[Projekt] Pimp my Notebook ! Acer Aspire 5742G der Umbau !

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Artikel die ich Suche schaut mal in diesem Thread vorbei ! :
http://extreme.pcgameshardware.de/kaufgesuche/297804-s-ssd-128-gb-und-i5-540m-oder-i5-560m.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[size=+1]Willkommen zu meinem zweiten Projekt hier bei PCGH ![/size]

Hi@all !!

Alle die mich von meinem aktuell noch laufenden Projekt
( http://extreme.pcgameshardware.de/t...-silence-900d-ivy-bridge-e-mehlstaub-cat.html )
schon kennen, wissen das ich bin kein Freund von normalen 0815 Optimierungen oder Modding bin ;)

Diesmal geht es meinem Notebook an den kragen :)

Warum möche ich ein Notebook Umbauen / Modden ?
Hmm, weil ich es kann und Lust darauf habe und es schon in die Jahre gekommen ist ;) !

Aber natürlich hat es auch eine Praktischen Nutzen.
Ich bin geschäftlich viel auf Reisen und nehme das Notebook daher immer mit.
Bin dann viel im Internet aber ab und zu zocke ich gern auch Diablo 3
oder schnacke über Teamspeak / Skype dann mit meiner Frau. ;)
Wenn ich zuhause bin ist es zu nahezu 100% mein Internet Rechner.
Mein großes Beast ist nur für Videoschnitt, Gameing etc. gedacht.

Wissenswertes über das Notebook :

Typenbezeichnung :
Aspire 5742g-374g50mnkk

Herstellungsdatum :
09.2010
Somit ziemlich genau 3 Jahre alt !

Service PDF :
http://files.webi.ru/uploadss/service_guide_acer_aspire_5742_series.pdf

Demontage Anleitung :
Lüfter tauschen beim Acer Aspire 5742G

Demontage Video :
( Ton auschalten !! ;) )
ACER ASPIRE 5742g clean processor fan , open disassemble - YouTube

Technischen Daten :

Prozessor :
Intel Core i3-370M 2,4Ghz Arrandale Sockel 988A

Chipsatz :
HM55

Grafik :
Nvidia GT 420M 1GB @ Stock 500MHz Chip / 800MHz VRAM

Arbeitsspeicher:
Samsung ( M471B5773CHS-CH9 )
2x2GB 1333MHz CL9 läuft auf 1066MHz bei CL7
mehr MHz unterstützt der Prozessor nicht.

Festplatte :
500GB Hitachi 5400RPM

Ich werde folgende Modifikationen durchführen :

1. Prozessor aufrüsten !

Laut Datenblatt kann ich meinen i3 aufrüsten zu einem i5.
Habe einen i5-560M bei Ebay ersteigert.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


2. Arbeitsspeicher aufrüsten !

Ich kann pro Channel 4GB einsetzen, genau das habe ich vor.
Ich werde mir 2x4GB 1066MHz CL7 1,5v Samsung Arbeitsspeicher zulegen.
Besser wäre natürlich 1066MHz CL6 mit 1,5V aber ich finde keinen :)
Darüber hinaus habe ich vor mit CPU-Tweaker die Latenzen zu tweaken.
Aktuell werden die Latenzen zum zocken auf CL6 verschärft, das ganze ist Primestabil und klein wenig schneller.
Werde dann auch wieder eine RAM-DISK anlegen für den Browsercache etc. nur ein wenig größer als bisher.

3. Umbau der Festplatte und Einbau einer SSD !

Die vorhanden Festplatte werde ich mit einem Adapter
Silverstone TS06 ODD Slimline USB 2.0 schwarz - Hardware,
in den DVD Slot verbannen und wenn das DVD Laufwerk benötigt wird wieder umstecken.
In den frei geworden Festplattenplatz kommt eine 120 / 128 GB SSD.
Der Chipsatz unterstützt laut Datenblatt "nur" SATA II,
aber ich werde trotzdem eine Samsung 840 Evo mit 120GB für ca. 86€ gönnen.

