• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon RX 6000: Zweitschnellste GPU mit 2.400 MHz Game Clock und 255 Watt?

Darkhunter098

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also hab gerade knapp 90 Kommentare hier gelesen... und einige scheinen eher vom eigenen Leben entäuscht zu sein und müssen hier so ein durchfall ablassen? Wird die eigene entäuschung nun schon mit AMD verbunden Oo?
Das ist ja manchmal echt Peinlich...

255 Watt Knapp unter 3080? also das wäre verlockend :) aber mal bis zum 28.10 abwarten :) scheint aufjedenfall mal wieder interessant zu werden der Wettbewerb...
 
R

RNG_AGESA

Guest
der fight ist eigentlich non-sense, denn der eigentliche skandal ist das METRO @Ultra mit RT ULTRA es knapp auf 50FPS bringt @1600p bei 367W leistungsaufnahme.
kann Big Navi 75FPS? nein
3090? nein

für lächerliche 75FPS sind die alle zu schlecht... egal wie die heißen
 

Speedbone

Freizeitschrauber(in)
Wenn der Stromverbrauch doch in den Regionen bleibt wird es dieses Jahr wohl eine von AMD. 100 Watt weniger ist schon eine Hausnummer
 

Bariphone

Software-Overclocker(in)
Muss denn hier aus jedem Artikel eine Rot/Grün Fanboy Sandkasten Krabbelgruppe werden. Meine Güte es geht um eine gottverdammte sowieso viel zu teure Grafikkarte.
Und wenn Amd nicht ganz so schnell ist wie eine 3080, hingegen vielleicht weniger Strom benötigt und mehr Speicher hat und den guten Preis hat. Dann hat man schon verdammt viel richtig gemacht.
Und wenn die Dinger vielleicht sogar schneller sind, dann ist das gewaltig.

Aber wir werden es in einigen Tagen wissen.
Das manche hier eine persönliche Sache draus machen. Seid ihr im normalen Leben auch so, wenn Nachbar's Auto vielleicht 20PS mehr hat und Ihr deswegen ne Krise bekommt. Calm down und enjoy your life bunny.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
Ach komm kleines schaffe, nun weine doch nicht. Auch dein Götze wird irgendwann wieder was brauchbares Liefern.
Du musst zwar bis dahin noch 25x den Account löschen lassen und dir neue erstellen aber irgendwann ist es sicher wieder so weit.
Das ist nicht schaffe. Es gibt 2 von der Sorte. Der Schaffe aka Polypolymer und sein letzter Account müsste "HardwareHighlander" gewesen sein, ist zwar auch so ein richtiger Fanboy, aber wenigstens kann er sich grammatikalisch korrekt ausdrücken, beherrscht die Rechtschreibung und man muss ihm auch lassen, dass er sich im Hardware Bereich doch ganz gut auskennt.

Dieser hier ist der selbe Troll der schon 15x gesperrt wurde quasi und immer im Navi Laberthread sich über RDNA1 aufgeregt hat, nachdem er eine Navi Karte von sich reklamieren musste.
 

AlphaMale

Software-Overclocker(in)
Ach komm kleines schaffe, nun weine doch nicht. Auch dein Götze wird irgendwann wieder was brauchbares Liefern.
Du musst zwar bis dahin noch 25x den Account löschen lassen und dir neue erstellen aber irgendwann ist es sicher wieder so weit.
Ach, der ist dat. Dachte ich mir das doch. Scheint ja mit den fortlaufenden neuen Usernamen im Netz ja auch hier gewisse "Performance Probleme" zu besitzen. Danke...kommt auch hier auf Ignore 😊
@Topic : Oh, ja ..einen kleine Schwester der Xt Version, mit ordentlich RAM und Takt...mit angemessen Stromverbrauch..guter Lieferbarkeit könnte nach Jahren nur Nvidia Mal wieder eine von den Team "Red" werden.😉
 

jadiger

Software-Overclocker(in)
Also ein Leaker der jetzt auch noch Custom Design OC Karten ratet was da wohl möglich ist.

Ja PCGH das ist natürlich eine News wert und ihr nutz dann sogar noch das obere Ende des Ratespiels.


