• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC startet mit Seasonic NT sehr langsam ???

MatMade142

Software-Overclocker(in)
Hey Leute,

ich hab ein Problem mit meinem NT(Seasonic X-F560).

Es ist an einer Steckleiste mit An/Aus-Schalter angeschlossen, damit ich alle daran angeschlossenen Geräte über Nacht ausschalten kann.
Seit kurzem muss ich morgens nach dem Anschalten der Steckleiste immer länger warten, bis ich den PC anschalten kann.
Also bis das NT den Strom "weitergibt". Gestern ging es soweit, dass ich über eine Stunde warten musste.

Als ich die Nase voll hatte hab ich ein anderes NT angeschlossen und siehe da er startet problemslos.

Heute über Nacht hatte ich wieder das alte NT angeschlossen, ohne die Steckleiste auszuschalten und der PC startet wieder.

Habt ihr eine Idee, warum das NT so lange braucht, bis es "den Strom weiteleitet", nachdem ich den Stromstecker einstecke(also die Steckleiste einschalte):huh:

Hoffentlich könnt ihr mir helfen:hail:
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Sehe ich auch so.
Da wird meiner Meinung nach ein Defekt vorliegen. Tausch das Netzteil um.
 

derGronf

PC-Selbstbauer(in)
Habt ihr eine Idee, warum das NT so lange braucht, bis es "den Strom weiteleitet", nachdem ich den Stromstecker einstecke(also die Steckleiste einschalte):huh:

Transistoren, Kondensatoren, Spulen. Irgendwo da liegt der Fehler. Oder die mögen den Strom nicht. ;) Wie schon erwähnt, ist das Teil kaputt. Also austauschen wäre hier die erste Wahl.

derGronf
 
T

thehloiter

Guest
Hallo,

das Netzteil ist meiner Meinung nach defekt. Hatte das gleiche Problem mit einem Seasonix X560, welches ich auf Garantie ausgetauscht bekam.

Gruß

thehloiter
 
Oben Unten