4. Umbau der Heatpipe Kühlung !

Hier kommt wieder meine verrückte Ader zum Vorschein ;)

Es wir eine Headpipe Mod mit zusätzlicher Kühlfläche in Form von Alu und Kupferkühlern geben.
Diese Kühler werden mit speziellem zweikomponenten Wärmeleitkleber verklebt.
Und ich werde dazu an den heißen stellen CPU und GPU mit dem VRAM kleine Zusatz Löcher durch das Gehäuse Bohren,
damit frische Luft über die Kühlkörper strömen kann.
Diese Löcher werden exakt ausgemessen und positioniert für bestmögliche Zusatzkühlung.

Die Luft die sich im inneren erwärmt, wird über den vorhandenen Lüfter mit nach draußen befördert,
sollte daher kein Problem sein. Der Kunststoff über dem Lüfter Auslass werde ich ab dremeln,
damit ein klein wenig mehr Luft ungehindert aus dem Gehäuse geblasen werden kann.

Es wird zusätzlich die Wärmeleitpaste geben Liquid Ultra ersetzt damit ein bestmöglicher Wärmeaustausch gewährleistet wird.
Ich erhoffe mir dadurch eine kältere CPU und GPU.
Wenn es klappt werde ich den GPU und VRAM Takt zum zocken wie bisher auch leicht erhöhen können.
Aktuell zocke ich mit 700MHz Chip 900MHz VRAM das ganze möchte ich soweit beibehalten nur wenn möglich leicht kühler. ;)

Leider ist es nicht möglich die CPU zu übertakten mit SetFSB oder andere Tools,
da auf diesem Notebook kein unterstützter Clock Generator verbaut wurde, man kann nicht alles haben. ;)
Dafür muss das CPU Update ausreichen.

Beispielbild der Headpipe !
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


5. Ausbau oder abstöpseln von Bluetooth, Webcam und Mikrofon !

Ich fühle mich seit dem NSA Skandal beobachtet und abgehört daher werde ich die Webcam und das Mikrofon unschädlich machen,
Bluetooth benötige ich ebenso nicht.
Vielleicht spart das zusätzlich etwas Strom.

6. Stromsparendes Akku Profil erstellen !

Mit Hilfe von Zusatztools werde ich versuchen die Akkulaufzeit zu erhöhen.
Wenn ich im Zug sitze im Internet surfe einen Film oder DVD ansehe,
sollte der Akku so lange wie möglich durchhalten.

7. Benchmark Ergebnisse !

Ich werde vorher und naher Benchmark Ergebnisse zeigen mit Temperatur etc.

Dazu werde ich folgende Benchmarks verwenden :

Den neuen Cinebench 15 um die CPU Leistung zu ermitteln.
MaxxMEM² um die Speicherperformance festzustellen.
Den Heaven Benchmark 4.0 als Grafikbenchmark.
Als CPU und GPU Benchmark verwende ich den Aquamark 3.
Die Festplattenperformance werde ich mit AS SSD Benchmark ermitteln.

Als Stabilität und Temperaturtest werde ich Prime 95 27.9 64bit verwenden.
Die erzeugen CPU Temperaturen werde ich mit Real Temp auslesen.
Die maximal Temperatur des Grafikchips wird mit HW Monitor ausgelesen.
Um die maximalen Systemtemperaturen zu erzeugen,
werde ich Prime und Heaven Benchmark parallel für 30min laufen lassen.

Als Latenztweakingtool kommt CPU Tweaker 2.0 zum Einsatz.
Zum ändern des Grafik / VRAM-taktes werde ich EVGA Precison X einsetzen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Treiber:
Chipsatztreiber Intel 9.​4.​0.​1026
Grafiktreiber GeForce 327.23 WHQL

Jeder Benchmark wird zweimal durchlaufen lassen und das zweite Ergebnis wird gepostet !

