• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

HansOConner

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Gut, dann werde ich das machen... Die Nvidia-Top-Modelle haben zwar nur 2 GB VRAM, im Gegensatz zur AMD mit 3 GB VRAM, aber ich denke selbst 2 GB VRAM werden bei keinem Spiel benötigt!!!
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Und wie bitte soll mit MSI Afterburner bei Powercolor HD 7950 pcs+, also der exakt gleichen Karte wie aus dieser Review die Spannung angehoben werden können??? bei mir steht diese Option nicht zu Verfügung...

Muss ich diese Funktion erst irgendwie freischalten?
Haken in den Optionen von MSI Afterburner hab ich gemacht , geht aber trotzdem nicht!


Hast du definitiv die aktuellste Version drauf? Damit sollte es eigentlich gehen.
Ich habe Version 2.2 Beta 12 genutzt.


Grüße
 

misterfloppy1000

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

@ Xtc Habe noch mal die neuere Version draufgemacht und siehe da, es funktioniert!!!
Wie schaut es den mit der Lebensdauer aus, wenn ich wie in deiner Review beschrieben mit der Spannung spiele und die Karte ans Limit bringe?

Darf ich nur mit MSI Afterburner OCen oder zusätzlich auch in AMD OverDrive die Power control settings z.B auf + 20 stellen?

Und bringt das überhaupt was?
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

mit der lebensdauer kann man nicht genau sagen. zuviel spannung heisst auch mehr abwärme. habe gestern meine powerolor 7950 pcs+ eingebaut und sie läuft gerade auf 1001 mhz gpu und 1508 speicher mit standardspannung. die karte ist echt der wahnsinn, richtig leise und so kühl. bin frohe meine gtx 570 in rente geschickt zu haben. treibermäßig keine probleme und die bildqualität ist der hammer.
besser als mit meiner gtx 570, die farben sind irgendwie anders.

misterfloppy1000

die amd 7950 auf 1000MHZ gpu hat die leistung einer amd 7970, an die grenzen solltest du die karte nicht bringen.
wäre irgendwie schade, wenn man mit viel spannung die karte quält. sie hat auch so genug power.
 

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Hat zufällig jemand mit GPU-Z mal während des Spiels die ganzen Werte aufgezeichnet? GPU-Z zeigt mir bei VDDC immer Sprünge auf 1,5V an, ist das bei euch auch so?

lg
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

nDex

ich kann dich beruhigen, ist bei mir auch so. habe gpu-z show highest reading Vddc ausgelesen, ergebnis war 1.48 volt spannung.
habe herausgefunden, dass die spannung zwar schwankt, aber schnell wieder gedrosselt wird, so dass die karte nicht beschädigt werden kann.
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Hä? Das kann ich nicht bestätigen. Selbst wenn ich mit 1100MHz Chiptakt und 1500MHz RAM-Takt zocke, ist der höchste VDDC Wert bei ~1,25 Volt.
 

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

@ Softy: Benutzt du dauerhaft MSi Afterburner im Hintergrund?

Falls ja, dann könnte meine Vermutung hinhaun:
.
Habe jetzt zwecks Lüftersteuerung und Spannung den Afterburner dauerhaft am laufen und die VDDC Sprünge sind verschwunden bzw. auf 1,033V begrenzt.
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Jein. :D Ich lasse die ganze Zeit Sapphire Trixx im Hintergrund laufen.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

ndex

wie meinst du das mit msi afterburner dauerhaft laufen, startest du msi afterburner bei jedem start ?


softy

wieviel braucht deine amd 7950 auf 1100 mhz ?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

softy

wieviel braucht deine amd 7950 auf 1100 mhz ?

