• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC zusammengestellt, passt das?

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
hey!

hab mir folgenden pc zusammengestellt: kauf alles auf ebug

MB: Gigabyte GA-x38-DS5 kostet 170

CPU: Intel Q9450 45nm kostet 313

RAM: 4096MB DDR2 OCZ Reaoer X HPC KIt PC 800 CL4 kostet 120

GFK: MSI 8800GT 512MB kostet 266

HDD: WD Raptor X 150GB kostet 160

Gehäuse: CoolerMaster CM690 kostet 70



und noch ein paar lüfter, dvd laufwerk und etc...

und windows vista 64BIT home premium

kostet als zusammen 1500 ohne Monitor!

was meint ihr?

lg
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
vlt. Meinte er ja ,dass es nicht funktioniert, weil er von E-Bug bestellt hat^^

Edit:
Zusammenstellung ist ganz gut, aber du kannst bedenkenlos zu einem P35 Chipsatz greifen, da du ja kein Crossfire brauchst und die P35er sich genauso gut Übertakten lassen wie X38 Chipsätze. Kannst z.B das Gigabyte GA-P35-DS4 nehmen oder das billigere DS3, falls du nicht so hoch übertakten willst.

Beim CPU würde ich noch warten, da es den Q9450 noch nicht gibt und somit der Preis noch ziemlich fallen wird.
 

STSLeon

BIOS-Overclocker(in)
:stupid:Der X38 macht doch offiziel den FSB 400 garnicht mit, oder täusch ich mich da? Von demher würd ich ein günstiges P35 Board nehmen, und es später mal austauschen...
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
:stupid:Der X38 macht doch offiziel den FSB 400 garnicht mit, oder täusch ich mich da? Von demher würd ich ein günstiges P35 Board nehmen, und es später mal austauschen...

Von Intel aus gibt es offiziell kein FSB1600 Support, allerdings haben einige Hersteller jetzt schon ihre X38 Platinen für FSB1600 freigegeben.
Zudem die ersten Penryn CPU haben gar kein FSB1600 sondern FSB1333, also alles schön :P

@ Topic
warum willst du denn so eine überteuerte Raptor haben? Es gibt von Seagate eine HDD die ist von der Übertragungsrate her schneller wie die Raptor, nur die Zugriffszeit ist langsamer, dafür kostet sie allerdings fast 100 weniger und hat 250GB Kapazität.
Test hier: http://www.chip.de/artikel/Test-Seagate-Barracuda-7200.10-ST3250410AS-Festplatte_28620692.html
Ist die MSI GT übertaktet oder warum ist die so teuer? Wenn es eine ganz normale ist lieber eine billigere nehmen da sind locker 30 drin.
Was Mr.Morse meint warum dein PC nicht läuft, ist weil dir ein Netzteil fehlt ;)

MFG

Edit: Da du eine Nvidia Grafikkarte hast und diese aber nur SLI und kein Crossfire haben und das X38 Board aber nur Crossfire unterstützt. Muss ich den anderen Recht geben, es ist ziemlich Sinnfrei ein X38 zu holen, da kannst du locker 50 sparen. Achso die P35 ünterstützen genauso wie die G33 Chipsätze offiziell von Intelseite her den Penryn.
 
TE
M

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
hoppla ja, das netzteil, hab ein ein thermaltake thoughpower 750watt gedacht!

also soweit passt alles, das ist gut!

wegs der HDD, werd wohl doch ne seagate nehmen!

und wegs dem board, also lieber den p35? bin da nicht ganz mitgekommen...

danke
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Das Thermaltake Thoughpower 750 Watt ist viel zu überdimensioniert für dein Rechner. Da reicht schon ein gutes 400 W Markennetzteil. Kannste dann das gesparte Geld in andere Komponenten stecken^^.

Ein P35 Board reicht aus, da du ja kein CF bzw. SLI nutzen willst.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hoppla ja, das netzteil, hab ein ein thermaltake thoughpower 750watt gedacht!

also soweit passt alles, das ist gut!

wegs der HDD, werd wohl doch ne seagate nehmen!

und wegs dem board, also lieber den p35? bin da nicht ganz mitgekommen...

danke

Zu dem Netzteil 750 Watt sind total übertrieben hole dir lieber ein 500 Watt bequiet http://geizhals.at/deutschland/a213911.html oder wenn du Wert auf modulares Kabelmanagement legst das hier http://geizhals.at/deutschland/a300327.html
Beide reichen von der Leistung her mehr als aus.