Benchmark Ergebnisse vor dem Umbau :
----------------------------------
Temperaturen Vollast Prime 95 + Heaven Benchmark
30min Prime 95 Small FFT´s Maxtemp CPU Core 1 85°C Core 2 82°C / Grafik 77°C / Raumtemperatur 22,6°C
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
Cinebench 15
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
MaxxMEM²
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
Aquamark 3
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
Heaven Benchmark 4.0
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
AS SSD Benchmark
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Episches Ergebnis ;)

Benchmark Ergebnisse nach dem Umbau :
----------------------------------
Temperaturen Vollast Prime 95 + Heaven Benchmark
----------------------------------
Cinebench 15
----------------------------------
MaxxMEM²
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
Aquamark 3
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

----------------------------------
Heaven Benchmark 4.0
----------------------------------
AS SSD Benchmark
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Threads mit meinen Fragen und Themen, zu und um dieses Projekt herum !

http://extreme.pcgameshardware.de/notebooks-und-netbooks/298194-gibt-es-notebook-monitortreiber.html
http://extreme.pcgameshardware.de/m...arbeitspeicher-beratung-notebookspeicher.html
http://extreme.pcgameshardware.de/notebooks-und-netbooks/296483-notebook-aufruesten.html
http://extreme.pcgameshardware.de/n...are-must-have-welche-enegriesparsoftware.html
http://extreme.pcgameshardware.de/l...-fuer-notebook-kuehler-selbstbau-gesucht.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier ein paar Bilder :

Draufsicht, Unten, Geöffnet und Seitlich.
Nicht wundern warum die Symbole sind Bild 3 so klein sind.
Ich Downsample 1:2 von 1366x768 auf 2732x1536@80Hz das finde ich sehr angenehm beim surfen. ;)
Bei dem Seitenteil sieht man sehr gut die Luftschlitze unter diese ich ein paar Zusatz Löcher machen werde.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Anhänge

  • 001 Oben.JPG
    001 Oben.JPG
    360,8 KB · Aufrufe: 498
  • 002 Unten.JPG
    002 Unten.JPG
    338,6 KB · Aufrufe: 737
  • 003 Vollbild.JPG
    003 Vollbild.JPG
    354,4 KB · Aufrufe: 660
  • 004 Seite.JPG
    004 Seite.JPG
    427,8 KB · Aufrufe: 659
  • MaxxMEM².jpg
    MaxxMEM².jpg
    250,2 KB · Aufrufe: 6.748
  • Heaven Benchmark 4.0.jpg
    Heaven Benchmark 4.0.jpg
    260,9 KB · Aufrufe: 6.718
  • Cinebench R15.jpg
    Cinebench R15.jpg
    286,7 KB · Aufrufe: 6.773
  • as-ssd-bench Hitachi HTS54505 12.10.2013 21-13-52.jpg
    as-ssd-bench Hitachi HTS54505 12.10.2013 21-13-52.jpg
    208,1 KB · Aufrufe: 6.646
  • Prime 95 Heaven Benchmarks Maxtemps 1.jpg
    Prime 95 Heaven Benchmarks Maxtemps 1.jpg
    354,1 KB · Aufrufe: 6.806
  • Notebook Headpipe.JPG
    Notebook Headpipe.JPG
    178,1 KB · Aufrufe: 6.828
  • Aquamark 3 Results.jpg
    Aquamark 3 Results.jpg
    188,1 KB · Aufrufe: 6.671
  • 011 MaxxMem².jpg
    011 MaxxMem².jpg
    165,8 KB · Aufrufe: 6.320
  • Aquamark 3 Neu.jpg
    Aquamark 3 Neu.jpg
    174,6 KB · Aufrufe: 6.269
  • 010 SSD Benchmark.jpg
    010 SSD Benchmark.jpg
    141,8 KB · Aufrufe: 6.319
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: [Projekt] Pimp my Acer Aspire 5742G der Notebook Umbau !

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
To do Liste !

Bestellen von :

Samsung 840 Evo SSD 120GB schon geliefert !
Corsair ValueRAM DDR3-1333 8GB SO-DIMM CL9 Dual Kit schon geliefert !
http://www.mindfactory.de/product_i...AM-DDR3-1333-SO-DIMM-CL9-Dual-Kit_715608.html
HDD Einbaurahmen Silverstone TS06 ODD Slimline schon geliefert !
http://www.mindfactory.de/product_info.php/Silverstone-TS06-ODD-Slimline-USB-2-0-schwarz_782726.html
Auf Ebay einem i5-560M ersteigern. schon geliefert !

