Pc stürzt immer ab bei Diablo 3 und Battlefield

DrHDready

PC-Selbstbauer(in)
Pc stürzt immer ab bei Diablo 3 und Battlefield

Bei anderen Spielen läuft er gut.Kann es am CPU liegen der übertaktet ist.
Bei Diablo kann ich manchmal ne Stunde und noch mehr spielen aufeinmal stürzt er ab.Bei Battlefield ziemlich flott.
Oder liegt es vielleicht am Ram.Meine Grafikkarte nimmt sich auch 1,5 Gb vom Ram.Kann man das vielleicht ausschalten?

System: C2Q 6600 2,4 Ghz @3,2 Ghz
Gtx 560 4GB Ram
 
AW: Pc stürzt immer ab bei Diablo 3 und Battlefield

Nein, kannst du nicht, deine GPU ist am Speicherlimit, dann hast du zusätzlich zu wenig RAM.

Betriebssystem?
 
AW: Pc stürzt immer ab bei Diablo 3 und Battlefield

Das was passiert ist das dein VRAM überläuft und RAM genutzt werden muss.
Dann hast du, ohne den VRAM-Mangel mit 4GB in diesen Spielen zu wenig RAM.
Der PC lagert auf die Festplatte aus. Dann "hängt" er sich auf. Liegt daran das alles zu langsam wird.

Welches Battlefield?

Mal geguckt ob da was überhitzt?
 
Überhitzen tut nichts.Es geht um Battlefield 4.
Genau so wie Du es beschreibst hat ich mir es auch gedacht.Aber warum ist das so.Hatte vorher auch nie Probleme mit Diablo.Auf meinem Laptop brauch ich nur 2GB für Betriebssystem und Diablo.
Oder liegt es dann vielleicht an den Grafik einstellungen?
 
AW: Pc stürzt immer ab bei Diablo 3 und Battlefield

Naja, wenn du viele EInstellungen an hast die VRAM brauchen musst du die abstellen, frag jetzt bitte nicht welche.
 
Konnte eben ohne abstürze spielen.Glaube es lag am CPU.Der hatte in kurzer zeit schon über 70 grad.Jetzt hab ich mal den Vcore runter auf 1,28 volt und nach dem Spielen war er maximal auf 50 grad.Kann sich aber auch um ein Zufall handeln.Mich hat bloss verwirrt das beim Arbeitsspeicher stand 2Gb verfügbar und nix frei.Aber das scheint normal zu sein.Die Grafik hab ich auch ein bischen runter gesetzt vielleicht war es auch das.
 
Zurück