• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

NT für zwei GTX 660ti's

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
NT für zwei GTX 660ti's

Hallo habe momentan ejne gtx 660ti in meinem System und werde mir ne 2te holen.
So nun meine Frage:
Reicht mein NT dafür aus oder brsuch ich ein besseres?
Hab jetzt ein bequiet! Pure Power L8 530W

Hab selber einen i5 4670k, 8 Lüfter an ner Lüftersteuerung, ne Wasserpumpe, 1 SSD, 1 HDD, Soundkarte glaub das sind alle Stromverbraucher.

Habe mal Zwischen NT und Steckdose n Messgerät gehängt was n maximalen verbrauch von 300W anzeigt wenn so ziemlich alles auf volllast läuft.

Was meint ihr reicht es oder n neues?
 
TE
Commander93

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Wird es mit dem L8 garnicht gehn oder?


Ich will damit nur die Zeit bis Pascal bzw Arctic Island überbrücken und dann dort die Flaggschiff-Karte im SLI betreiben.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Wenn Du irgend ein Flaggschiff im CF/SLI betreiben willst, ist sowieso ein neues NT fällig.
Warum eierst Du dann so rum? Flaggschiffe sind keine Effizienz-Monster.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

WC
Wohl kaum.
Selbst wenn sie sparsamer werden. Eine Titan X unter Last in meinem Rechner nimmt sich (zusammen mit dem Rechner) auch gerne mal 400W. Da bleibt dann nicht viel übrig, selbst wenn sie das PT von 250W auf 200 schrauben. Und immer an die Leistungsspitzen denken. Den der Schritt von Kepler auf Maxwell war ja nicht die Reduzierung der Spitzen, sondern nur das bessere Power-Management. Unter Last nehmen sich die beiden Generationen wenig. Warum soll es bei der nächsten so viel besser werden. Gerade weil z.b. die letzten AMDs alles "Kostverächter" (Ironie) waren.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Hmmm.. kein OC geplant? Einfach Stock laufen lassen? Oder ist das K beim Prozessor nur schmückendes Beiwerk?
Kommt halt schwer drauf an was man mit dem Rechner macht.
Mein letztes SLI-System (2x Kepler) hat von 350W (Elite) bis 1KW (Fur+Prime) ne ganze Menge an Bandbreite vom Netzteil gefordert.

Bild: stromverbrauch_nur_grcepws.png - abload.de


Edit: Ein lächerlicher Firestrike nimmt jetzt schon knapp 500W aus dem Sekundär-Kreislauf bei meinem System mit einer Titan X OC
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Welche kommende Karte willst du denn dir explizit holen? Geld ist der entscheidende Faktor. Zudem sollte dir die bekannten Nachteile von SFR bei CF/SLI bekannt sein oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
Commander93

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Mein i5 4670k ist auf 4 GHz oc, werde ihn vll noch auf 4,5 GHz hauen aber ist ja noch nich nötig.
Grakas werde ich eigentlich eher nicht übertakten wenn dann nur leicht ohne Spannungserhöhung.

Naja Titans werde ich mir nicht unbedingt holen sondern ich sag mal nur die "normalen" Flaggschiffe ;)
 
TE
Commander93

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Welche kommende Karte willst du denn dir holen explizit holen? Geld ist der entscheidende Faktor. Zudem sollte dir die bekannten Nachteile von SFR bei CF/SLI bekannt sein oder?

Ich kann dir leider die Grakas nich nennen weil es die noch nicht gibt aber wird höchstwahrscheinlich das Pascal Flaggschiff der normalen Reihe also die 1080? ;)
Und ja ist mir bekannt aber stört mich nicht.
 
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Pascal? Kommen die nicht erst 2016?

Solange du mit deinen 660er noch zufrieden bist, kannst du diese Zeit sicher noch überstehen. Ansonsten mal nach einer gebrauchten GTX9x0 ausschau halten, vorzugsweise 4Gb (Mit Ausnahme der 3.5Gib).

Gruss Patrick
 
TE
Commander93

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Naja ich zahl für die 2te nichts also was spricht dann dagegen? ;)
Auserdem kann ich dann so schon mal mit nem sli-System "rumbasteln" :)

Das sli System hat zwar nur 2GB aber es ist für mich kostenlos und das neue NT ist kein Problem da ich auch in zukunft sli betreiben werde.

Für mich die vorteile:
Ich bin annähernd an der Leistung einer 970
Es kostet mich in dem sinne nichts


Ich hab ne frage zu nem NT gestellt und nicht ob 2 660ti's sinvoll sind. ;)
 
TE
Commander93

Commander93

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Hast du dich für ein Netzteil entschieden @TE?

Ja ich werde wahrscheinlich das Dark Power P10 mit 550W nehmen da anscheinend hier ein Mod auch eine 980 im SLI mit nem 5960X betreibt.
Dann reicht es für mich locker und für zukünftige Karten im SLI denke ich auch da sie ja tendenziell immer weniger verbrauchen werden.
 

Swarley86

PC-Selbstbauer(in)
AW: NT für zwei GTX 660ti's

Naja ich zahl für die 2te nichts also was spricht dann dagegen? ;)
Auserdem kann ich dann so schon mal mit nem sli-System "rumbasteln" :)
Das sli System hat zwar nur 2GB aber es ist für mich kostenlos und das neue NT ist kein Problem da ich auch in zukunft sli betreiben werde.
Für mich die vorteile:
Ich bin annähernd an der Leistung einer 970
Es kostet mich in dem sinne nichts

Hab nichts gesagt...würde es genauso machen! ^^
 
Oben Unten