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aktuelle Materialliste + Gesamtkosten des Umbau´s :

Mindfactory Bestellung :
ohne Versand Mitternachtshopping

Samsung 840 Evo SSD 120GB 85,53€
Corsair ValueRAM DDR3-1333 8GB SO-DIMM CL9 Dual Kit 60,31€
HDD Einbaurahmen Silverstone TS06 ODD Slimline 24,84€
Kühlerchen 13,70€

Ebay :
Core i5-560M Mobile Prozessor 79,00€ mit Versand

Gesamtkosten : 263,38€

Vorhandenes Material :
Arctic Silver ArctiClean, CPU Reinigungskit 0€
Arctic Silver Premium Wärmeleitkleber 0€
Coollaboratory Liquid Ultra Flüssigmetalwärmeleitpaste vorhanden 0€
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
[X] Abo!
Und schon hast du einen follower mehr.

Ich bin wirklich gespannt, was dabei rauskommt. Prozessorumbau beim Notebook ist wirklich nicht alltäglich. Sind die bei Acer nicht verlötet? Packt der kühler denn einen stärkeren Prozessor?

Edit
Das mit der CPU hat sich erledigt. Im PDF steht ja beschrieben, dass es geht.

Kommt da eigentlich auch eine SSD in rein?


PS: Sehr cooles Notebook, wo man alles tauschen kann und das auch dafür gedacht ist. Davon gibt's nicht viele.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
Hi Cleriker,

Ja in der Tat, es gibt nicht viele Notebooks die sich gut aufrüsten lassen.
Ich liebe mein Notebook, daher habe ich mich dazu entschlossen auch etwas Liebe zu geben :)

Klar kommt eine SSD rein ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe mir damals für mein Notebook das Silverstone TS06 geholt. Da ist neben der HDD-Halterung auch noch ein externes Gehäuse für das ODD dabei. Für einen schnellen Wechsel sind die Umbauarbeiten doch recht umfangreich, daher habe ich die Lösung gewählt.
Schaut final dann so aus.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Auf das Tuning und die Verbesserung der Kühlung bin ich gespannt.

Wie läuft Diablo 3 auf deinem System im Moment? Bei meinem i5-460m mit 8GB DDR3-1066 (mehr geht bei mir leider auch nicht) und Radeon 5650m ist es leider eine Ruckelorgie.
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
häng mich einfach mal ran hier. laptopbasteleien sind zwar weniger interessant, wie ich finde, aber mal sehen, was du das so zauberst ;)
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei dem Seitenteil sieht man sehr gut die Luftschlitze dich ich zum Teil aus dremeln werde damit mehr Luft hindurch kann.
Zum Teil ausdremeln heißt einfach ein paar Streben reduzieren, oder?

Ich hab das Bild grad mal vergrößert hier am Handy betrachtet und da ist mir aufgefallen, dass es eine ungerade Anzahl an Streben gibt. Im Anhang also mein Vorschlag, wie ich es machen würde.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


PS: Nicht zu genau hinschauen. Ist halt mit dem Handy gemacht und ich hab damit keine Erfahrung. :ugly:
 
TE
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
@Noctua
Werde mir deine Lösung mit der HDD überlegen sieht jedenfalls sehr gut aus, danke dir für den Vorschlag !
Diablo 3 spielt sich auf dem aktuell eingebauten i3-370M schon etwas zäh, keine Frage,
es ist auch CPU limitiert nahezu alles was ich an der Grafikeinstellungen ändere hat keine Auswirkung auf die FPS-rate.
Es gibt aber viele Einstellungen und auch Windows Tweaks die man ändern kann damit es "runter" läuft.
Ich glaube ich schreibe einen Diablo 3 Tuning Guide für Notebooks, :) habe mich damit wirklich intensivst beschäftigt,
bin daher wie es auf meinem Notebook läuft zufrieden.
Ich glaube ich beginne heute Nacht damit :) mehr dazu in #Post 2, oh lieber Gott das wird ausführlich wie ich mich kenne :ugly: !

@Cleriker
Danke das du dir die Mühe gemacht hast und das Bild mit den Streben zu machen.
Ursprünglich hatte ich es genau so angedacht, aber irgenwie gefällt mir diese Lösung optisch gesehen nicht.
Ich glaube ich mache ein großes Loch ohne Streben, der Kunsstoff ist an dieser Stelle des Notebooks sehr dick,
so das ich glaube das es stabilitätstechnisch keine Probleme machen wir, wenn ich alle heraus dremeln werde.