Das ist keine News das ist Klicks machen und genau das führt dann dazu das es heißen wird AMD
enttäuschend. Den ihr setz die Erwartung damit so hoch das AMD nur auf die Schnauze fallen kann.


Solche News sollte man sich einfach verkneifen, wenn man angeblich informieren will.
Besonders weil Daten eben nicht vergleichbar sind PCGH und ich hoffe nicht das man euch das
sagen muss.
 

Basileukum

Software-Overclocker(in)
Jetzt schauen wir mal, was kommt.

Die Tests hier auf der PCGH werden es enthüllen. Leute, macht ran bei den neuen Ryzen, ich will was sehen. :D

Generell scheint es jedoch, daß Big Navi eventuell potenter daher kommt, als man meinte. Wenn se das mit entsprechender Lastaufnahme kombinieren können, sind se auf jeden Nvidia einen Schritt voraus. Dann noch mehr VRam und einen besseren Preis abliefern, dann ist das seltsame Ampere, auch mit dem komischen Gesamtsetup, 3080 zu nah an einer 3090 etc. Vram, Mondpreise etc. ziemlich "yesterday".

Selbst wenn se dann 5-10% Mehrleistung bringen oder Fürzchen wie RT oder DLSS haben, dann ist der Kunde Meilen besser bei AMD aufgehoben. Da sich im Hardwareschrottkartell aber immer alles die Wage hält, daß das Konsumschaf ja nicht den Scheren der Aktionäre entkommt, müßen wir erstmal abwarten.
 

Bevier

Volt-Modder(in)
Ich melde mich mal als aussenstehender. Ich hatte bis dato weder ein G-Sync Problem noch ein anderes Problem. Ich hatte noch keine Karte die ein Problem hatte und habe die letzten Jahre nur Nvidia gekauft. Ich weis, es ist schwer zu verstehen, aber es geht auch ohne Probleme und ohne das man Fanboy ist.
Genau die selben Erlebnisse habe ich mit den "ach so schlechten" AMD-Treibern. Ich habe mittlerweile im Bekanntenkries schon 3Mal irgendwelche Trottel gefunden, die die umfangreichen Möglichkeiten des Treibers nutzen, um die böhse 5700 zum Abstürzen zu bringen und dann jaulen sie herum: "AMD-Treiber sind schlecht".
Ich habe in jedem einzelnen Fall durch einfaches Anpassen auf sinnvolle Werte alle Instabitlitäten beseitigen können. Beim Nachfragen, wie sie darauf kamen, derartige Einstellungen vorzunehmen, sagten sie dann, sie haben sie aus einem irgendeinem Hardwareforum übernommen... -.-
Das ist nicht schaffe. Es gibt 2 von der Sorte. Der Schaffe aka Polypolymer und sein letzter Account müsste "HardwareHighlander" gewesen sein, ist zwar auch so ein richtiger Fanboy, aber wenigstens kann er sich grammatikalisch korrekt ausdrücken, beherrscht die Rechtschreibung und man muss ihm auch lassen, dass er sich im Hardware Bereich doch ganz gut auskennt.

Dieser hier ist der selbe Troll der schon 15x gesperrt wurde quasi und immer im Navi Laberthread sich über RDNA1 aufgeregt hat, nachdem er eine Navi Karte von sich reklamieren musste.
Richtig, bei Schaffe merkt man zumiindest, das hinter der Verbohrtheit auch eine gewisse Intelligenz steckt. Bei dem Kerl hier ist leider nur der eklatante Mangel dieser festzustellen...
Leider spinnt die miese Forensoftware wieder einmal, dass man solch liebreißenden Gestalten nicht einmal ignorieren und damit für einen unsichtbar machen kann -.-
Ein Bann auf Hardwareebene wäre praktisch, um solche Menschen endlich dauerhaft los zu werden.
 

jadiger

Software-Overclocker(in)
Wenn man die Leistung der Xbox Series X nach oben skaliert inkl. Verbrauch dann landet man bei den Werten in der News.
Das wäre super und passt auch zu deiner groben Rechnung. Wie es aber dann im Alltag aussehen wird muss sich noch zeigen.
Nvidia ihre RTX3000 Serie scheint zwar nicht der große Wurf geworden zu sein aber auch diese Architektur wird sicher über die Zeit noch besser in neueren Spielen. Dazu ist Ampere in Raytracing wirklich brauchbar und DLSS ist auch ein gutes Feature. Unterm Strich ist Ampere abgesehen vom Stromverbrauch sehr gut.

