• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Passt die neue Grafikkarte?

amendoim

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ihr lieben,

wollte mal ein kleines upgrade auf meinem PC durchfueren und die Grafikkarte upgraden, passt die ZOTAC Nvidia Gtx 750 ti 2gb gddr5 zum meinen settings?

Prozessor Intel(R) Core(TM) i3-2120 CPU @ 3.30GHz
Ram 1x 4096 MB DDR3 kingston
mainboard P8H61-M LX3
2tb festplatte vorhanden
1x ssd 120 gb
netzteil PX-300RMG 200 watts

Danke in Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lechium

Guest
Ja die Kundentäuschung ist eigentlich nichts für das man die Firma noch belohnen sollte indem man die Ware kauft, aber das Netzteil ist halt leider für kleine Rechner damals wirklich eine gute Veröffentlichung gewesen, grad bei niedrigen Lastbereichen war das LC7300 aber soweit ich mich erinnern kann sehr gut im Vergleich, hatte es mir deshalb geholt, da mein Rechner grad bei Office und Internet fast im Idle läuft. Es gab ja auch 3 verschiedene Revisionen, ob sich damit auch was bei der Effizienz geändert hat weiß ich allerdings nicht.
 
TE
A

amendoim

Schraubenverwechsler(in)
Meint ihr der RAM genuegt?
Ich habe etwas mehr recherchiert, moechte dann doch die SAPPHIRE NITRO+ Radeon RX 470 8GB haben, fuer mein vorhaben passt es perfekt.
Was denkt ihr? passt die Grafikkarte zum restlichen?
Oder doch etwas wechseln ausser den Strom?
 

scimitare

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde statt der Saphire die MSI 470 8G nehmen, die kostet 10 € billiger und bietet das bessere Gesamtpaket. Dazu noch ein anständiges Netzteil z.B. BQ E10 400W oder ein Super Flower HX 450W. Alternativ und etwas günstiger wäre ein G450m von Coolermaster. Wenn du dann noch den RAM auf 8 GB erweiterst solltest du eine Weile hinkommen. Insgesamt kostet das etwa 350€ oder etwas weniger je nachdem welches der NT du nimmst.

Allerdings könnte für die Zukunft ein CPU Upgrade auch mehr Performance bringen. Z.B. ein 2500K für 50 € gebraucht oder ein 2600K für ~ 100 €. Wenn du mehr Geld zur Verfügung hast wäre vllt auch ein i7 3770K für ~150-200€ eine Option.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
TE
A

amendoim

Schraubenverwechsler(in)
Wenns auch um Spiele geht würde ich aber keinen i3 mehr nehmen :huh:
Auch sind 4GB RAM je nach Spiel schon extrem wenig.

WAS soll denn GENAU gespielt werden und in WELCHEN Details/Auflösung?

Battlefield 1, witcher 3 und anpsruchsvollen spielen, alles auf hoch>max aufloesung

ratest du zum i5? aber welchen? vielleicht i5-6600 3.5GHz LGA 1151 6MB? oder i5-6500?
Wie sieht es zu der Mainboard aus? welchen wuerdest du mir raten?
Was denkst du von der OCZ ATX 500W und Cx 500W? wuerden die passen mit der 470 8gb MSi?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chinaquads

Volt-Modder(in)
O.g. spiele benötigen einiges an cpu power, wie schon gesagt, kauf dir nen gebrauchten 2500k oder i7 2600k, da hast du erstmal ruhe in sachen cpu leistung. Alternativ nen 6600k oder 6700k, die kosten mit mainboard und ram direkt mal eben mindestens 480 bzw 600 euro.
 

alexcologne

Freizeitschrauber(in)
Hi,

wenn du es günstig haben willst.

KAuf dir einen I7 2600 oder I72600k. Den K kannst du zwar nicht OC wird aber viel bringen. Gibt es gebraucht in der Bucht für ~100-120€
Dazu ein 8GB KIT (bucht 20-25€) oder besser ein 16 GB Kit.(40-45).

Neues Netzteil wie hier schon gesagt. (Auch eins der Modelle)

Und dann eine Grafikarte.
Entweder Neu alias RX470
oder Gebraucht z.B R9 290 4GB(140-170€) oder eine GTX 780 oder 970(140-180).
Diese sind zwar Gebraucht aber in der Regel schneller als die RX 470.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Battlefield 1, witcher 3 und anpsruchsvollen spielen, alles auf hoch>max aufloesung

ratest du zum i5? aber welchen? vielleicht i5-6600 3.5GHz LGA 1151 6MB? oder i5-6500?
Wie sieht es zu der Mainboard aus? welchen wuerdest du mir raten?
Was denkst du von der OCZ ATX 500W und Cx 500W? wuerden die passen mit der 470 8gb MSi?

Ein i3 ist für BF1 - und auch schon BF4 - nicht zu empfehlen.
Das sollten es schon 4 "native" Kerne (am besten von Intel) sein.

Welcher Quadcore (i5) hängt von deinem Budget ab.
Wenn du gebraucht kaufen willst dann kannst du auch CPUs ab "Sandy Bridge" (i5/i7-2xxx) nehmen.

Wie hoch liegt denn dein Budget?
 
A

Alabamaman

Guest
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
A

amendoim

Schraubenverwechsler(in)
Danke sehr Alabamaman, leider wo ich wohne (brasilien) haben die einigen sachen nicht zu kaufen, deswegen dachte ich mir den Coolermaster zu wechseln und ein ATX 500W Thermaltake TR2 500W zu kaufen, meinst du das waere gut?
Ausserdem was haelst du von der MSI LGA 1150 H81M-P33? passt der zum restlichen?

Ich braeuchte auch ein gutes Gehaeuse fuer das ganze, die ich habe ist leider ziemlich klein.
 
TE
A

amendoim

Schraubenverwechsler(in)
top, kannst du mir einen guten Mainboard sockel 1151 empfehlen ausser die Z170-HD3?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten