine innere Empfindung.
Muss/Sollte man nicht in seinen öffentlichen Sprachgebrauch einflissen lassen.

Abgesehen davon: ich kenne die Seite nicht mal. (Und wenn: wärs mir auch egal.)
Ich mache mir mein eigenes Bild.
Wer braucht auch schon 453 unterschiedliche "Benchmark-Marktschreier"?
Diese gilt bei euch halt als unzuverlässig/fragwürdig.

Wen interessiert das? Ausser den Gleichgesinnten in der Bubble...
 
TE
B

Black_Beetle

Software-Overclocker(in)
Immer wenn ich was von UB lese/sehe schrillen bei mir alle Alarmglocken. ^^
Allerdings häufen sich die Gerüchte und Infoschnippsel welche andeuten, dass NV mit der 3080 kaum an einer Turing-Ti vorbeikommt. Gibt ein Video auf YT wo einer seine 2080Ti gegen die Leistungswerte aus der NV-Präsentation antreten hat lassen, das Ergebnis war mit ~5%+ seitens Ampere ziemlich ernüchternd.
Da fragt man sich wo die angekündigte Mehrleistung hingekommen ist. Alles nur bei Cherry-Picks liegen geblieben?
Vor allem beim Port Royale Ergebnis hat's mir die Augenbrauen hochgezogen, immerhin war da die Ampere auch nur unwesentlich schneller obwohl die RT-RT Leistung verdoppelt worden sein soll.

Naja, morgen wissen wir ja mehr. Ich hoffe immer noch, dass mit der 3080 für den generellen Fall ein massiver Leistungssprung kommt, ist einfach schon viel zu lange überfällig. :)
Ich glaub die Mehrleistung bezieht sich da eher auf das RTX im Vergleich mit der 2080 Ti. Die 2080 Ti wird da ohne RTX nah an der RTX 3080 hängen
 

Xsicht

Kabelverknoter(in)
" Ich glaub die Mehrleistung bezieht sich da eher auf das RTX im Vergleich mit der 2080 Ti. Die 2080 Ti wird da ohne RTX nah an der RTX 3080 hängen "

Genau das habe ich mich gestern nicht getraut zu schreiben , aber lassen wir uns mal Überraschen.
 

DaHell63

BIOS-Overclocker(in)
Auf die Grafikkarten Wertung des Userbenchmarks kann man aber nichts geben.
Da wird DX9 und DX10 getestet.
Meine stock GTX 1080 ist hier genauso schnell wie meine oc RTX 2070 super.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

endorph1ne

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bitte was ? Userbenchmark ist dafür bekannt Benches zu verzerren und nicht rausrücken zu wollen WIE die Punkte am ende "entstehen".
Jeder der ernst genommen werden will nutzt ergebnisse von Firestrike/Timespy o.ä. aber garantiert nicht Userbenchmark gerade WEGEN der Undurchsichtigkeit von denen.

Das hat nichts mit Prolletentum o.ä. zu tun sondern schlicht mit dem Verabscheuen von NICHT Vertrauenswürdigen Quellen !
Die Seite wurde auf fast jedem Hardware Subreddit gebannt, da müssen sich auf jeden Fall einige User informieren, weshalb es dazu kam.
Die Inhaber der Seite sind mega biased und werden sehr wahrscheinlich von Intel bezahlt

https://www.reddit.com/r/hardware/comments/g2uf7a
https://www.reddit.com/r/buildapc/comments/g2x49q
 
Oben Unten