• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

BorrNar

Schraubenverwechsler(in)
Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Hallo zusammen, ich hab mir mal nen neuen PC zusammengestellt und wollte wissen, ob er so OK ist (für ca. 1050 €). Übertakten will ich nicht:
CPU: Intel Core i5-3470
CPU-Kühler: Thermalright True Spirit 120
Netzteil: be quiet! STRAIGHT POWER BQT E9-500W
Mainboard: ASRock ZH77 Pro3
SSD: Samsung SSD 840 120GB
Festplatte: Seagate Barracuda 7200 1000GB
Arbeitsspeicher: 8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9
Gehäuse: FRACTAL DESIGN Define R4
Grafikkarte: ASUS GTX670-DC2-2GD5
DVD Brenner: LG GH24NS

Danke für eure Hilfe.
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Danke schon mal euch beiden.
Was ist an dem vorgeschlagenen RAM so anders?
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Die von minicoopers vorgeschlagenen RAM-Kits arbeiten mit höherer Speichergeschwindigkeit und sollten etwas schneller sein :)
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Ist die Gigabyte Karte nicht leistungstechnisch schlechter?
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Ich würde beim True Spirit 120 bleiben, oder den CoolerMaster Hyper T4, weil die bei nen 120mm Lüfter haben. Sind kaum teurer als der Sella oder der Hyper TX3 Evo.

@ Minicoopers

Verstehe nicht, warum Du vom True Spirit abgeraten hast :huh:. Der T4 kostet ~ 22,- Euro :daumen:.
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Verstehe nicht, warum Du vom True Spirit abgeraten hast :huh:. Der T4 kostet ~ 22,- Euro :daumen:.

Der Lüfter vom alten True Spirit dreht mit mind. 1000 rpm, so wirklich leise ist das dann nicht mehr.

Die neue Revision vom True Spirit hat eine min. Drehzahl von 600rpm, den würde ich bedenkenlos kaufen: Produktvergleich

Allerdings führt der geizhals-Link des neuen True Spirit bei hardwareversand.de zum alten True Spirit :crazy: Um kurz vor 7 Uhr ist mir das alles noch zu hoch :ugly: Daher würde ich den Hyper T4 kaufen :D: hardwareversand.de - Artikel-Information - Cooler Master Hyper T4 CPU-Kühler - 120mm

Nettzeil reicht auch das Straight E9 400W. Der Rechner wird unter Last keine 250 Watt ziehen.
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Welcher Kühler ist denn jetzt der geeignetste ;), der Cooler Master Hyper T4 hat ja leider ein "Delivery date unknown"?
Ist der Aufpreis für die Asus Karte den Mehrwert wert?
Und brauch ich bei den Komponenten evtl. noch einen oder zwei zusätzliche Gehäuse Kühler?
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Ich meinte eigentlich den Aufpreis von der Gigabyte zur Asus Karte. Also ist die Asus die 20-30 € mehr wert?
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Die ASUS ist etwas besser von der Kühlung, das rechtferitgt aber m.M.n. keine 20-30e ich würde zur Gigabyte greifen :daumen:
 
AW: Neuer Gaming Rechner für ca. 1000 €

Sieht gut aus :daumen:
Bei der CPU aber immer Boxed nehmen, da kann man sicher sein, dass sie neu ist ;)
 
Zurück