Und huhu an FeuerToifel und 991jo ! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
Kein Problem, ich habe damals auch ewig gesucht und mich dann für diese Lösung entschieden. Bei dem System bleibt auch der äußerliche Eindruck des Notebooks unverändert, da man die Laufwerksblende des ODD dafür verwendet. Für das ODD gibt es dann in dem Set eine flache die zum externen Gehäuse passt.

Ja, der Tweakguide würde mich interessieren. Bei mir ist es auch ein wenig mit die Realtek-WLAN-Karte. Per LAN-Kabel geht es gefühlt etwas flüssiger. Daher liebäugle ich noch damit, auch eine Intel Centrino Ultimate-N 6300 zu wechseln.
 

~Tj@rden~

BIOS-Overclocker(in)
Sehr schick.
Ich rüste meinen 2,5 Jahre alten 5742g auch schon seit langem auf ;)
Der hat allerdings ne gt540m , aber kein bluetooth verbaut.

Was bisher geschah:
Die 500gb Festplatte wich einer 128gb crucial m4.
Die Wlan Karte wurde durch eine killer 1202 ausgetauscht (für bluetooth).
Der i3-380m wurde durch einen importierten i5-480m ausgetauscht.
Dabei wurde arctic cooling mx4 genutzt.

Was noch geplant ist:
Die 4gb ram durch 8gb erstetzen.
Die Tastatur durch die "geschlossene" vom travelmate 5742 austauschen.
Den Akku mit nur noch 65% ersetzen.

Außerdem werde ich wohl demnächst win 8.1 final drauf neu installieren.
Die Beta gefällt mir jedenfalls sehr gut :daumen:

Auf jeden Fall bleib ich dran, besonders wegen der geplanten Kühllösung :D
Bei Fragen versuch ich dann auch zu helfen.
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
Wie hat sich der Tausch der WLAN-Karte auf das allgemeine WLAN-Verhalten ausgewirkt? Gab es da Verbesserungen? DU wirst davor wahrscheinlich auch eine Realtek drin gehabt haben, oder?
 

~Tj@rden~

BIOS-Overclocker(in)
Ja, es war die Realtek drin.
Der Empfang ist tatsächlich ein klein wenig besser.
Prozentmäßig hab ich keine Werte, aber ein zwei Ecken, wo er kein Signal hatte, kann ich jetzt problemlos surfen.

Leider hat die Killer unter der win 8.1 beta die Angewohnheit, alle halbe Std mal das Signal zu verlieren.
Unter Win 7 war aber alles super.
 

Oozy

BIOS-Overclocker(in)
Geile Sache, sowas sieht man nicht jeden Tag!
Mein Abo hast du auf jeden Fall. Schon zwei Dinge von dir abonniert... :D
Viel Spass und Erfolg dabei. :pcghrockt:
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
bluetooth hab ich bei meinem alten medion-laptop auch rausgerupft. brauch ich nicht, nutze ich nicht :D der akku ist inzwischen nicht mehr vorhanden... und bei dem gerät kann man wohl kaum noch was aufrüsten, das teil ist über 10 jahre alt :D
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
Ja, es war die Realtek drin.
Der Empfang ist tatsächlich ein klein wenig besser.
Prozentmäßig hab ich keine Werte, aber ein zwei Ecken, wo er kein Signal hatte, kann ich jetzt problemlos surfen.

Bei der Realtek habe ich das Gefühl, dass sie mit hohen Latenzen arbeitet und die Transferraten unten hält. Wie hat es sich in der Richtung verändert? Ich tendiere eher in Richtung Intel 6300, da ich kein Bluetooth brauche.
 

~Tj@rden~

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab jetzt ne Logitech m555b, da ist bluetooth was tolles :D
Einen Speedtest hab ich tatsächlich gemacht.
Ich weiß noch, dass da ein paar ms weniger waren mit der killer.
Die genauen werte weiß ich nicht mehr, aber ich war damals jedenfalls erstaunt.
Mal sehen, wenn ich wieder zuhause bin, kann ich beide nochmal testen.
 
Oben Unten