AMD traue ich das im Grunde auch zu aber realistisch betrachtet ist es schon eine mega Leistung wenn die Gerüchte Stimmen. Ob AMD solche herausragende Ingenieure und Mittel hatte um so einen Wurf zu bringen? Ich weiß nicht daher meine "Skepsis". Das ist auch nicht negativ gemeint :)
Wenn man die Leistung der XSX nimmt dann ist die GPU Leistung unter der von RDNA 1 auf dem PC!
Weil die Settings eben keine Ultra Settings waren, sondern die der Xbox X.

Ganz nebenbei heißt mehr Shader nicht linear mehr sondern es wird immer weniger umso mehr Leistung.
Deswegen kann man nicht einfach eine Architektur aufblasen und hat dann automatisch mehr Leistung.
Schau dir mal den Unterschied zwischen der 1080 und der 1080ti an Gigantisch mehr Shader und Bandbreite
aber nur 30% Mehrleistung.
Es gibt einen Sweatspot und von da an kostet jedes Prozent mehr unglaublich viel mehr Shader, Takt und Verbrauch.
Die Konsolen liegen genau in dem Sweatspot, aber bei High-End ist man längst darüber hinaus.

Dann schießt der Verbrauch auch in die höhe und alleine durch so eine Hochrechnung weis man schon was da raus kommen wird.
Das ist kein Hexenwerk aber ich will jetzt nicht ewig die alte Leier spielen. Aber laut solchen News wird es Enttäuschte Gesichter geben.
Weil nicht mal die Normen vergleichbar sind und es jedes mal das gleiche ist.

Kannst ruhig skeptisch sein, weil es hinten und vorne wie hier dargestellt nicht sein wird. Verbrauch wird höher sein zwecks Norm,
Leistung wird im Bereich der 3070 rum sein. Mit RT wird das aber eben nicht mehr erreicht und wenn sie kein DLSS Konter haben
dann ist es sowieso Problematisch für AMD. Den dann kannst mit eine 3060 die schnellste AMD GPU mit RT einfach ausstechen
und ich befürchte das AMD da nichts haben wird.
DLSS ist ja kein High-End Feature mehr sondern hat jede 3000er GPU und ist für mich sogar der Grund aufzurüsten.
Weil Native Auflösungen ab dem Punkt einfach deutlich unwichtiger werden. Am Anfang war ich echt gegen DLSS weil es
keine Option war gegen Nativ. Aber inzwischen ist es das sehr wohl und RT wirst gar nicht drumherum kommen.
Weil RT das erst der Anfang ist, es werden immer mehr Effekte dazu kommen bis man irgend wann Vollständig RT hat.
 
G

gecan

Guest
was ich auch sagen muss ist, das die grüchte um big navi von doppelten navi10 ausgeht und mehr oder weniger schon sicher ist, und vor allem dann, wenn rdna2 als reiner gamer gpu entwickelt worden ist, da es keine alt lasten von gcn mehr gibt usw, so ist es schon tot sicher, das rdna2 ihre shader auch zu 99% auf die strasse bringen wird, und da leider die meisten irgendwie nicht verstehen bzw wahr haben wollen, wie mächtig rdna2 bei über 5000 shader und ca 2ghz+ es sein wird, ja sogar der mr. igor bzw format-c, scheint das komplett zu verschätzen, schon traurig das ganze.

man habe echt das gefühl, das alle irgendwie, ja ich weiss ich wiederhole mich immer wieder, aber es ist so, das man glaubt, man hätte hier noch mit einen gcn architektur zu tun, wo die shader kaum auf die strasse ankammen.

leute,

rdna1 hat es doch vorgezeigt bzw vorgelegt, wie es dann weiter geht mit rdna2 oder ?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Das hört sich alles glaubwürdig an, vorallem wenn man die Specs zu der PS5/Series X betrachtet.