Na die Grafikkarte empfinde ich noch als teuer für 266 wenn die nicht übertaktet ist oder keinen besonderen Kühler drauf hat kannst du auch eine billigere nehmen, so für 230. Und für 255 bekommst du schon die GTS 512 MiB http://geizhals.at/deutschland/a309035.html

Wegen dem Board:

Edit: Da du eine Nvidia Grafikkarte hast und diese aber nur SLI und kein Crossfire haben und das X38 Board aber nur Crossfire unterstützt. Muss ich den anderen Recht geben, es ist ziemlich Sinnfrei ein X38 zu holen, da kannst du locker 50 sparen. Achso die P35 ünterstützen genauso wie die G33 Chipsätze offiziell von Intelseite her den Penryn.
 
TE
M

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
hoppla, dann werd ich wegs dem netzteil nochmals darüber schlafen gg

ist die gts besser als die gt?

welche gt ist denn gut? da gibts ja soviele die den chip verbauen!

meint ihr es sei sinnvoller ein sli board zu kaufen?

lg
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
also, du hasch ne 8800Gt dir ausgesucht=> ein Crossfire-Board nehmen is doof, weil du nur eine Graka nutzen kannst (weil nix SLI läuft)
ERGO: P35 langt locker, da der weit billiger und mindestens genauso übertaktbar is wie der X38. außerdem dürfte der auch FSB400 unterstützen (Herstellerfreigabe trotz Intel)
DDR2-667 würde reichen, bei dem FSB... aber wegen Übertaktung: greif zu günstigem DDr2-800 ..vllt MDT. wennst den FSB dann auf 400 stellst, dann kann der Ram normal laufen, und du hasch den Chp übertaktet...3,2Ghz bei dem Quad sind auch nich schlecht.

Netzteil: tendenziell richt dir ein 450W Netzteil auf alle Fälle. Bei einem mit 750W brauchst du für 20% last 150W.., denn erst ab da bist du bei 80+ vom wirkungsgrad her, wennst ein gutes NT nimmst. Und du kommst sicher nicht auf 300W unter Vollast..

warum teuer, wenn man auch weit günstiger fahren kann...

e:// SLI bringt nich viel. bevor du darin invesierst, spar die das geld fürs mainboard und die 2. graka, und kauf dir später ne bessere Karte..
die 8800GT is schlechter als die 8800GTS 512, kostet aber weit weniger, für ein paar % weniger leistung...also, wenn Nvidia, dann nur 8800GT..oder 8600gt, aber die steht ja nicht zur debatte...
bei der GT isses eigentlich egal...je höher der takt, desto schneller...also eher darauf achten
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
welches board wer denn mit sli empfehlenswert?

was meinst du mit dem wirkungsgrad? das check ich jetz vol nicht!


edit: okay, dann werd ich wohl das ds4 board nehemen! und ne 8800GT mit nem höhren takt!

thx
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hoppla, dann werd ich wegs dem netzteil nochmals darüber schlafen gg

ist die gts besser als die gt?

welche gt ist denn gut? da gibts ja soviele die den chip verbauen!

meint ihr es sei sinnvoller ein sli board zu kaufen?

lg

Wegen der GT: alle 8800GT´s müssen bestimmte Vorgaben von Nvidia erfüllen, wenn sie das nicht machen, dann dürfen die Hersteller auch nicht 8800GT auf die Verpackung drucken. Darum ist es Wurscht welche du nimmst, die Leistung bei non OC Versionen ist ungefähr gleich.

Die GTS ist besser als die GT.

