• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC stellt LAN-Verbindung nicht her

98romi

Software-Overclocker(in)
Hallo PCGHX-Community,

Der PC meines Freundes stellt nur bei manchen Routern/Lan-Switches eine Verbindung her, bei den anderen sucht er ewig.

Dann kommt das gelbe Ausrufezeichen, wenn man dann aufs LAN-Symbol klickt, zeigt er "Nicht indentifiziertes Netzwerk" an.

Funktioniert bei:
-Router meines Freundes
-dLAN (an Router angeschlossen) meines Freundes

Funktioniert nicht bei:
-Router von mir
-LAN-Switch (an dLAN meines Freundes angeschlossen)

Mainboard: D2817-A1
Chipsatz: Q45/Q43

Der PC ist ein Fertig-PC von Fujitsu.

MFG, 98romi
 

W111

PC-Selbstbauer(in)
das lässt eine statische (fixe) IP in den Netzwerkeigenschaften vermuten, wurde das mal geprüft und ggfs. auf DHCP zurückgesetzt?

Jungs/Mädels, hier im Forum Internet und Netzwerk müsst ihr schon ein paar Basisinfos liefern, sonst kann man kaum helfen.

98romi schrieb:
Ich und mein Freund habens nach langem Herumprobieren hinbekommen, dass das LAN geht.
Wir sind einfach in den Geräte-Manager gegangen und haben einfach etwas bei der LAN-Karte auf 100mbit umgestellt.

Von GbLan auf Fast Ethernet :what:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
98romi

98romi

Software-Overclocker(in)
Ich und mein Freund habens nach langem Herumprobieren hinbekommen, dass das LAN geht.

Wir sind einfach in den Geräte-Manager gegangen und haben einfach etwas bei der LAN-Karte auf 100mbit umgestellt. Vorher war diese Einstellung auf "automatische Auswahl" oder so ähnlich.
 
Oben Unten