Nvidia: "H2 2020 wird die beste Gaming-Saison aller Zeiten!"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nvidia: "H2 2020 wird die beste Gaming-Saison aller Zeiten!"

Im Rahmen des Quartalsberichtes hat Hardware-Hersteller Nvidia angekündigt, dass man für das zweite Halbjahr phänomenale Produkte vorbereitet, die zur angeblich besten Gaming-Saison aller Zeiten führen sollen. Scheinbar möchte man mit den Ampere-Grafikkarten neue Wege gehen und die Gaming-Sparte weiter vorantreiben.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Nvidia: "H2 2020 wird die beste Gaming-Saison aller Zeiten!"
 

gerX7a

BIOS-Overclocker(in)
Da baut aber jemand Hype auf. Na wenn das mal nicht in die Hose geht ...

Nicht unbedingt. Igor schrieb auch vor wenigen Stunden zur Performancefrage zu Ampere, dass das ein "game changer" wird. Die Bordpartner arbeiten ja schon länger mit Evaluation-Boards und haben den/die Chips vor Ort (auch wenn nVidia anscheinend immer noch die finalen Spezifikationen unter Verschluss hält. Es liegt hier durchaus nahe, dass er schon etwas mehr Einsichten hat, nur nicht alles offenlegen kann.
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Nicht unbedingt. Igor schrieb auch vor wenigen Stunden zur Performancefrage zu Ampere, dass das ein "game changer" wird. Die Bordpartner arbeiten ja schon länger mit Evaluation-Boards und haben den/die Chips vor Ort (auch wenn nVidia anscheinend immer noch die finalen Spezifikationen unter Verschluss hält. Es liegt hier durchaus nahe, dass er schon etwas mehr Einsichten hat, nur nicht alles offenlegen kann.

Hmm, gestern klang das bei Igor noch so:
Um es mal zusammenzufassen: Es gibt noch keine finalen Leistungsdaten, Nvidia hält aus Angst vor Leaks den Ball extrem flach und die AICs auch an der kürzesten Leine, die ich bei einem Launch je gesehen habe.
NVIDIA Ampere mit heissem Speicher und selbst die Boardpartner tappen noch im Dunkeln | igor sLAB
 

defender2409

PC-Selbstbauer(in)
Naja Nvidia muss ja das Zeitfenster bis RDNA2 kommt nutzen um genug Karten zu verkaufen . Es könnte sein das danach nur noch Fanboys und absolute RT Spieler Nvidia kaufen ,der Rest greift zu AMD.
 
E

eclipso

Guest
Hmm, gestern klang das bei Igor noch so...
Ich glaube schon das es Überraschungen geben wird, wobei Nvidia in der Bringpflicht ist, einen draufzusetzen. Das man alles unter Verschluss hält, ist dann vollkommen richtig. Bis zuletzt bliebe noch die Möglichkeit ein Bios abzuändern. Da wirft niemand mit finalen Referenzen um sich.
 

gerX7a

BIOS-Overclocker(in)

Richtig, nur war das keine bewertende Aussage zur Performance sondern eine Beschreibung dessen was nVidia derzeit macht anscheinend ebenso wie AMD, die schlussendlich gar noch einen Schritt weiter zu gehen scheinen, indem es vorerst wohl überhaupt keine Custom-Boards geben wird ... auch eine Art den Deckel drauf zu halten. ;-)
Was du angeführt hast, hat nichts mit dem zu tun, was ich von ihm zitierte ...
 
Oben Unten