Ich weiß nicht ob SLI Sinnvoll ist, in meinen Augen ist es nur Sinnvoll wenn man sehr hohe Auflösungen und AF+AA an hat. Denn ob man ein Spiel mit 100 oder 130 FPS spielt ist egal. Zudem hast du sehr hohen Stromverbrauch und und würdest wieder sehr viel Geld für Board und 2. Grafikkarte ausgeben.
Aber lies dir mal den Test von THG durch http://www.tomshardware.com/de/Geforce-8800-GTS-512-SLI,testberichte-239903.html
dann guckst du dir die Benchmarks an (GT, GTS, GT SLI, GTS SLI) und da kannst du selber entscheiden ob dir SLI was bringt und ob du lieber die GTS 512 MiB nimmst.

Willst du übertakten, wenn ja und sehr viel dann nimm die Reaper die du dir ausgesucht hast, weil den Q9450 bekommst du sicherlich an die 4GHz mit LuKü und dafür brauchst du FSB500 und dann auch RAM der 500MHz (DDR 1000) schafft.

MFG
 
TE
M

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
also der reaper ram der ist gut zum oc? hab ich das jetz richtig verstand?


edit:

also neuer zwischenstand:

Gigabyte GA-P35-DS4 board
und Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P7 550W

passt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also der reaper ram der ist gut zum oc? hab ich das jetz richtig verstand?

Ja der ist gut und mit 5-5-5-15 Latenzen kommt der bestimmt auf die DDR-1000. Eine Garantie hast du natürlich nicht, die hast du nur bei DDR-1000 (oder höher) RAM.

MFG

PS. bevor du fragst je höher die Latenz (ungefähr so zu verstehen wie: Verzögerung zwischen Anfrage und Antwort des RAMs) desto höher kann man in der Regel den RAM takten.
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Als Speicher kann ich dir den hier empfehlen:http://www.hpm-computer.de/product_info.php?info=p6441_Crucial-2GB-Kit-DDR2-800-Ballistix.html
Hab den auch hier gekauft.

Der macht DDR 1000 locker mit. Hab 4 x 1GB davon und der läuft gerade bei 1134 Mhz aufm P35 DS3 im Alltag. Es sind sogar knapp DDR 1200 möglich.

Die GTS ist klar besser als die GT. Bei nur 20 Unterschied.

Zusammenfassung:

BeQuiet 550W
P35 DS4
8800 GT/GTS
Crucial Balistix Speicher vllt.
Q9450

Alles nur top Komponenten.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Als Speicher kann ich dir den hier empfehlen:http://www.hpm-computer.de/product_info.php?info=p6441_Crucial-2GB-Kit-DDR2-800-Ballistix.html
Hab den auch hier gekauft.

Der macht DDR 1000 locker mit. Hab 4 x 1GB davon und der läuft gerade bei 1134 Mhz aufm P35 DS3 im Alltag. Es sind sogar knapp DDR 1200 möglich.

Die GTS ist klar besser als die GT. Bei nur 20 Unterschied.

Also mit der GTS kann ich dir nur zustimmen, ich würde mir lieber für 255 ne GTS holen als für 266 ne GT (egal ob OC oder nicht).

Aber der Speicher ist viel zu teuer da bezahlt man ja für 4 GiB über 130
dann lieber die hier http://geizhals.at/deutschland/a286178.html da sind dir die 1000 garantiert, da hat man noch zwei Steckplätze frei und man spart über 35 und bei mir laufen die mit Standardspannung (2,0 Volt) auf DDR2-1066 (den Power Chips sei dank :P )

MFG
 
TE
M

Metallica233

Komplett-PC-Käufer(in)
also zb die da
Point of View 512MB 8800GTS PCIe

kostet 275

ich dachte die gt hat pcie 2.0 oder so???

oder die da
Gainward 512MB 8800GT PCX PCIe

kostet 230

lg
 
G

gdfan

Guest
@ DR.House dein Ram läuft garantiert nicht bei 1134 Mhz das wäre DDR2-2268 DDR= Double data rate ergo ddr2-800 Ram läuft mit 400 mhz;)
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
@ DR.House dein Ram läuft garantiert nicht bei 1134 Mhz das wäre DDR2-2268 DDR= Double data rate ergo ddr2-800 Ram läuft mit 400 mhz;)

Mein Reden hier im Forum... 'DDR' endlich mal von 'MHz' zu unterscheiden.

Aber solange die Hersteller im Bios auch die '800' mit der Einheit "MHz" versehen, sehe ich da schwarz ;)
 
Oben Unten