• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC bootet nicht mehr

raceandsound

PC-Selbstbauer(in)
Servus an Alle,

aus irgendeinem Grund bootet der PC nicht mehr.
Ich sage es gleich, ich bin kein Pro, also bitte nicht gleich über mich herfallen...^^
Das Ding machte nie Probleme, kein Bluescreen, whatever...immer zuverlässig!
Ich switchte den PC an, dank old school HDD (non SSD) kurz mal in die Küche eine rauchen...^^
Als ich zurückkam, musste ich feststellen, daß der PC komische Geräusche macht und nicht gebootet hat.
Die Geräusche kamen vom CD/DVD Laufwerk.
Also auschalten, alles abstecken, Deckel runter und mal das Laufwerk abschliessen.
Neustart, jetzt war es zwar leise, aber PC bootet noch immer nicht.
Dabei stellte ich fest, daß die Festplatte nicht läuft...null Schwingungen/Geräusche...(Western Digital 500GB Platte).
Ok, also auch die Festplatte abgesteckt, da muß ja wenigstens das BIOS laden...
Gesagt, getan...leider nichts...dabei festgestellt, daß alle Lüfter (Gehäuse, CPU und Grafikkarte) nach einer zeit ausgehen und gleich wieder anfahren.
Um so länger ich den PC laufen ließ, umso schneller cyclen die Lüfter...am Ende alle 3-5 Sekunden.
Liege ich in der Annahme als Vollnoob richtig, daß mein Netzteil über den Jordan gegangen ist?
Liefert das Ding so wenig Strom, daß nicht mal die Platte läuft, warum aber drehen sich die Lüfter?

Tante Edith bringt das Setup und ein wenig Format:

Gigabyte GA-G33M-DS2R mit Q6600@3.0Ghz und einem Scythe Mugen 3 Rev. B
eine dualslot 8800er, leider fallen mir die Specs nicht ein
2x2 Gig RAM
BeQuiet 400W Netzteil
Plextor CD/DVD Laufwerk
Western Didital Caviar Blue 500GB

Ja ich weiß, ist sau alt, aber er sollte noch 2-3 Monate halten, dann kommt was neues!

Danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwitschack

Freizeitschrauber(in)
wenn deine lüfter immer für 5sek laufen und dann kurz ausgehen und dann wieder 5sek anlaufen, dann zieh mal den powerknopf ab und überbrücke die kontrakte per hand. nicht das sich dein startknopf festhängt.
 

rabe08

BIOS-Overclocker(in)
Ich switchte den PC an, dank old school HDD (non SSD) kurz mal in die Küche eine rauchen...^^

In Küche rauchen? Finde ich nicht gut... ;) ansonsten:

War irgendetwas an Deinem PC zu riechen, also Kiste auf, Nase dicht dran und einmal komplett durch. Auch hinten am Netzteil. Fällt Dir irgendwo ein beißender, ätzender oder verbrannter Geruch auf?

Es kann schon sein, dass das Netzteil Probleme macht, aber sicher ist das nicht. Es kann auch auf dem Board was passiert sein. Sind auf Deinem Board irgendwelche LEDs verbaut, die hilfreich sein können? On, Power Good, PCI-Slot aktiv etc.pp? Wäre ne prima Sache, ich habe hier sogar noch Boards, die über LEDs direkt Fehler anzeigen...

Wenn Du die Möglichkeit hast, teste mal ein anderes Netzteil. Am besten an schaltbarer Stromleiste mit Finger auf dem Knopf, bei sowas weiß man nie, was passiert. 99x nix, aber das eine Mal rentiert sich der Finger auf dem Knopf :D
 
TE
raceandsound

raceandsound

PC-Selbstbauer(in)
Hab meinen ersten Post editiert und mein Saurier Setup eingefügt.
Wie man am Setup feststellen kann, schon ein wenig älter...aber ohne Vorzeichen einfach verreckt.
Temps haben sich eigentlich in Grenzen gehalten, bin bei CPU und GPU nie über 70° gekommen, waren auch genug Lüfter verbaut und wenig Staub vorhanden.
Ich ...... hab nicht am Netzteil geschnuppert...werde das heute mal machen.
Das Mainboard wird mir glaube ich auch nicht weiterhelfen per LED´s, piepsen tut auch nichts.
Da ich leider kein Netzteil in näherer Umgebung habe und ich sowieso aufstocken will und dann ein neues brauche, kann ich sowas problemlos kaufen und verbauen?

be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals EU

Also zum testen und zocken noch für das alte System und in 2-3 Monaten am neuen System?

Das neue System soll ungefähr so aussehen:

Asus Sabertooth Z77
Intel I5-3570K oder I7-3770K
16Gig RAM
GTX660Ti oder GTX670 auf jeden Fall Single GPU
Samsung SSD 840 Pro 256Gb
 
TE
raceandsound

raceandsound

PC-Selbstbauer(in)
Hab mir das BQ E9-CM 480W Netzteil besorgt, eingebaut und die alte Oldschool Machine läuft wieder...YEAH!!!^^

Danke nochmals!
 
Oben Unten