• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PCGH-PC Horizontale Graue Streifen bei Spielen

Thorztn

Schraubenverwechsler(in)
Hallo liebe PCGH-Gemeinde,

ich hatte mir vor knapp 2 Wochen den PCGH Ultimate-PC GTX780 Ti Edition bestellt und nun auch geliefert bekommen ( hier der link PCGH Ultimate-PC GTX780Ti-Edition schwarz, Blu-ray-Brenner ).
Kurze Zusammenfassung: Arbeitsspeicher - 8 GB DDR3-1600 MHz
Prozessor - Intel® Core™ i7-4770K Prozessor 4x 3500 MHz
Netzteil - 580 Watt (beQuiet)
Graka - NVIDIA GeForce GTX 780 Ti

Das Problem ist wie im Titel schon beschrieben, die Grauen Streifen, welche horizontal den Bildschirm verzieren. Es sind keine Großen streifen, sodass ich nichts sehen kann aber vor allem in schattigen bereichen stark zu erkennen.
Beim browsen, auf dem Desktop und beim Videos schauen ist alles noch normal aber sobald ich "gewisse" Spiele (Witcher 2, BF4, Bad Company 2, Payday 2 [3Dmark11 Benchmarktool]) spiele, kommen diese Streifen.
Bei Spielen wie beispielsweise CoD BlackOps 2 und C&C 3 nicht.
Diverse Grafik Einstellungen und rumspielerein haben auch nichts gebracht.

Freue mich über jegliche Hilfe.
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
Mal davon abgesehen, das der PC viel zu Teuer ist und das Netzteil nicht gerade gut ist ... ( Kein DC-DC und über 500W)
Am besten machst du ein paar Fotos ...
 

Vintantz

Komplett-PC-Käufer(in)
Mal ehrlich, warum antwortet ihr einfach nicht auf seine Frage/Problem. Schließlich hat er nicht nach das P/L Verhältnis seines PCs gefragt.

Es könnte sein wie der_knoben schon gesagt hat eine fehlerhafte Grafikkarte handeln. Schick den PC lieber zurück.
 
TE
T

Thorztn

Schraubenverwechsler(in)
Erst einmal danke für die Antworten,
Ich habe ein paar Bilder gemacht aber auf denen ist seltsamer weise nichts zu sehen.

Zu der Sache mit dem P/L Verhältnis , ich hab leider keinerlei Ahnung welche Teile momentan gut oder schlecht sind oder gar kompatibel miteinander, hab mich deswegen für einen "Fertig-Pc" einer Hardware Zeitschrift entschieden und wähnte mich so auf der sicheren Seite.
 

eXquisite

BIOS-Overclocker(in)
Der Rechner ist Keinesfalls schlecht, abgesehen von dem Netzteil ist der Rechner super. :Daumen:
Mit dem Rechner bist du im Gegensatz zu Fertig OEM Teilen von Mediamarkt und Saturn super dran :Daumen:

Da Steckt Top Hardware mit einem Mittelklasse Netzteil drinne. Außerdem ist mir nicht bekannt das das BeQuiet L8 die 5V Schiene so heftig hochreißt.

Anscheinend hat dein Grafikspeicher einen Schuss, kommt seit Ewigkeiten vor und es sind immer die selben Symptome.

Daher hilft da wohl nichts als ihn in Garantie zu schicken.

LG. eXquisite
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
Zu der Sache mit dem P/L Verhältnis , ich hab leider keinerlei Ahnung welche Teile momentan gut oder schlecht sind oder gar kompatibel miteinander, hab mich deswegen für einen "Fertig-Pc" einer Hardware Zeitschrift entschieden und wähnte mich so auf der sicheren Seite.

Dafür gibt es hier Beratung, und ein Thread mit Freiwilligen die den PC zusammen gebaut hätten. :D








Außerdem ist mir nicht bekannt das das BeQuiet L8 die 5V Schiene so heftig hochreißt.

LG. eXquisite


Ist dort nicht das E9 verbaut?
 
M

Monsjo

Guest
Wenn sie das E9 verbauen würden, dann hätte es wohl keinen Shitstorm gegeben.
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
In dem ultimate ist aber ein e9 drin. Von bq gibt es kein anderes aktuelles neue, das 580w liefert.
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
DC-DC ist wie der Name schon sagt: Gleichspannungsregulation ohne den Umweg Wechselstrom.
Bei einem Netzteil bedeutet, dass das die kleineren Spannungen aus 12V generiert werden und unabhängig reguliert werden und nicht nur mit 12V reguliert werden können. Letzteres führt nämlich bei hoher 12V Last und geringer Last auf den kleineren Spannungen zu Spannungen nahe den Grenzwerten
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Vielleicht hat sich die Karte auch nur etwas im PCIe-slot bewegt und steckt nicht hundertprozentig drin. Einfach mal raus und wieder reinstecken, die Karte. Ich würde das nochmal kontrollieren, genau wie die Kabel direkt, bevor ich ihn zurückschicke.
 
TE
T

Thorztn

Schraubenverwechsler(in)
Habe schon gewackelt und geruckelt wo es ging, hat sich nichts geändert, danke für die Antworten, ich werde ihn jetzt zurückschicken.
 

rafael21

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
Ich habe das selbe Problem mit den Streifen
Es taucht immer bei Schattigen oder allgemein Dunklen stellen auf.
Es kommt nur beim Spielen vor.
Stream, Videos, Filme, Serien oder ähnlichem ist alles in ordnung

Hier mein System:
http://speccy.piriform.com/results/44RVMnrCeGa8NCpeKvLoRb1

Ich habe schon überprüft ob die Stecker bzw die Graka nicht gut stecken aber da ist alles in ordnung
 
TE
T

Thorztn

Schraubenverwechsler(in)
Thread ist zwar schon ein wenig Alt aber für diejenigen mit einem ähnlichem Problem hier eine Lösung die ein Kollege gefunden hatte (noch bevor ich den PC zurückschicken konnte).
Er hatte ein nagelneues DVI-Kabel und ein HDMI-Kabel mitgebracht, ging mit beiden tadellos!
Auch noch ein Tipp von ihm war darauf aufzupassen, falls man sich ein HDMI-Kabel holt, dass es Probleme geben könnte wenn ihr euren PC mit einem Fernsehgerät statt einem Monitor verbinden wollt.
Einige Modelle scheinen das nicht ganz mitzumachen.
 
Oben Unten