• Hallo Gast,

    du hast Fragen zum PCGH-Abo oder zur Bestellung eines (Sonder)hefts von PC Games Hardware? Dann wirf einen Blick auf unser PCGH Abo-FAQ mit Antworten zu den wichtigsten Fragen. Hilfreich bei der Suche nach dem nächstgelegenen Händler, bei dem die aktuelle PC Games Hardware ausliegt, ist die Website Mykiosk. Gib dort deine Postleitzahl und PC Games Hardware (Magazin/DVD/Spezial/Sonderheft) in die Suchfelder ein und dir werden die Verkaufsstellen in deiner Nähe aufgezeigt. Wenn du PCGH digital (über App, Tablet, Smartphone oder im Webbrowser) lesen willst, haben wir eine entsprechende Anleitung für dich zusammengestellt.

  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pimp my PC 2020: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

O

OldGambler

Guest
Beitrag auf eigenen Wunsch entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

joNickels

PC-Selbstbauer(in)
Es macht so viel Spaß das große Paket mit der Hardware zu öffnen. Ich habe an dem Tag gut 6 Stunden oder mehr mit auspacken, Bilder machen und Zusammenbau (mein erster, sonst immer nur Komponenten zum entstauben ausgebaut) verbracht und die Zeit verging wie im Flug. Ich bin immer noch absolut Happy mit der gewonnenen Hardware. Seit dem Gewinn beschäftige ich mich auch wieder mehr mit der Materie und evtl. wird es bald ein WQHD Monitor.
Edit: Noch etwas Genugtuung in eigener Sache. Was wurde ich nicht für das 850W NT belächelt und jetzt müssen alle für die neuen RTX Grakas upgraden :D


Glückwunsch an die Gewinner! Tolle Aktion jedes Jahr PCGH. Ich finde es auch schön, dass es wie ein Event bei dem alle dabei sind gehandhabt wird und nicht mit einem blöden Kommentar unter irgendeinem Video Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

GrafVonRotz90

Schraubenverwechsler(in)
Grüße euch!
Find es schön, dass die Mehrzahl der Leute sich mit freuen und dazu gratuliere ich den weiteren Gewinnern!!! :bier:

Stimme den Leuten zu, dass die Art der Auswahl schon etwas besonders getroffen wurde:crazy: und es reichlich Leute gibt, die es ebenfalls verdient hätten (wie die Jahre davor). Habe mir im Laufe der Zeit einige Beiträge durchgelesen und sowas liest man sich nicht gerade mal so durch.

Jedoch darf man die aktuelle Situation nicht vergessen und dies macht auch nicht bei PCGH halt:gruebel: (die müssen auch die Maßnahmen umsetzen), was die Arbeit besonders bezüglich Testen von Hardware etc. erschwert. Dazu kümmert sich das PCGH-Team darum, dass wir auch genug und schnell neuen Stoff zum Lesen haben.

:pcghrockt:

Den die neuen GPUs, CPU, Konsolen, der Podcast etc. fressen schon Zeit und dazu möchten wir alle gern die neuen Beiträge am liebsten gestern schon lesen. :nicken:

Bezüglich dem Thema "Neuling" möchte ich den Leuten den Wind aus den Segeln nehmen.:stick:
Lese seit viele Jahren die Zeitschrift und habe den Account eigentlich wegen den dem digital Abo. Das mit dem Gewinnspiel war echt zufällig und hatte jetzt mehr Glück als Verstand :sabber: Beiträge musste ich nicht wirklich schreiben, da die Zeitschrift und das Forum mit bereits vorhanden Themen es gut abdeckte.

Jetzt sind wir alle wieder Freunde :bier: und haben uns alle lieb :kuss:!

Wir sollten die tolle Aktion "Pimp my PC" ehren:hail:. Sodass Stephan sowie das PCGH-Team weiterhin Mühle
bzw. Herzblut hineinstecken. Hierzu können wir alle mit unserem Verhalten einen großen Beitrag leisten. Wenn wir dann sowas wie die Affiliate-Links etc. von PCGH nutzen (mache ich!), können wir alle noch was gutes tun.

P.S.:
Ein Konzept zum Aufbaubericht habe mich mir zurecht gelegt. Warte jetzt nur noch auf den Gewinn und freue mich auf eure Feedback!

Eure GvR90
 

eXtr3me6

Schraubenverwechsler(in)
Glückwunsch an die Gewinner,
da ist meiner Meinung nach keiner dabei, wo es keinen Sinn macht.
Auch ich habe mich erst hier registriert, als ich von dem Gewinnspiel las, ich lese seit Beginn von PCGH unregelmäßig schätzungsweise 6 Ausgaben im Jahr, je nach dem was auf dem Cover ist und ob ich eine Anschaffung plane (Preis/Leistungs-Käufer). Da das Gewinnspiel in der Print- bzw Digitalausgabe ausgeschrieben ist, finde ich es... sagen wir mal netterweise... unüberlegt zu fordern, dass keine Forum-Neulinge berücksichtigt werden sollen. Zum Glück entscheidet das die Redaktion.

