• Hallo Gast, du möchtest medizinische Grundlagenforschung unterstützen und die Chance haben, ein Netzteil, Arbeitsspeicher oder eine CPU-Wasserkühlung von Corsair zu gewinnen? Dann beteilige dich zusammen mit dem PCGH-F@H-Team ab dem 21. September an der Faltwoche zum Weltalzheimertag! Wie das geht, erfährst du in der offiziellen Ankündigung.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

hi leude, wusste nicht wos hingehört.
Also seit 2 tagen, wenn ich aus dem stand by rausgehe, stürtzt der pC immer ab, also geht ganz aus und startet sich dann von selbst neu, was aber ziemlich lange dauert.
Und wenn ich wieder auf dem Desktop bin sagt der mir nach 5-10 min oder so das meine Festplatte beschädigt ist oder fehlerhaft ist (hatte die Meldung früher schon mal, war aber falscher Alarm, dabei ist der PC aber nicht ausgegangen).
Woran könnte das liegen und wie kann ich das Problem beheben?
Ich hab ja nichts gemacht an der Hardware oder so es kam einfach so.
Es ist jetzt regelmäßig so.
Bitte helft mir :(
mfg, Ananas!
 
X

Xel'Naga

Guest
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Hmm beschädigte Festplatte sagt die Meldung, ich würde mal eine "Fehlerprüfung" durchlaufen lassen, sicher ist sicher.
Computer - Rechtsklick auf die HDD - Eigenschaften - Tools - Fehlerprüfung Jetzt Prüfen - alles ankreuzen und starten
Ist glaube ich ein Neustart notwendig.
 

Gazelle

Software-Overclocker(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Jaja, ruhig Softy :D
Warum sind die guten Programme nur immer so teuer? :lol:
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Poste auch noch die Hardware, die in deinem System steckt und welches Betriebssystem du verwendest.

Deaktiviere auch noch den automatischen Neustart bei Systemfehlern in den erweiterten Systemeinstellungen. Werden nun Bluescreens angezeigt? Wenn ja, welche Stopfehlercodes?
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

hi vielen dank für eure antworten. hab mir crystal geholt. häng das bild als anhang an, weil mans dann besser lesen kann (crystal sagt mir das alles gut sei)
ne meine daten sind ncht gesichert, hab keine 2. festplatte ausser ne externe und die ist schon fast voll.

meine hardware:

prozessor:

i5 650 3,2ghz

Festplatte:

Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD105SI)

Grafikkarte:

ATI Radeon 5770

Arbeitsspeicher:

4GB-Kit A-DATA Value DDR3 U-DIMM 1333

Mainbord

ASRock P55 Pro, Sockel 1156, ATX

Bildschirm:

Samsung SyncMaster B2330

mfg, Ananas!
 

Anhänge

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Also so ganz ok ist die HDD nicht mehr, die Lesefehlerrate und auch die Schreibfehlerrate sind zu hoch.
 

Gazelle

Software-Overclocker(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Jordana Brewster :love:
Aber jetzt mal zur festplatte Softy, du alter Lustmolch :D
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Die Glocken könnten größer sein. Der Rest ist aber ok. :ugly: Die Festplatte auch. :D
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

ich die festplatte von gazelle "heiler" als meine?
und was soll ich machen?
ich denke ma es höbgt auch irgendwie mit de strom zusammen. ich versuch ma alle stecker und die reihensteckdose und so rauszunehmen alles auszuschalten und dann gucken ob es nicht besser ist.
hab neulich ne neue deckenlampe angebaut. könnte es an dem höheren stromverbrauch liegen?? wär ja total dumm :/
 

Gazelle

Software-Overclocker(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

a ich verstehe das auch nicht du hast 100 bei lesefehlrate und ich 200 :huh:
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Entscheidend bei CrystalDiskInfo ist aber der "Hex"-Wert ganz rechts. :schief:
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Die Glocken könnten größer sein.
Sign! :sabber:

Was bei deiner Festplatte auffällt @Ananas! ist zum einen der UDMA CRC Daten Fehler -> anders Datenkabel verwenden, Wert beobachten (ist aber "nur" ein gezählter Fehler, was i.d.R. kein Problem darstellt). Zum anderen sind ein paar G-Sense Fehler (schock-sensitiver Sensor) protokolliert. Da ich mal davon ausgehe, dass du deinen Rechner nicht trittst oder in der Gegend rumschmeißt, könnte das aber auch Hinweis darauf sein, dass die Oberfläche der Festplatte nicht mehr ganz in Ordnung (Unebenheiten) ist (würde zusammen mit den von Softy aufgezählten Fehlern ein Bild ergeben).

Ob das aber der Grund für die Probleme ist, kann nur vermutet werden.
Führe mit HDTune noch einen Festplattencheck durch (Error Scan -> kein Quick Scan).

Hast du den automatischen Neustart schon deaktiviert?
 

Gazelle

Software-Overclocker(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Die Glocken dürfen nicht größer sein, sonst passt das alles nicht mehr zusammen!!! MAN!!! :D :D :D

Zum Glück funktionieren meine Platten ordentlich, ist Western Digital doch nicht so schlecht :D
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

ich scan grad die festplatte mit hdtuner. ne habs noch nicht eingestellt. wie schalt ich den automatischen systemneustart aus bei windows 7?
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

hab jetzt endlich zu ende gescannt und es wurden keine fehler gefunden. es muss irgendwie mit der stromversorgung zusammenhängen. könnte es wirklich irgendwie daran liegen dass ich die neue deckenlampe eingebaut hab? die ist ja nicht an der steckdose und auch nicht an.
hab über ancht alles stecker und so gezogen und den pc heute noch nciht auf stand by gemacht. also weiß ich nicht ob das problem weiterhin besteht.
 

