• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Phenom mit 3.0 Ghz

grabhopser

Freizeitschrauber(in)
bei Ultraforce kann man einen Phenom 9500 mit 3.0 Ghz kaufen also ist Potenzial des Phenoms doch nicht so gering wie angenommen bei XMX sogar einen mit 3.4 aber mit Wasser Külung der preis is auch nicht so schlecht :) Ich frag mich nur ob man den auch einzeln kaufen kann
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Würde vorsichtig sein bei übertakteten Phenoms, wegen dem fehler in der TLB des L3 caches.Der führt vorallem bei über 2,4 GHZ dazu das das system bei belastung freezed, bei ner bestimmten code reihenfolge.AMD behebt das mit nem neuen stepping nextes jahr.Gibt aber auch mittlerweile en bios update die den TLB des prozessors abschalten und den fehler beseitigt , aber die leistung bricht dadurch enorm ein
 

niLe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Frag doch mal an, dann wissen wir mehr ;)

3,4Ghz erscheinen mit nämlich auf den ersten Blick eher unrealistisch.
 
TE
grabhopser

grabhopser

Freizeitschrauber(in)
Würde vorsichtig sein bei übertakteten Phenoms, wegen dem fehler in der TLB des L3 caches.Der führt vorallem bei über 2,4 GHZ dazu das das system bei belastung freezed, bei ner bestimmten code reihenfolge.AMD behebt das mit nem neuen stepping nextes jahr.Gibt aber auch mittlerweile en bios update die den TLB des prozessors abschalten und den fehler beseitigt , aber die leistung bricht dadurch enorm ein

hab ich mir auch schon gedacht aber allen die tatsachte dass finde ich gut und der Fehler ist im TLB vom L2 der L3 hat keinen
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
Es heißt ja auch nicht, dass der Prozessor auf 34000 MHz getaktet wird, sondern lediglich bis 3400 MHz. => Ich versteh das so, dass sie evtl. mal ein Modell hatten, dass bis 3400 MHz ging. In der Regel sind es aber vielleicht nur ca. 2700 MHz... ;)

Gruß
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Ich würde lieber warten bis die überarbeitenten mit neuem stepping bzw. die höher getakteten FXer kommen^^
 
TE
grabhopser

grabhopser

Freizeitschrauber(in)
ich hab eh nich vor mir einen zu kaufen aber es doch das die probleme mit hohen taktrahten haben abgesehen vom bug im L2
 

Ionenweaper

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es heißt ja auch nicht, dass der Prozessor auf 34000 MHz getaktet wird, sondern lediglich bis 3400 MHz. => Ich versteh das so, dass sie evtl. mal ein Modell hatten, dass bis 3400 MHz ging. In der Regel sind es aber vielleicht nur ca. 2700 MHz... ;)

Versprochen werden @3 GHz, bis 3,4 GHz sind aber möglich (siehe genaues Angebot).

Und 3 GHz sind doch gar nicht schlecht. Das Angebot ist sowieso relativ gut.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Naja, mit dem richtigen Unterbau scheints nicht soo schwer zu sein, in die Gegend von 3GHz zu kommen...

Man muss nur wissen, was man tun muss...
 
Oben Unten