• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Opossum86

Schraubenverwechsler(in)
PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Hallo,

meine Frau und ich haben beide den gleichen Computer von Medion. Die Rechner funktionieren grundsätzlich noch gut, wir nutzen sie als Desktop-PCs und zum Spielen von Titeln wie Sims 4, WoW oder Skyrim. Zusätzlich würden wir nun gern Gameplay und Audio aufnehmen, um Gamingvideos zu erstellen. Rein die Aufnahme und das Spiel scheinen die Rechner zu schaffen, aber wir stoßen beide auf unterschiedliche Probleme beim Spielen. Daher suchen wir Lösungen bzw. den Flaschenhals, an dem wir aufrüsten könnten, um etwas mehr aus den Computern herauszuholen.

Der Rechner meiner Frau verzeichnet teilweise starke Frameeinbrüche bis auf 1FPS, die jeweils ein paar Sekunden dauern, bevor es wieder normal läuft. Diese Einbrüche haben wir besonders bei den Sims zu Beginn des Spiels bemerkt und währenddessen waren weder CPU noch GPU ausgelastet und auch der RAM nicht voll belegt. Im weiteren Verlauf des Spiels werden die Einbrüche seltener, dann ist aber auch die Grafikkarte deutlich stärker ausgelastet. Was können wir tun, um die Frameeinbrüche einzudämmen bzw. zu entfernen?

Mein eigener Rechner hat weniger Probleme mit den Frames, insgesamt ist der RAM aber sehr schnell voll ausgelastet und sowohl GPU als auch CPU laufen heißer (70°C) und die Grafikkarte scheint stark ausgelastet zu sein. Auch hier wüssten wir gern, wo wir ansetzen müssen, um mehr aus dem Rechner herauszuholen.


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

- CPU: Intel Core i7 3770 @ 3,4GHz
- CPU-Kühler: einen von AVC mit Trichter
- Mainboard: Medion H77H2-EM v1.0
- RAM: 8GB Elixir M2F4G64CB8HG5N-cg (240-pin, 1333MHz, DDR3, 2x4GB)
- Grafikkarte: AMD Radeon HD 7800 Series, 2GB
- Festplatte: Seagate ST2000DL03-9VT166, 2TB
- Netzteil: FSP450-60EMDN, 450W

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Monitor: S24F350, 1920x1080, 60Hz

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Ich vermute ja, dass mehr Arbeitsspeicher helfen könnte, aber vermutlich ist auch die Grafikkarte ein Problem. Alles andere kann ich leider nicht einschätzen...

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
So bald wie möglich.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein.

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Ich möchte aktuell nur 1 oder maximal 2 Bauteile pro Rechner austauschen.

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Wir spielen Titel wie Skyrim, WoW oder Sims 4, möchten aber gern parallel Gameplay und Audio aufnehmen, um Gamingvideos zu erstellen.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Der Speicherplatz reicht aktuell aus.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Wir möchten von der Grafikkarte her gern bei AMD bleiben, wenn möglich.

Wir hoffen, dass ihr ein paar Tipps habt, was wir tun können, um die Probleme zu lösen bzw. die Rechner zu verbessern.
Vielen Dank schonmal!

LG
Opossum
 

StefanKFG

PC-Selbstbauer(in)
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Mit Budget ist gemeint, wieviel Geld ihr maximal ausgeben wollt. Ohne die Angabe können wir hier nichts empfehlen. Du kannst 2 Komponenten für 100€ oder für 2000€ tauschen. Daher wäre ne Angabe zum Budget schon sehr hilfreich :)
 

JackAK

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Mal ne kleine SSD fürs Betriebssystem und die wichtigsten 2-3 Spiele anschaffen und Windows neu aufsetzen wirkt oftmals Wunder, wenn die Hardware an sich noch in Ordnung ist. Gerade beim Aufnehmen hilft es ernorm, wenn die Quelle (Spiele) und Ziel (Aufnahmedatei) nicht auf dem selben Datenträger liegen. Gerade bei klassischen Festplatten kommt es da häufig zu den von dir genannten Problemen beim aufnehmen.

Patriot Burst 240GB ab €'*'28,76 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Schon mehrfach verbaut. Zumindest wäre das das erste wo ich bei dem System ansetzen würde. ? Nachladeruckler?
Wenns ein bisschen mehr sein darf, ist auch das bessere Produkt, aber die Patriot tut es auch.
Crucial MX500 500GB, SATA (CT500MX500SSD1) ab €'*'61,49 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Du könntest hinschauen was Dich limitiert.
Klick auf Beobachte in meiner Signatur.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Na ja, sowohl der Prozessor als auch die Grafikkarte sind schon echt alt.
Das wird wohl nichts werden, nur zwei Sachen zu tauschen. Da wirst du mehr machen müssen.
 

weisstbescheid

Kabelverknoter(in)
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Kann mir bitte jemand helfen.
Habe in fortnite nach ca 30 min spielen drastische fps drops von 300 auf 20! es ruckelt, es ist unerträglich.
was ich bemerkt habe ist dass die FB nutzung in dem moment der drops drastisch auf 7% sinkt und die gpu auslastung von ca 60% auf 10% sinkt.
Alles andere wie ram cpu usw. passt.temperaturen passen, alles unter 60grad
Mein Setup ist : GTx 1070 amp extreme core von zotac 16gb ddr4 ram 3200 mhz corsair, i5 9600k,mainoard msi z390 gaming plus ssd 500gb . bitte um hilfe bin am verzweifeln. kann doch nicht sein dass es anfängt zu ruckeln un die gpu auslastung auf 10% sinkt . ich kenne das eigentlich so dass die fps droppen wenn die gpu an ihre grenzen kommt.pc ist kein jahr alt und selten genutzt worden.
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC aufrüsten / FPS-Probleme beheben?

Was glaubst du, wie unübersichtlich der Thread wird, wenn man auf 2 Probleme antwortet?
 
Oben Unten