• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia übernimmt Ageia

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nvidia übernimmt Ageia

In einer Pressemitteilung hat Nvidia heute verkündet, dass es Ageia übernimmt. Entsprechende Dokumente wurden unterzeichnet.

Allgemein wird nun eine Einstellung der Entwicklung eigener Physikbeschleuniger von Ageia und eine Ausrichtung des SDKs sowie der Software auf Nvidia GPUs erwartet.

Finanzielle Details zur Übernahme liegen nicht vor.

Quelle:
http://www.nvidia.com/object/io_1202161567170.html http://www.computerbase.de/news/hardware/grafikkarten/nvidia/2008/februar/nvidia_ageia/
 
Zuletzt bearbeitet:

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Nvidia übernimmt Ageia

Ist das jetzt gut oder schlecht....
Hoffentlich machen die da auch was für die bessere Physik Implementierung. Intel und Nvidia haben jetzt beide Physik Unternehmen in ihren Reihen, mal schauen was es bringt und wie AMD damit umgeht wenn die anderen es gut hinbringen
 
Oben Unten