Hoffe nur, dass ich sie spätestens am 19.11 zum Release von CP2077 schon im Rechner habe :D
Wenn die Daten auch nur annähernd stimmen, und der Preis ebenfalls passt, hast du sie frühestens zu Ostern in deinen Händen... vielleicht :-D

Gruß
 

RichieMc85

Freizeitschrauber(in)
Wollen wir hoffen das AMD was ordentliches liefert. Dann bekomme ich doch noch zeitnah meine 3080Ti für nen annehmbaren Preis.
 

Yoshi

Kabelverknoter(in)
Immer nur die Diskussionen über die mögliche Geschwindigkeit. Wichtig ist Geschwindigkeit schon, aber auch ein richtig guter Treiber, der dann Hardware und Software perfekt miteinander "harmonieren" lässt. Letztendlich spielt auch der Stromverbrauch noch eine wichtige Rolle, insbesondere bei den Preisen in Deutschland. Schön wäre es auch, wenn nicht auch noch neue Netzteile angeschafft werden müssten. Bin sehr gespannt, was AMD da liefern wird.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Zweitschnellste GPU? Kommt also noch ein RTX 3090 Killer?
Ich dachte eigentlich das AMDs schnellste Karte gegen die RTX 3080 antritt.:hmm:
 

elmobank

Software-Overclocker(in)
Ich denke, ich schreibe morgen mal was zur "TGP" und mache mal eine Hochrechnung wie bei der 3090.
Die TGP wird bei AMD nämlich komplett anders gerechnet. :D
Bissl was anderes habe ich auch noch. Mir tun manche News echt in den Augen weh ;)

Da freu ich mich doch schon mal mega drauf xD
Schön 20min etwas Neues lernen, bzw. Altes auffrischen - das geht immer, vorallem mit der sympatischen Art.
 

HardwareNoob41

PC-Selbstbauer(in)
Wenn die Daten auch nur annähernd stimmen, und der Preis ebenfalls passt, hast du sie frühestens zu Ostern in deinen Händen... vielleicht :-D

Gruß
Das nicht aber eben nicht vor dem 25.11.20! Gibt aber immer mehr Leaks in die Richtung, also kann das schon so sein ! No dazu die PS 5 GPU als Messlatte, wo die Kühlung aufgrund der Konsolengröße ein Problem darstellen dürfte!
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AMD braucht 2400mhz um an Ampere knapp ranzukommen :lol:
NVidia soll erst Mal liefern. Die haben einen 1A-Paperlaunch hingelegt, Hauptsache vor AMD am Markt. Bringt nur leider nix, wenn kaum jemand eine der Karten bekommt. Würde mich nicht wundern, wenn AMD direkt zum Release liefern kann und zwar in ordentlichen Quantitäten.

Außerdem, wie viele Shader hat eine RTX 3080 noch gleich? Wesentlich mehr als Big Navi. Da könnte man auch sagen, nVidia braucht fast 9000 Shader um AMD zu schlagen. Darüber hinaus schluckt Ampere ja auch eine Menge Saft, macht also dem Namen alle Ehre. Ist halt so, wenn man für die letzten 5 Prozent Leistung noch mal zusätzlich 50 Watt Verbrauch frei gibt. Das sagt auch schon was aus.
 

JBfine

Kabelverknoter(in)
Zweitschnellste GPU? Kommt also noch ein RTX 3090 Killer?
Ich dachte eigentlich das AMDs schnellste Karte gegen die RTX 3080 antritt.:hmm:
Steht doch im Artikel, dass die schnellste Karte von AMD angeblich 10% schneller ist und mit der 3080 gleichauf sein soll. Mit dem 3090 Killer wird das (dem Gerücht nach) nichts werden
 
R

RNG_AGESA

Guest
nach dem heutigen tag im forum ist die neue messlatte das höchste RT in 4k
3080-90 brechen bei Ø50-60FPS zusammen... bei Cyberpunk zb. oder Metro oder Control
was kann Big Navi?
 