Bei der Flut an Bewerbungen ist es wohl ohne zufällige Vorauswahl schlichtweg viel zu zeitaufwändig jeden Beitrag durchzulesen. Desweiteren ist in den Teilnahmebedingungen auch nicht gefordert einen ganzen Roman zu schreiben bzw seine Planung nachvollziehbar darzulegen (hab ich im übrigen gemacht, hat mir aber auch Spaß gemacht bei der Recherche).
Hier hat jeder lediglich seine Zeit investiert und kann selbst entscheiden wie viel es ihm wert ist. Aber bei Gewinnspielen gibt es irgendwie immer etwas Missgunst.
Ich bin gespannt auf die Berichte und hoffe, dass die schön ausführlich und interessant ausfallen. An der Stelle könnte ich Kritik verstehen, wenn jemand gewinnt und der Erfahrungsbericht sehr kurz und lieblos ausfällt.

Vorweg, das ist nicht ganz ernst gemeint, aber Posts sammeln ist gar nicht so einfach, ich hab mir hier einige Themen durchgelesen und kann nix neues beitragen, also tue ich es auch nicht. Selbst bei neuen Beiträgen sind diejenigen, die gefühlt hier zum Inventar gehören immer schneller xD

Jetzt geht die Recherche weiter, ob mein Aufrüstszenario auch ohne Gewinnspiel finanziell realisierbar ist...

Viel Spaß beim Schrauben und Schutzfolien abziehen ;)
 

onlinetk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich denke bei 800€ Hardware Wert sollte man das schon mal so angehen alle Beiträge zu lesen. Zumal das ja wirklich keine Aktion ala Gewinne eine von 100 SSDs ist. Aus der Aktion kann man ein handfestes Konzept machen mit seiner Auswahl und das war auch Sinn und Zweck der Aktion. Statt dessen gibt es Bewerbungen mit "Ich melde mich auch mal und wünsche mir eine SSD und die RTX3080 weil ich sonst alles habe mit meinem RGB farbwechsel, wassergekühltem 400€ Gehäuse und einem i9-10900. Nur meine RTX2080 super ist zu schwach". Andere hatten echt ein Konzept und haben sich die Punkte gut eingeteilt. Bei einer Zufallsauswahl sind etliche Beiträge unter gegangen die sich wirklich Mühe gegeben haben.

An die die es verdient haben herzlichen Glückwunsch und gut das es euch getroffen hat und für die lieblosen Geier nach Hardware Bewerbungen hoffe ich vom Herzen das man über die Auswahlkriterien in Zukunft noch mal nachdenken sollte.
 

Frechdaxx

Schraubenverwechsler(in)
Meinen Glückwunsch an die Gewinner! :banane:

Da ich kein Glück hatte, mich die Situation mit meinem PC aber genervt hat, hab ich halt was unternommen. Selbst ist der Mann! Und da ich es eigentlich nicht gewohnt bin was zu gewinnen, hatte ich die Sachen sogar schon bestellt bevor hier irgendwas bekannt gegeben wurde.

Hab mir folgendes gegönnt:
Gehäuse NZXT h710
Crucial MX500
BeQuiet Pure Power 11 600W (+ diverse BeQuiet Netzteilkabel aus der Zubehörsparte)

DSC_3310.JPGDSC_3314.JPG

Rechner ist vor allem beim zocken jetzt deutlich leiser und die Hardware ist nach wie vor mehr als ausreichend gekühlt. Man muss jedoch erwähnen, dass ich mich im ASUS GPU Tweaker auch noch etwas ausgetobt habe (Boost auf 1900 MHz gedeckelt, Powerlimit und Lüfterkurve wurden anschließend angepasst). Also die Lärmreduzierung kommt nicht allein vom Gehäusewechsel!
Allerdings konnte ich mich nicht wie angedacht von der alten Raptor HDD trennen, raschelt daher ab und an noch im Hintergrund :klatsch:
Bei Gelegenheit muss ich mir noch ein externes DVD Laufwerk bestellen.

In dem Sinne, Frohe Weihnachten an alle :-D
 

Da-RAM-Bam

Schraubenverwechsler(in)
Ich hoffe die Gewinner wissen das zu schätzen ;-) :ugly:

Gratulation auch von mir !

Danke auch an Stephan und co. vom Team, dass Sie die Auflösung der Gewinner noch zum Black Friday bekannt gegeben haben. So habe ich (trotz größtenteils enttäuschender "BF Angebote" (XD) doch ein paar Dinge etwas günstiger als sonst bestellen können. :daumen:
 
Oben Unten