• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Projekt White Powertower oder "ever run a changing system"

mad-onion

Software-Overclocker(in)
Hallo liebe PCGH Gemeinde,
Lang ist es her seit meinem letzten hier begleiteten Projekt.
Damals war es der Einzug in ein Thermaltake Core X9 samt erster WaküErfahrungen und nur wenig später der Umstieg auf Hardtubes.
Dieser Thread erfeute sich großer Beliebtheit. Seitdem ging einige Zeit rum und der Nachfolger des Core X9 wurde ein Thermaltake View 71, dessen Aufbau ich auch hier begleitend postete.

Immer mehr geriet die Wasserkühlung und deren Optimierung in den Vordergrund und die Suche nach einem Gehäuse mit optimalen WaKü-Voraussetzungen, so landete ich erst beim sehr beliebten Lian Li 011 XL, welchesjedoch aus meiner Sicht immernoch nicht genug Platz für meine mittlerweile recht ausgedehnten Wakü-Ansprüche bot und so nach wenigen Wochen wieder abgestoßen wurde.

Letztlich fand ichin einer FB-Gruppe einen Postvon Raijintek, dort zu sehen war ein Paean Premium in vier Farben, wovon mich das weiße sofort ansprach. Die Optik ist stark an den O11-Style angelehnt, jedoch miteinem erheblichen Unterschied; eine riesige Radiatorkammer unter dem eigentlichen Gehäuse. Darin könnte ich 2x 360er Radiatoren in beliebiger Dicke, zusätzlich zu den aus dem =11 bekannten Optionen betreiben, die noch dazu (mit einer kleinen Modifikation) komplett vom Luftstrom des restlichen Gehäuses abgetrennt ihr Werk verrichten.

Leider war das Gehäuse noch so neu, dass es erstmal nur in schwarz verkauft wurde und es noch keine Reviews gab.
Darum entschied ich mich, den Hersteller mal bei FB anzuschreiben und mal zu fragen,wann den das weiße Case starten würde, mit dem Resultat dass ich eines 2 Wochen vor Release (zum Vollpreis, ohne Auflagen) bekommen konnte.
das Unboxing habe ich in Videoform festgehalten, hier ein Link dazu:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Die weitere Entwicklung werde ich hier nach und nach beschreiben und mit Bildern und interessanten Wendungen dokumentieren.
Also wenn es euch gefällt, wenn ihr mehr über den sich ausdehnenden Kontakt zum Hersteller, meine Teilnahme an Verbesserungsvorschlägen und eine Reihe ungeahnter Hindernisse und deren Überwindung erfahren wollt, dann bleibt am Ball, schaltet die Beobachtungsfunktion für diesen Thread ein.

cu soon,
mad-onion
 
Oben Unten