Bis 1000MHz -> Standardspannung

1100MHz -> ~1,15 Volt

1200MHz -> ~1,25 Volt Da schmiert er ab und zu ab, mit 1,275 Volt ist das aber stabil :daumen:
 

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

jap startet beim Windows automatisch mit "grünen Punkt" bei "Apply oveclocking at system startup" und aktuell scheint meine mit 1,037V auszukommen für 1Ghz
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

ich habe mal msiafterburner in autostart mit übernommen. wird bei jedem start automatisch gestartet.
meine asic quality ist 74% unter Gpu-z ausgelesen. meine macht gpu 1001mhz und standardspannung mit.
der speicher läuft auf 1500 MHZ, die karte wird unter last 60 grad warm, echt nicht übel.

werde gleich mal Battelfield 3 starten und schauen, ob die spannung wieder so hoch schwankt.

habe unter msi afterburner schon apply overclocking at system start up auf grün gehabt.

gerade battelfield 3 getestet und vddc max wieder auf 1.498 volt, ob das gesund ist, weiss ich nicht.
habe msi afterburner auch im hintergrund laufen. dieses problem scheint bei powercolor karten vorzukommen.

vielleicht kann mal xTc etwas dazu sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Hast du beim Afterburner mal die Spannung verändert? Bei mir funktioniert es bisher, die Sprünge auf 1,49V sind weg - bis jetzt. Ist auch eine Powercolor
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

gerade battelfield 3 getestet und vddc max wieder auf 1.498 volt, ob das gesund ist, weiss ich nicht.
habe msi afterburner auch im hintergrund laufen. dieses problem scheint bei powercolor karten vorzukommen.

Vielleicht (oder hoffentlich) ein Auslesefehler? 1,498 Volt klingt nicht gesund. :(

Du kannst ja mal Sapphire Trixx ausprobieren.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

das ist ja die sache, habe die spannung garnicht verändert. habe die ältere version von msi afterburner, da kann man die spannung nicht verstellen, auch nicht mit unlock voltage control haken rein. scheint wohl mit der beta zu gehen.

habe gerade in einem englischen forum gelesen, handelt sich wohl um ein auslesebug von Gpu-Z 0.5.9.
ich meine 1.48 volt vddc würde die karte grillen und die temps sind ausserdem niedrig, wenn es so sein sollte, würde die karte wärmer ausfallen.
 

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Ich habe halt die Spannung ein wenig verstellt und seit dem sind die Sprünge weg und werden auch von GPU-Z nicht mehr falsch angezeigt, kannst du ja einfach mal ausprobieren ;)
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

ndex

wieviel hast du für 1000MHZ genommen an spannung ?
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Zur VDDC kann ich grad nix sagen, da ich die Karte nicht verbaut habe. ;)


Grüße
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

habe gerade msi afterburner die neueste betaversion installiert und auf 1,17 volt vddc manuell eingestellt, jetzt keine sprünge mehr unter gpu-z max vddc ziegt nicht mehr wie 1.17 volt. dieser wert wird nicht überschritten. wie bei cpus, autoeinstellungen neigen dazu mehr spannung zu geben. grins.

jetzt läuft meine powerolor 7950 pcs+ auf 1100MHZ und speicher auf 1508 MHZ.
Gputool zeigt keine fehler, werde mal bischen Battelfield 3 spielen und die karte so auf stabilität prüfen.
 

nDeX

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Im Moment 1 Ghz @ 1,037V (msi afterburner)

edit:

Also wenn ich mit GPU Tool teste habe ich wieder Sprünge bis 1,496V, allerdings zeigt mir gpu-z unter last auch nur 0,986V an, das wäre doch ein wenig krass

Habe auch mal danach gegoogled und gefunden, das HWmonitor es richtig auslesen soll, wenn dem so ist, dann funktioniert die Voltageverstellung mit Afterburner garnicht, zumindest bei mir nicht. . HWmonitor zeigt immer 1,09V an, egal was ich im Afterburner einstelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

meine karte läuft jetzt auf 1100 MHZ mit 1,158 max stabil, natürlich erst kurztest. langzeittest wird sich die nächsten tage zeigen.
obwohl ich nur asic quality 74 % habe, geht die karte richtig gut. asic quality sagt nichts über das oc verhalten.

denke der hersteller hat diesen wert, um bestimmte chips auf vids einzustellen. wenn die asic quality niedrig ist, braucht man meist bischen mehr spannung.
 

oDENNISo

Kabelverknoter(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Super Review!! Danke für die Infos
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

gerade battelfield 3 getestet und vddc max wieder auf 1.498 volt, ob das gesund ist, weiss ich nicht.
habe msi afterburner auch im hintergrund laufen. dieses problem scheint bei powercolor karten vorzukommen.

