• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Rechner, endlich mal wieder...alles mögliche, viel text, wer nicht will soll bitte nicht lesen, ich hab von Beruf

Kilon

Kabelverknoter(in)
Neuer Rechner, endlich mal wieder...alles mögliche, viel text, wer nicht will soll bitte nicht lesen, ich hab von Beruf

Hi, animiert durch den Thread über das neue Final Fantasy, weil ich da einiges wissen wollte, also nicht wundern wenn ich frage ob es da gut drauf läuft und ob VR da die Optik ohne Brille auch verbessert (weil das Game wohl 155GB zu downloaden braucht und jemand sich total geärgert hat darüber, aber ich habe über 200 Mbit Kabel! 212,7 laut Fritz!Box...wenigstens etwas gutes an Vodafone, die Telekom "unterschlägt" gerne mal ein paar Mbit und 12,7Mbit mehr gibts schon gar nicht), bin sogar freiwillig wieder von 400Mbit auf 200 zurück aus Kosten- und Sinnlosigkeitsgründen :D Hier auf der uralt Schrottkiste wo ich am WE oft bin um nicht zu pendeln ist sogar nur VDSL 50, auch völlig genügend noch, mal sehen wie es mit meinem alten Schrottrechner dann hier aussieht, wobei hatte den in der WG anfangs via W-Lan auch nur mit etwa ~15Mbit von der Kabel 100 Leitung abgekriegt so Anfang 2015 rum.


Btw, ich kriege für Zuhause mal wieder nen neuen Rechner, wie der Händler (Franchise, fast 1 Std Beratung und nicht so ein von der Stange System wie im Netz so beliebt, jedes Teil einzeln durchgegangen.

Habe weil der Preis für einen 16 Thread-CPU mit recht hohem Takt, 12nmFLEX oder so... eine AMD Ryzen 7 2700X gekauft, die ist bei Single-Core Anwendung einiges schlechter laut dieser englischen Benchmark-Seite als so die Intel-Modelle die gängigen modernen mit "K"-Endung, bei Quad-Core holt sie deutlich auf, und darüber (16 Kerne, dank XFR 2.0 heißt es wohl, kann sie im ggs. zur 1 Generation der Ryzen 7 ALLE 16 Threads gleichzeitig auf 4,35 GHz übertakten automatisch. Bei mehr als 4 Threads selbst bei normalen Takten (also 16 x 3,7 bzw 16 x 4,35GHz) schlägt sie die Intel-Karten sogar je nach Modell um bis zu 46%.. Jedoch so habe ich es verstanden auf Englisch, sind die allermeisten Spiele noch max. 4 Threads benutzen, ist in Zukunft dann eher zu erwarten, dass die 16 Threads "nützlicher" werden?!

da ich einen "Dark Pro 4 CPU Kühler" empfohlen gekriegt habe mit 250W Lüfterleistung mit glaube 4 Lüftern in Reihe (sah jedenfalls so aus, der 4. ist optional in Pappe, kommt aber natürlich mit rein, sie bauen es bootfähig für 39,99€ den Bau weil habe da als Kind mal in den 90ern eine sehr tolle Erfahrung gemacht und seit dem lass ich das Leute mit Ahnung machen bei dem Preis... zahle zum Glück noch ne Weile "nur" 30€/Monat für Strom, sonst normal noch 28,08 Cent je kWh + monatliche Grundgebühr bei Vattenfall in Berlin, zwar eh nur noch 1,1% Nuklear im Mix laut Vattenfall, sind die letzten AKW's aber erstmal down, wird es denke ich deutlich über 30 Cent werden weil im "Westen" (für mich alle alten Bundesländer, also keine... ex-Zone :D), weil 600W be!quiet Netzteil, der Lüfter ist auch von denen, wusste gar nicht, dass es eine deutsche Firma ist, möglichst wenig US-Komponenten wenns nach mir geht :D Sogar bei CPU/GPU die Firmen aus Europa oder Asien natürlich 80+ aber werden ja trotzdem dann bis gute 700W oder so gezogen aus der Steckdose, ich habe bei mir im alten PC eine uralt SSD (2014) die über Sata läuft, die neue läuft über dieses M.2 und PCI-E (einige kaufen wohl SSDs und nutzen sie via SATA?!), die neue hat jedenfalls 4200MB/s. oder 3.400MB? Während Sata wohl auf max 6Gbit/s. kommt, so wie meine 3TB HDD nebenbei auch. Das ist auch alles asiatisch :D Samsung SSD, und HDD glaube ich auch, 1TB und 3TB liegen gerade mal 10€ dazwischen und die von der Stange bieten 1TB an, nur um den Preis so gering wie möglich zu halten, selbst wenn es nur 10€ für 2 zusätzliche TB sind!Ich habe noch vor paar Jahren gelesen wie vorsichtig man sein muss wegen Schreibvorgängen bevor die SSD kaputt geht, hier steht:

Samsung 960 Evo M.2 2280 NVMe PCIe 3.0 x4 32Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (MZ-V6E250BW) (also doch ~4.300MB/s wohl),

MTBF (Lebensdauer): 1.500.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 300.000

Was heißt das jetzt für die Schreibvorgänge bevor sie "repariert" werden muss?!



Achja und dazu kommt eine 1070, ich dachte an eine 1070 Ti ursprünglich, aber der Verkäufer sagte, die lässt sich nicht übertakten und mit der Kühlung kann ich die normale 1070 (fast?) auf 1080 normal Niveau übertakten, stimmt es, dass man 1070 Ti nicht übertakten kann? Wegen "Virtual Reality", das aktivieren davon bringt ohne Brille rein gar nichts, oder auch ohne bereits etwas?! Monitor kann nur 1920x1080? 24 Zoll Phillips Widescreen, hätte damals kurz nach Weihnachten den 32" oder zumindest 27" nehmen sollen die da noch günstiger waren als das letzte mal wo ich schaute...aber naja... die hätte auch nur 1090x1080 gehabt, man lernt aus Fehlern.

