• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme mit ryzen 9 3900x und 3200 ram

Mylord90

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe Forengemeinde,

Ich habe mir ein ASUS ROG Strix X570-E Gaming, AMD X570-Mainboard sowie den RAM G.Skill Trident Z RGB Series für AMD Ryzen, DDR4-3200 CL14 - 16 GB Dual-Kit, schwarz gekauft.

Trotz mehrfacher Versuche läuft dieser immer nur auf 2133mhz. Sobald ich das amd xmp aktiviere oder direkt 3200 einstelle fährt der PC ein paar mal hoch und startet mit der niedrigen Einstellung.

BIOS wurde auf die neuste Version gebracht. Im BIOS wird der RAM auch mit 3200 und korrekten Werten angezeigt. Hättet ihr Ideen wie ich weiter vorgehen kann?!

Vielen Dank.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
3200 MHz muss der Prozessor schaffen, das liegt innerhalb der offiziellen Spezifkation.

Allerdings sind die Speicher mit CL14 vergleichsweise scharf getimed.

Ich würde zuerst einmal die Spannung für den Speicher erhöhen, wenn das nicht mit Erfolg gekrönt ist, die Latenzen etwas moderater gestalten.

3200mhz mit CL16 und entspannteren subtimings muss auf jeden Fall laufen.
 
TE
M

Mylord90

Schraubenverwechsler(in)
OK dann schaue ich mal ob ich das in den Asus Einstellungen irgendwie hinbekomme. Danke.

Hab sowohl 1/3 als auch Bank 2/4 getestet.
 
TE
M

Mylord90

Schraubenverwechsler(in)
Also hab es nun hinbekommen und der RAM läuft wie gewünscht. Leider kann ich nicht sagen woran es genau lag. Trotzdem danke für die Unterstützung :)
 
Oben Unten