Anhänge

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

könnte es wirklich irgendwie daran liegen dass ich die neue deckenlampe eingebaut hab? die ist ja nicht an der steckdose und auch nicht an.
Sehr unwahrscheinlich, oder hast du die Deckenlampe am PC angeschlossen :D

hab über ancht alles stecker und so gezogen und den pc heute noch nciht auf stand by gemacht. also weiß ich nicht ob das problem weiterhin besteht.
Dann probiere es aus. Vorher aber den automatischen Neustart deaktivieren.
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

heute nach dem stand by ist der pc wieder abgestürtzt und neugestartet. ABER ICH HAB DEN AUTOMATISCHEN NEUSTART DEAKTIVIERT?!?
fehlermeldung ausser der festplattenfehler kommt nicht (obwohl meine festplatte doch komplett heil ist).
gibts irgendeine option das der pc nach dem stand by neugestartet wird (also er geht aus wieder an und dann steht da windows wird fortgesetzt, also kein vollständiger neustart) oder könnte das irgendein programm eingestellt haben??
oder könnte es an nem treiber liegen z.b. den grafikkartentreiber weswegen auch immer? oder nem windows update?

EDIT: hatte gleich 3 mal nach dem stand by (ohne danach noch mal in den SB zu gehn) die fehlermeldung das die festplatte beschädigt ist!?! was ist denn das fürn müll?
 
Zuletzt bearbeitet:

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Poste bitte mal diese Fehlermeldung. Ich würde die Platte auch mal an einen anderen SATA Port hängen.

Schau im Bios unter "Advanced" -> "ACPI Configuration" -> bei "Restore on AC/Power Loss" nach, ob der Eintrag auf [Power Off] steht. Wenn ja, sollte der PC -im Falle eines "Stromproblems" aus bleiben.

Ein Treiberproblem wäre ebenfalls nicht auszuschließen. Insbes. die Chipsatz- und Grafikkartentreiber können bei derartigen Problemen (mit-)verantwortlich sein. Installiere daher die aktuellsten Treiber (Chipsatz: Intel Chipsatztreiber Download - ComputerBase -3/4/5/6/800/900 Series Chipsets (EXE)-)
Welche Grafikkartentreiber (Version) sind aktuell installiert?

Hilft das alles nichts, führe diese Prüfung durch und poste das Ergebnis: Windows 7: Energiesparen – Probleme mit Standbymodus & Co. lösen « [W-inside] powered by gieseke-buch.de
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

danke für die antwort. hab den intel treiber aktualisiert. grafikkartentreiber heißt genau: 11-9_vista64_win7_64_dd_ccc_ocl.
also 11.9
was ist ein SATA port genau?^^
beim nächsten neustart werd ich ma im Bios nachgucken. und wenn ich gleich in den standby gehe und das problem wieder auftritt probier ich diese prüfung.
poste dann den fehler und das ergebnis.
hier der screenshot von der fehlermeldung.

ok hab den test gemacht und das ist dabei herausgekommen.

EDIT 3: hab den test grade nochmal gemacht und es ein fehler und 2 warnungen hinzugekommen!?!

hier der screenshot von der html (sry das es so viele sind, passte aber nur so rauf)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

kann mir noch wer helfen? :(
jetzt kam plötzlich so was
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Ein SATA Port, ist der Steckplatz auf dem Motherboard, an dem du deine Festplatte (bzw. das Festplattendatenkabel -> SATA) anschließt.

SATA.PNG

Stelle in der Systemsteuerung -> Energieoptioinen -> den Energiesparplan auf "ausgeglichen". Wiederhole den Test.

Was für USB Geräte sind alles angeschlossen (alle aufzählen, von der Maus, bis zum Drucker oder WLAN Adapter).
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

hab auf ausgeglichen gestellt, test mache ich gleich. hab nen wlanstick genauer: TL-WN821N von TP-LINK, dann Maus: Fireglider Black, Tastatur: Razor Arctosa, Boxen mit Subwoofer von Logitech und das wars.
EDIT: jetzt sind da nur noch 10 Fehler und 8 Warnungen.
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

Lass den WLAN Stick weg. Funktioniert dann der Energiesparmodus, bzw. das wieder aufwachen?
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

muss mal probieren, aber der war immer dran, hab an der hardware nichts verändert, es ging immer alles. es kam einfach plötzlich so.
könnte es sein das tuneup was gemacht hat? hab tuneup 2011 oder n virus vllt??
 

simpel1970

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

TuneUp wäre ein potenzieller Kandidat. Das "verschlimmbesserer" Tool ist dafür kein Unbekannter.

Aber wenn der Standby immer noch nicht funzt, mache die Prüfung noch mal, wenn der WLAN Stick abgestöpelt ist und poste erneut das Ergebnis.
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

bin zum ersten mal normal aus dem standb gekommen, hatte den wlanstick abgestöpselt. oder vielleicht wa rich noch nicht zu lange im stand by. waren ungefähr 15 min.
und wenns am stick liegt, wieso?? es ging früher doch alles normal ??
 
TE
Ananas!

Ananas!

Freizeitschrauber(in)
AW: PC stürtzt nach dem Stand by immer ab

ok hab jetzt n neues netzteil, graka und gehäuse und jetzt läuft alles perfekt :) lag wohl an der stromversorgung. hab jetzt n 750w netzteil ;)
 
Oben Unten