PC geht aus unter Last& startet nicht

mowari3

Kabelverknoter(in)
Servus,
wie oben schon geschrieben geht mein PC unter Last wenn ich ein Spiel zocke einfach aus, im Idle bzw wenn ich nur Chrome offen habe passiert das nicht.
Wenn ich ihn danach starten möchte drehen die Gehäuse Lüfter & CPU komplett hoch, GPU bleibt aus.
CPU & GPU Temperaturen sind aber ok.
Sobald ca. eine halbe Stunde vergangen ist kann ich ihn normal starten & es kommt keine Fehlermeldung.
Habe schon gelesen das evtl die Spannungswandler auf dem Board hinüber sind bzw unter Last dann einfach überfahren werden.

-BIOS Batterie ist neu
-PC ist Sauber, kein Staub


OS : Windows 10 Pro 64-Bit
Mainboard : Asus Maximus VII Hero
GPU : MSI GeForce RTX 2070 SUPER GAMING X TRIO
CPU : Intel i7-4790K
RAM : 16GB 1333MHz
SSD : Samsung 840 EVO 250GB // 860 EVO 1TB
M2 : SanDisk Extreme Pro 500GB

Mainboard, CPU & Netzteil sind von 2015, GPU ist von 2020
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Was für ein Netzteil ist das denn genau?
Vielleicht kommt ja auch ein Bluescreen ,aber die Anzeige ist nicht aktiviert .
(Automatischer Neustart)
Oder der GPU Treiber verabschiedet sich und kann nicht wiederhergestellt werden,dann kann der auch schonmal neu starten
 
TE
TE
M

mowari3

Kabelverknoter(in)
Netzteil ist n Corsair RM750.
Der PC ist dann aus also da tut sich garnichts...
Aber der Treiber könnte doch auch unabhängig von der der Last sich einfach verabschieden ?
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Wenn der PC wirklich komplett aus geht und nicht nur neu startet ,kann man schon das Netzteil in Verdacht haben .
Wie ist die GPU denn angeschlossen? Mit 2 separaten Kabeln am Netzteil?
Da wird dann irgendeine Schutzschaltung vom PSU greifen
Die RM Serie v. Corsair ist jetzt nicht die schlechteste
 
TE
TE
M

mowari3

Kabelverknoter(in)
Starten kann ich ihn, aber ich habe kein Bild & Lüfter drehen hoch.
GPU ist mit einen Kabel angeschlossen aber funktionierte ja bisher.
RAM habe ich auch überprüft mit memtest86...
Netzteil könnte ich zur Not auch mal austauschen die Tage.
 
Oben Unten