Kann man sich beim Spielen auf das "Spiel optimieren" via Geforce Experience verlassen? Auf meiner uralt Geforce hat es gut funktioniert weil er gewisse Dinge die dieses Modell wohl nicht so gut kann komplett deaktiviert hat z.b., dafür fast alles andere viel höher als ich es getan hätte eingestellt hat und damals bei GTA 5 sogar über 25% mehr RAM als vorhanden eingestellt hat (2GB VRAM sind eben nicht immer identisch logischerweise aber GTA 5 hat das nur so zugelassen, ich hätte es gar nicht so einstellen können per Hand.

Gute Grafik dann? Ich wollte eig. schon längst kaufen aber dauerte mir jetzt einfach zu lange, dazu der €uro-Sturz der jetzt auch wie ich befürchtete eingetroffen ist unter die Unterstützungszone, ich sag nur: Italien + Trump. Deswegen und da nicht mal der Name der 2000 bzw. eher 1100 Serie offiziell bestätigt wurde ergo bekannt ist, und Windows Nachfolger wohl auch nicht, da meinte der Verkäufer man will eine abgespeckte Win 10 noch rausbringen, XP war ja auch glaube 8 Jahre lang eig. DAS privat User OS, bis eben 64-Bit und mehr als 3GB RAM kamen...Vista hat sich ja glaub ich nie so massiv durchgesetzt, und auch wieder jetzt erstmal ne Weile auf Win 10 bleiben, eben in verschiedenen Service Packs damals, jetzt dieses Creators Update usw... die gibts ja kostenlos bei legaler Lizenz? Hab selbst auf meiner alten Kiste schon beim Zurücksetzen dann das Fall Creators Update gekriegt oder wie das heißt, obwohl es ne 8.1 OEM ist die aufgerüstet wurde, ist cool von MS, dass es dabei bleibt und ich nicht zurück zu 8.1 muss bei einer Neuinstallation, nur das fehlende Medium und USB-Stick wo ich noch nie eine Installation gemacht habe find ich nicht so toll, habe eh schon aus anderen Gründen vor Wochen via dem MS-Tool da so ein Win 10 USB-Stick, dafür halt für 39,99 eine Win 10 Pro 32/64 Bit Lizenz, OEM steht nicht mal da, muss ich dann mal lesen, naja besser als die 4,50€ Lizenzen im Netz die streng genommen illegal sind wohl,

braucht mind. 8GB USB, habe nen 16er zur Sicherheit genommen, sollte also passen, aber wollte es nicht ausprobieren, aber beim neuen muss ich es dann erstmals, aktivieren usw. musste ich auch bei 8.1 aber gab eben DVD, Pappe-Hülle mit dem Key und mit MS-Siegel um Erstverkauf eben zu sichern. Selbe Ladenkette. 3 Monate Lizenz für "Eset"-Security Vollversion für bis zu 3 Geräte gab er mir schon bei der Anzahlung dazu weil ich noch keine neue habe, er meinte sie haben auch jahrelang auf Kaspersky geschworen aber das eset soll wohl besser sein beim aufspüren als Kaspersky oder Norton, nur den Preis finde ich etwas hoch, wobei habe nur die für Avira/Avast/AVG oder so gesehen mit 40€ für 2 Jahre teilweise, hier 35€/Jahr oder 65€ für 2 Jahre... kennt ihr "eset"-Security?!

Na freue mich schon auf das neue Teil, achso macht der RAM viel aus? Habe nur 16GB DDR4-3000 aus bekannten Gründen (wobei man wohl bald irgendwas ändern will, dass Mining nicht mehr so effizient auf den Gamer/Privat-Konsumenten Teilen geht, ihm is wegen "scheiß Miner" rausgerutscht, und so sehe ich das auch, ich hoffe die Wachen auf und Bitcoin fällt massiv und dann dank Panikverkäufen fast auf Null, und da ist keine EZB/FED da die ihn rettet :D Soll ich lieber anrufen und noch nachträglich 16GB einbauen lassen Morgen?Hab diesmal erstmals Fenster-Tower vorher immer nur Alu. Irgendwas ist Schwarz-Rot drinnen, was genau weiß ich nicht aber kenne die Optik von Bildern halt. Farbe sollte ja in Kombination egal sein, also Schwarz-Rot wenn es der RAM ist und dazu nur Schwarz wenn sie nur das auf Lager haben, wichtig ist ja eher die identische DDR4-3000? Quad-Channel ist wohl jetzt neu bei wenigen Intel aber hat denke ich kaum jemand bisher im Einsatz, 2 x Dual-Kit ist ja nicht nachteilig?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuer Rechner, endlich mal wieder...alles mögliche, viel text, wer nicht will soll bitte nicht lesen, ich hab von Beruf

Du hast Games die mehr als 4 Threads nutzen, oder Du hast sie nicht. Gibt doch heute schon genug davon.
Zukunft. Glaskugel. Welche Games Du kaufen wirst. Glaskugel.

Final Fantasy wird auch mit 16GB Ram laufn, falls mehr Ram im Rechner ist, wird es diesen allerdings nutzen. Ob das viel ausmacht, hängt von der Definition von "viel" ab.
ffxv_s_2018_03_08_21_tbs4l.jpg
 
Oben Unten