• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Qualität Samsung Festplatten

Nunuhainz

PC-Selbstbauer(in)
Qualität Samsung Festplatten

Dies schrieb ich gerade dem Samsung Support:

Hallo,
mir ist eben gerade meine dritte Samsung Festplatte innerhalb von 2 Jahren kaputt gegangen! Anfangs dachte ich noch das sowas mal passieren kann.... aber jetzt zweifle ich langsam an Samsung als Unternehmen. Sie denken sich wahrscheinlich schnell viel produzieren und wenn mal eine Platte kaputt geht, bekommt der Kunde halt eine Neue. Bis man aber eine neue bekommt dauert es erstmal 2 Monate. In der Zeit hat man aber keine Festplatte... was macht man? Man kauft sich eine neue (natürlich keine Samsung).
Nun werde ich die Platte wieder mal einschicken und hoffe das mein Händler mir eine Festplatte eines anderen Herstellers als Ersatz gibt, denn Samsung kommt mir nicht noch einmal in den Rechner!



Hat irgend jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, oder hab ich einfach nur Glück?
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

also ich hab bisher nur samsung gehabt, und nie probs, bei samsung gibts geteilte meinungen...

fest steht: samsung is nich herausragend schlechter, ich würde sagen du hattest pech...
 

Mr.Pyro

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Was hattest du denn überhaupt für Platten und wie hat sich der Defekt geäussert?
Ich habe 2 HD501LJ und die Eine verrichtet seit 1,5 Jahren klaglos ihren Dienst und die Andere hat es mir beim Anschliessen an ein altes (defektes) Netzteil frittiert. Und es hat ''nur'' 3 Wochen gedauert, bis ich von Samsung eine Brandneue erhalten habe.
Ich denke auch, dass du einfach Pech hattest oder evtl. einen anderen Defekt im System hast, welcher die Platten dahinrafft.
Ausserdem denke ich kaum, dass eine solche Email an den Support ernsthaft etwas bewirkt.
Wenn sollte so etwas an die Kundenbetreuung gerichtet sein und einen professionelleren Ton haben. ;)
Da sind die Chancen, dass da jemand ernsthaft darauf eingeht grösser. ;)

mfg

Mr.Pyro
 
TE
Nunuhainz

Nunuhainz

PC-Selbstbauer(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

die mail sollte ja auch nur zum Frust ablassen dienen^^

bei der ersten platte schlug der lese/schreibkopf gegen das gehäuse, die letzten beiden hatten probleme mit der stromversorgung oder steuerung (die Platten liefen einfach nicht mehr an).

An meinem System liegt es sicher auch nich, da ich zwischendurch das Netzteil gewechselt habe.
Ich nehme an das die Platten das Hot-Plug nicht so gut vertragen, da ich die Platten für Backups genutzt habe und diese öfter während des Betriebs angesteckt habe.
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

hmmm, echt komisch. bei mir isses ähnlich wie bei exa. ich verbaue quasi nur samsung und die samsung platten sind genau die, die NICHT kaputt gehen ^^

Aber sei beruhigt, so wie bei dir Samsung Platten kaputt gehen, so zerstört mein Karma Mainboards. Ich hab mal rechnungen durchgesehen und ich hab echt in den letzten 4 Jahren IMMER das erste Mainboard als defekt tauschen müssen. Mein neues P7N geht nun sogar das zwote mal zurück -.-
 

Ares_Providence

PC-Selbstbauer(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Also in meiner Ganzen PC zeit sind mir gesamt 3 Platten abgeraucht (seid 2001).
Das waren 2 IBM/Hitachi sowie eine Maxtor (eine von 5).
Von den 3 Samsungs machen 2 stück(SP2504C) seid 2 Jahren ihren Dienst und die HD501LJ macht seit 1 Jahr ihren dienst ganz ordentlich.
Ich kann mich nicht beklagen, sind genauso leise wie ich sie damals gekauft habe.
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
AW: Qualität Samsung Festplatten

Ich hatte mit Samsung auch schon Pech, 66% Ausfallrate. Mal sehen wie sich jetzt die WD's schlagen
 

Marbus16

Gesperrt
AW: Qualität Samsung Festplatten

SP1614N -> nach 1 Jahr tot, kein Mucks mehr
HD080HJ -> nach 1 Jahr div. Sektorenfehler

Was soll ich davon halten? Von Samsung halte ich zumindest nichts mehr...

Leisetreter sind die auch nur mit AAM, und dann auch schnarchlahm.
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

SP1614N -> nach 1 Jahr tot, kein Mucks mehr
HD080HJ -> nach 1 Jahr div. Sektorenfehler

Was soll ich davon halten? Von Samsung halte ich zumindest nichts mehr...

Leisetreter sind die auch nur mit AAM, und dann auch schnarchlahm.

solche quoten hatte ich immer mit ASUS mainboards und nun auch mit MSI boards, deshalb meinde ich beide nun ^^

Ne neue Samsung platte ist dagegen schon bestellt. Is dann die 5te und alle schnurren wie ein kätzchen ;)
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Ich hab jetzt seit ungf. einem Monat ne HD250HJ drin und bin echt zufrieden damit.
Sie ist leise, ziemlich flott und macht keine Zicken :D
Bisher hatte ich allerdings nur einmal mit Western Digital Probleme (lief heiß :wall:) und mit Samsung bisher noch nie.
 

