Party Lautsprecher + Concept E 400

Wären beide brauchbare Geräte, für welche Boxen sollen die jetzt sein? Für die Magnat mehr als ausreichend
 
Da hast du dir aber ein schönen Stück ausgesucht. Mit diesem Verstärker machst du nichts falsch.
 
Habe mir nun doch den Pioneer A-501R gekauft da der andere schon weg war. Boxen habe ich auch bestellt, und Kabel gerade auch. Nun hoff ich mal das alles klappt, und nochmals vielen Dank an alle :)
 
Ich denke, dass alle, die hier geschrieben haben, dies gerne getan haben und froh sind, dass du jetzt etwas passendes gefunden hast. :D
 
Also 150€ für Lautsprecher und Verstärker welche besser als das E400 sein sollen, halte ich für unmöglich zu finden.

was gefällt dir an der E400 nicht? es ist nunmal keine Partyanlage

Das ist ganz und garnicht unmöglich. Für 150€ fallen mir sofort EINIGE Lautsprecher ein, die extrem viel besser sind. Beispielsweise von Mb Quart, Arcus, Ares, Mission Audio...
 
Das ist ganz und garnicht unmöglich. Für 150€ fallen mir sofort EINIGE Lautsprecher ein, die extrem viel besser sind. Beispielsweise von Mb Quart, Arcus, Ares, Mission Audio...

150€ für lautsprecher UND verstärker? hau raus^^

die "gewählten" magnat supreme 800 kosten ja schon mal mehr als 150€ und ende der durchsage^^
 

Du bist ein typ...kommst jetzt mit gebrauchtartikeln. Als diese aussage entstanden ist, gingen alle vom neukauf aus....
 
Bei Hifi ist Neukauf ziemlich suboptimal, weil die Sachen ewig halten. Von daher rate ich dazu nur im absoluten Notfall oder wenn der TE wieder jeder Vernunft partout nicht anders will.
 
Bei Hifi ist Neukauf ziemlich suboptimal, weil die Sachen ewig halten. Von daher rate ich dazu nur im absoluten Notfall oder wenn der TE wieder jeder Vernunft partout nicht anders will.

Sorry aber was solln das jetz ? Jeder der neu kauft macht nen Fehlkauf ? Mal kurz überlegt das man gebrauchte Hifi sachen nur kaufen kann wenn die jemand mal neu gekauft hat.... Oder das jemand gerne eben neue sachen haben möchte ? Grad bei Lautsprecher muss das nicht unbedingt falsch sein neu zu kaufen, du weist nie was der Vorbesitzer mit den dingern getrieben hat oder wie sie gelagert wurden. Gebrauchte Lautsprecher kauf ich z.b grundsätzlich nur wenn ich beim Verkäufer sicher sein kann das er weiß wie man Lautsprecher zu behandeln hat. Ansonst wär gebraucht kauf ein absolutes NoGo.

@Kabelfrost jetz lass dich nur nicht verunsichern !!! Ignorier einfach was geschrieben wurde von wegen Suboptimal usw.
 
So, es ist alles angekommen. Receiver, Boxen und die Kabel. Jedoch versteh ich jetzt nicht so ganz wie ich was verkabeln muss. Ich setz in den Anhang mal paar Bilder, das am Verstärker verwirrt mich auch stark. Ich hoffe ihr könnt mir erklären wie ich nun was verkabeln muss.

Mfg
 

Anhänge

  • 20130516_173132[1].jpg
    20130516_173132[1].jpg
    128,7 KB · Aufrufe: 80
  • 20130516_173005[1].jpg
    20130516_173005[1].jpg
    97,6 KB · Aufrufe: 55
  • 20130516_172949[1].jpg
    20130516_172949[1].jpg
    107,1 KB · Aufrufe: 59
  • 20130516_172937[1].jpg
    20130516_172937[1].jpg
    162,8 KB · Aufrufe: 58
na du gehst mit computer via klinke-> inch auf das line-in vom verstärker und dann via lautsprecherkabel über kanal A l/R an die lautsprecher. was is daran jetzte fragwürdig?
 
Na was ich wo anschließen muss.. :D Und dieses komische Metalldings beim Adaptor beim Verstärker, gehört das so? Kann ich zum verbinden von Lautsprecher und Verstärker das Teufel-Kabel vom Concept E 400 nehmen?
 
Klinkenstecker in den Computer stecken, anderes Ende des Kabels, also die beiden Cich Stecker als LINE IN in den Verstärker stecken. Dann noch die Lautsprecherkabel zwischen Verstärker und Boxen anschließen. Du kannst die Kabel vom E400 nehmen, sind aber nicht die besten. Das sollte man aber noch nicht merken.

Den "Adaptor" lässte einfach so und fertig.

Dann schalteste den Verstärker ein, stell Quelle auf LineIN und kannst Musik hören. Bitte unbedingt vorher drauf achten, dass der Lautstärkeregler auf ganz klein gedreht ist. Habs einmal erlebt, dass nachm transport die Endstufe auf MAX stand. Entweder es zerschießt die Hochtöner oder dein Herz springt dir durchn Hals^^
 
Okay, soweit hab ichs dann jetzt mal. Danke für den Tipp, war tatsächlich auf Max :D Wofür sind dann diese 2 kurzen Kabel?

Passt das eigentlich wenn ich die Boxen auch noch mit an eine Steckleiste klemm, an der bereits mein Pc, mein Bildschirm und meine andere Anlage ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Die gehören zum Anschluss an BluRay-Player, Kasettendeck, CD-Wechsler, etc (wenn ich das jetzt richtig sehe)
 
Zurück