• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc Stürzt durchgehend ab

nicop13

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem frisch zusammengebauten PC. Er stürzt ab sobald die Grafikkarte angeschlossen ist, ohne Funktioniert er ganz normal. Meistens fährt er bis ins Windows und manchmal läuft er noch 5 Minuten, dann startet er entweder neu oder bleibt komplett hängen. Auch passiert es manchmal dass ich ihn anschalte und er direkt neustartet Wenn ich aber dann YouTube oder sowas öffne also etwas mit Sound abspiele ist es komplett verzerrt und stürzt sofort ab. Verbaut ist die Grafikkarte aber in einem Phanteks Evolv Shift X mit Riser Kabel, dieses habe ich Gebraucht gekauft. Meine Vermutung ist das Riser Kabel, da alles bis auf das Gehäuse und Netzteil Neuteile sind.
Treiber habe ich alle Installiert.

Meine Komponenten sind:
Gigabyte z390 I Aorus Pro WiFi
Intel Core i9 9900k
Samsung 970evo 1tb
Asus Rog Strix RTX 2070 O8G
Umgebaut auf Phanteks Fullblock Wasserkühler
Corsair AX750 Netzteil
Corsair Vengeance Pro RGB RAM 16gb 3600 CL18
Custom Wasserkühlung CPU, GPU Hardtube

Vielen Dank schonmal!
 
TE
N

nicop13

Schraubenverwechsler(in)
Geht leider bei dem Gehäuse nicht ohne Riser Kabel, da die Grafikkarte auf der Rückseite verbaut ist.
 
TE
N

nicop13

Schraubenverwechsler(in)
Ja aber in dem Gehäuse ist zu wenig Platz um die Grafikkarte im Mainboard Slot zu verbauen.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Mit Wakü ist natürlich schwierig mal eben außerhalb des Gehäuses zu testen ^^

Wenn du das Riser Kabel in Verdacht hast, ist es wohl am einfachsten das zu tauschen. Aber die was ich so höre machen die Dinger gerne mal Ärger...
 
TE
N

nicop13

Schraubenverwechsler(in)
Ich werde es wenn ich’s schaff nächstes Wochenende mal probieren, ist halt blöd mit der Wakü alles abzubauen:-(
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Mit Wakü ist natürlich schwierig mal eben außerhalb des Gehäuses zu testen ^^

Wenn du das Riser Kabel in Verdacht hast, ist es wohl am einfachsten das zu tauschen. Aber die was ich so höre machen die Dinger gerne mal Ärger...

Bevor der Rechner aber nicht oder sehr bedingt läuft, baut man in ~15min den Kühler eben um?!
Oder man kauft gleich auf verdacht einen anderes/besseres Riser-Kabel.
Ich persönlich würde eben den Kühler umbauen.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Naja, bin definitiv kein Wakü Experte, aber der zeitliche Aufwand ist doch wohl geringer, wenn man nur das Kabel tauscht oder nicht?! Klar, der finanzielle Aufwand ist höher als beim Umbau ^^
 
TE
N

nicop13

Schraubenverwechsler(in)
Problem ist um das Kabel auszutauschen hätte ich auch alles ablassen müssen, da das Kabel auf einer Halterung geschraubt ist worüber die Grafikkarte sitzt. Habe deshalb eben einfach alles wieder ausgebaut und es so aufm Tisch aufgebaut, jetzt funktioniert alles einwandfrei.
Danke für die Hilfe.
 
Oben Unten