Also bei mir hüpft die VDDC nicht so rum, sondern liegt konstat bei 1,09 Volt.


Grüße
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

unter standardspannung ist vddc immer hoch gehüpft, jetzt wo ich die spannung manuell eingestellt habe, wird dieser wert nicht überschritten.
also alles wieder in butter.

xtc

bei der powercolor 7950 PCS+ werden die spawas und der vram nicht gekühlt, ist dies schlimm?
ich meine wenn es schlimm wäre, würde powercolor dies nicht machen.
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Nein, ist nicht tragisch da dort direkt ein Lüfter drüber liegt. ;)


Grüße
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

danke für die information .:daumen:
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Nein, ist nicht tragisch da dort direkt ein Lüfter drüber liegt. ;)


Grüße


Man könnte auch einen Helikopter 10cm über einen nicht mit Kühlkörper versehenen Prozerssor schweben lassen, unter last raucht der trotzdem ab. ist zwar nicht ganz passend, aber kühlkörper sind weitaus effektiver weil sie die oberfläche der wärmeabgabe vergrößern.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

dann gehe ich mit der powercolor 7950 pcs+ unter grins. ist wirklich nicht so schlimm. habe schon einige karten gesehen mit starkem oc
und die spawas sind nicht gekühlt wurden. die karten halten einige jahre aus, die eine mehr und die andere weniger. pauschal kann man es nicht sagen.
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Klar ist ein kleiner Kühlkörper auf dem vRams und den Spawas nicht verkehrt, aber absolut notwendig ist er nicht.
Wer handwerklich etwas begabt ist, kann sich da aber ganz einfach was basteln. ;)


Grüße
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Man könnte auch einen Helikopter 10cm über einen nicht mit Kühlkörper versehenen Prozerssor schweben lassen, unter last raucht der trotzdem ab. ist zwar nicht ganz passend, aber kühlkörper sind weitaus effektiver weil sie die oberfläche der wärmeabgabe vergrößern.

Ja das stimmt zwar schon, kommt aber auf die Abwärme des Chips an. Die RAMs sind ja nicht solche extremen Hitzköpfe, da ist eine Oberflächenvergrößerung zwar gut aber nicht unbedingt notwendig wenn die Luft um den Chip nicht grade steht wie ne Mauer. ;)
 

TFTP100

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich denke ich kaufe die Powercolor. Sie ist ja teilweise leiser als die sapphire und wenigstens lieferbar
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Zumindest kann man festhalten was nicht lieferbar ist kannste nicht kaufen - das ist ein ziemlich gutes Argument gegen die Sapphire :D
 

TFTP100

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

So bestellt :D boah wie die ganzen im LT keine Ahnung haben -.-
für 404 bei MF :D kommt am 7.3 -.- naja wenigstens ein datum anstatt warten auf godot....
werde dann auch n paar bilder machen und ggf n review schrieben :D

Deine Sapphire Shops sehen alle viel seriöser aus und viel günstiger als die gleichgültige wenn nicht bessere powercolor
 
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Viel Spaß mit der Karte.
Vielleicht postest du hier später mal ein paar Overclocking-Ergebnisse. :)


Grüße
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

ich wollte mal fragen wie ihr eure powercolor 7950 pcs+ eingestellt habt, in bezug auf die farben. oder habt alles im teiber so belassen ?
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Review] Powercolor Radeon HD 7950 PCS+ im PCGHX-Check - leise und günstige Custom HD 7950

Sehr tolles Review!:daumen:

Da kann man nur staunen was manche drauf haben und auch wieviel Zeit sie sich für sowas nehmen.:what:

Die Karte gefällt mir sehr. Würde sie am liebsten schon kaufen aber warte noch bis Sommer. Wenn Nvidia rauskommt und die Preise für AMd Karten weiter gefallen sind.

Was meint ihr: kommt auch noch eine Powercolor HD 7970 PCs+ ?:)
 
Oben Unten