Sk1ll3r

PC-Selbstbauer(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Hatte für 1 Jahr ne Samsung drinne (80Gb, ide, 2mb cache), ist mir irgendwann zu laut geworden. hat mit der zeit immer komischere geräusche gemacht, lief jedoch davon völlig unbeeindruckt weiter.

jezt hab ich ne ExelStor, und ne große externe :ugly:
 

moonrail

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Habe selber eine Samsung HD250HJ und keine Probleme. Aber bei einem Freund, dem ich den Rechner neu zusammengestellt und -gebaut habe ist die bestellte HD501LJ nach ca. 1,5 Tagen kaputt gewesen. Hat von Anfang an manchmal geklackert, zum Schluss etwa alle 3 Sekunden und sie lud nichtmal mehr Vista. Neuinstallation war nicht möglich, da die Vista Installations-DVD nicht geladen wurde; mit meiner HDD funktionierte es...
Sonst aber noch nie Probleme bei alten Seagates oder Samsungs gehabt.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

also ich hab bisher nur samsung gehabt, und nie probs, bei samsung gibts geteilte meinungen.......

Genauso wie bei Seagate :ugly:

Meine einzige abgerauchte Seagate war eine ~60GB? Platte ... Größe weiß ich nicht mehr genau - war aber noch UDMA66 :ugly:
Ist wohl den Hitzetod gestorben :devil: (Trotzdem Garantie drauf .. stand ja nirgends dran das man die kühlen muss) ...


Seitdem
2* Baracuda4 - 80GB
1* 7200.7 - 40GB
3* 7200.9 - 300GB
1* 7200.10 - 500GB
2* 7200.11 - 500GB

- und alle laufen noch 1A ...


Kumpel hatte 3 Seagates der 9er Serie - alle drei defekt - RMA Austauschplatten gingen gleich wieder hin ... :ugly:
Seitdem ist er auf Samsung gewechselt und hatte keine Defekte mehr ...
 

drbest

Schraubenverwechsler(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

bei mir geben samsung platten am laufenden band den geist auf.
ich hatte in meinem leben mit so gut wie allen samsung platten, die ich je besaß, probleme. die eine tat plötzlich keinen mucks mehr, die andere bekam sektorenfehler, die andere wurde immer lauter und hörte sich an, wie eine flex, bis ich sie aus meinem pc verbannte. die fehler traten alle innerhalb des ersten jahres auf!!! nach dem umtausch liefen sie dann zwar, aber ich finde es völlig inakzeptabel, dass nagelneue platten kaputt gehen. wenn eine platte schon einige jahre treuen dienst auf dem buckel hat, ist das was anderes.
ich persönlich kaufe schon lange keine samsung mehr.

gerade ging mir die festplatte an meinem arbeitsplatz kaputt.
und siehe da: samsung HD501LJ
und was hab ich als ersatz bekommen? ne HD502IJ. na toll! ich warte schon auf die nächsten CRC fehler

ich kaufe nur noch seagate oder wd. wenn die kaputtgingen, dann nur nach vielen jahren nutzung. wenn man sich die daten anschaut, sind samsung preis-leistungs mäßig die besten. ich geb aber lieber 10€ mehr aus und erspar mir den ärger.
ich mag samsung platten nicht und sie mögen mich nicht
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
AW: Qualität Samsung Festplatten

Also ich hab in meinem spielerechner ne HD501LJ und bin super zufrieden damit. Ich hab mir für meinen zweit PC sogar noch ne 320GB F1 gekauft.
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Meine 320GB Samsung macht keine Probleme, funktioniert perfekt. Hab auch noch ne ältere 80er IDE, auch keine Probleme... hab aber schon anderes gehört :ugly:
 
S

stevetheripper

Guest
AW: Qualität Samsung Festplatten

Also meine HD501LJ ist glaub ich kaputt...
Bei uns is die Sicherung rausgeflogen als ich gezockt hab und seitdem gibts sie alle 10-15min so ein komisches Geräusch von sich und Win hängt ~1sec rum...
Zocken geht komplett nicht mehr denn wenn ich ein Spiel starte dann hört das komische Geräusch nicht mehr auf und ich kan nur neu starten.
Kann das sein nur weil einmal der Strom weg war?
Fällt das unter die Garantie?

mfg
stevetheripper
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Hatte bis jetzt genau 3 Samsung Festplatten und die laufen immer noch.

750GB Seit 3 Monaten im Einsatz
~3.2GB Lief Jahre
~1.6GB Lief ebenfalls Jahre im Dauerbetrieb

@Topic
Wenn ich so etwas als Service-Mitarbeiter bekommen wuerde, wuerde ich nur den Kopf schuetteln...
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Ich bin so frech und drehe den Thread mal um. Bei mir persönlich haben sich bisher Festplatten von WD, Seagate, IBM, Fujitsu und Maxtor verabschiedet. Samsung noch nie. Die laufen auch erst seit zwei Jahren bei mir.

Ich spreche hier über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten Langzeiterfahrung. Also alles relativ, so betrachtet. :D
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Qualität Samsung Festplatten

mm ... ich hab seit letzer Woche ne ST31500341AS - und bin begeistert :D

Trotz der 1.5TB eine der leisesten Platten bisher, Performance ist auch ok.
Nur das mit den angeblichen 40% weniger Stromverbrauch kann ich nicht ganz bestätigen :ugly:
 

Biosman

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Qualität Samsung Festplatten

Ich nutze seit gut 5 Jahren nur noch Samsung platten, hatte noch nie Probleme! In meinem 2t Rechner werkelt eine 250 GB platte schon 3 Jahre lang 12/7 std betrieb. Die läuft noch wie am ersten tag! Kollege is auch was Platten angeht Samsung Kunde.

Würde mal gerne wissen was ihr damit macht das die bei euch so oft und schnell kaputt gehen.
 
Oben Unten