DarthSlayer

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde eine Radeon nicht mal als Geschenkt einbauen so viele Probleme die mit ihren Treiber immer haben und weswegen AMD alle 2 Wochen neuen Catalyst Treiber vom Stapel lässt wo bei Nvidia alle 2 Monate neue Treiber nur raus kommen. Auch als ich letzte Woche meine GeForce 3080 schon bestellen konnte und diese hier in Ankündigung waren habe ich dem hier nicht mal 10 Sek Zeit geschenkt weil AMD Grafikkarten Dreck sind. Seht Euch nur die extremen Probleme der 5700XT Reihe mit den Catalyst Treibern. AMD Grafikkarten versuchen mir nicht meinen rechner
 

Ghostshield

PC-Selbstbauer(in)
2560 Shader RDNA1 @ 1900MHz = 100%
RTX 3080 FE = 180%

Und jetzt die RDNA2
5120 Shader @ 2400MHz = 252% (best Case)

Ich denke mal hier dass das 256 Bit speicherinterface mit ihren mickrigen 64 ROPs der limitierende Faktor sein wird.

Dort hätte AMD lieber mal auf 128 aufstocken sollen.

PS: ich gehe davon aus dass AMD das gleiche Verhältnis von ROPs zu speicherinterface beibehält.

TMUs müssten sich bei gleichen Verhältnis bei 320 befinden.
Also 5120/320/64

Wenn ich das auch richtig gelesen habe sollen die ROPs auch als raytracing Prozessoren fungieren.
 

mcmarky

Software-Overclocker(in)
Wäre doch super, wenn AMD richtig was raushaut. Wenn die Preise dann etwas runtergehen, umso besser.
Vielleicht ist diesmal eine AMD CPU und GPU für FullHD drin... einfach mal die Reviews abwarten. :)
 
G

gecan

Guest
2560 Shader RDNA1 @ 1900MHz = 100%
RTX 3080 FE = 180%

Und jetzt die RDNA2
5120 Shader @ 2400MHz = 252% (best Case)

Ich denke mal hier dass das 256 Bit speicherinterface mit ihren mickrigen 64 ROPs der limitierende Faktor sein wird.

Dort hätte AMD lieber mal auf 128 aufstocken sollen.

PS: ich gehe davon aus dass AMD das gleiche Verhältnis von ROPs zu speicherinterface beibehält.

TMUs müssten sich bei gleichen Verhältnis bei 320 befinden.
Also 5120/320/64

Wenn ich das auch richtig gelesen habe sollen die ROPs auch als raytracing Prozessoren fungieren.


wie kommst du bei rdna2 bei xt bzw xtx version auf 64 rops ?

die grüchte sprechen bis zu 128 rops !!!
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Ich würde eine Radeon nicht mal als Geschenkt einbauen so viele Probleme die mit ihren Treiber immer haben und weswegen AMD alle 2 Wochen neuen Catalyst Treiber vom Stapel lässt wo bei Nvidia alle 2 Monate neue Treiber nur raus kommen. Auch als ich letzte Woche meine GeForce 3080 schon bestellen konnte und diese hier in Ankündigung waren habe ich dem hier nicht mal 10 Sek Zeit geschenkt weil AMD Grafikkarten Dreck sind. Seht Euch nur die extremen Probleme der 5700XT Reihe mit den Catalyst Treibern. AMD Grafikkarten versuchen mir nicht meinen rechner
Noch ein Fanatiker....
Die Treiber kommen bei beiden so ziemlich im gleichen Abstand, lesen bildet.
 
R

RNG_AGESA

Guest
RT limitiert 3080
BN RT ist, so hört man, schlechter als NV RT

ergo verliert BN den kampf um die zukunft
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde eine Radeon nicht mal als Geschenkt einbauen so viele Probleme die mit ihren Treiber immer haben und weswegen AMD alle 2 Wochen neuen Catalyst Treiber vom Stapel lässt wo bei Nvidia alle 2 Monate neue Treiber nur raus kommen. Auch als ich letzte Woche meine GeForce 3080 schon bestellen konnte und diese hier in Ankündigung waren habe ich dem hier nicht mal 10 Sek Zeit geschenkt weil AMD Grafikkarten Dreck sind. Seht Euch nur die extremen Probleme der 5700XT Reihe mit den Catalyst Treibern. AMD Grafikkarten versuchen mir nicht meinen rechner
Du Held! Ist schon klar, dass die 5700XT nicht richtig wollen mit dem Catalyst... denn der weiß ja überhaupt nicht was eine Navi sein soll. Die wurde nämlich erst geboren als der Catalyst schon seit fünf Jahren begraben war!
 
Oben Unten