• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Gaming PC 2014 - Arma 3 , DayZ ... etc. - Tipps benötigt

ICExDIVE

Schraubenverwechsler(in)
Neuer Gaming PC 2014 - Arma 3 , DayZ ... etc. - Tipps benötigt

Hallo,

Ich bin jetzt schon länger am überlegen , dass ich mir einen neuen PC hole.
Darum brauche ich Tipps ob die Komponenten für Spiele wie: Arma 3 , DayZ .... etc. und auch Spiele die in der nahen Zukunft erscheinen werden ausreichen Power haben.
Ich möchte die Spiele in Hoher - wenn nötig auch Mittlerer - Auflösung spielen ohne das ich irgendwelche Ruckler spüre.

Meine Komponenten :

CPU - I5 4670k 3,40 GHz
oder Intel Xeon E3-1230 3,30 GHz


GPU - MSI GeForce GTX 770 Twin Frozr 2048MB

RAM - 8GB

Mainboard - ASRock Z87 Pro 3
oder ASRock H87 Pro 4

Netzteil - 530 Watt be quiet

Case - Sharkoon T28 Midi Tower

Ich bitte euch darum mich zu verbessern. (falls nötig)

LG. Phil
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuer Gaming PC 2014 - Arma 3 , DayZ ... etc. - Tipps benötigt

Willkommen im Forum, Phil :D

Bestellt hast Du noch nix ?

Möchtest Du übertakten (CPU) ? (Bringt beim zocken nicht viel)

Wie hoch ist dein Budget ?

Grüße aussem Pott
Rosi

Edit :

Zusammen ungefähr ~ 820,- Taler :

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB
1 x Crucial M500 240GB
1 x Intel Core i5-4570
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB
1 x PowerColor Radeon R9 280X TurboDuo OC
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x LG Electronics GH24NSB0
1 x Sharkoon Tauron rot mit Sichtfenster
1 x be quiet! Straight Power E9 450W
1 x Thermalright True Spirit 120 M (BW) Rev.A
 
Zuletzt bearbeitet:

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer Gaming PC 2014 - Arma 3 , DayZ ... etc. - Tipps benötigt

Sieht doch schonmal sehr gut aus, fehlen eben nur Laufwerke und Festplatten. Außerdem ist zu beachten, dass du bei einer K-CPU das Z87 Board nehmen solltest und bei dem Xeon das H-Board. Bei Z87 Board und K-CPU bräuchtest du auch noch ne etwas stärkeren Kühler. Außerdem nimm liefer das Pro4 Z87: ASRock Z87 Pro4 (90-MXGPP0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Als Netzteil tuts das: be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Welchen RAM wolltest du denn nehmen? Falls du noch keinen hattest, dieser ist top: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Wie hoch ist denn eigentlich das Budget?
 

xActionx

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer Gaming PC 2014 - Arma 3 , DayZ ... etc. - Tipps benötigt


Sollte er nicht vielleicht lieber den Xeon nehmen? ARMA3 soll ja ziemlich CPU-lastig sein.

Ansonsten wie immer Top.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Aber nur auf zwei Kernen.
Ich empfehle das technisch bessere Antec TruePower Classic 450Watt.
 

Schockriegel

Komplett-PC-Aufrüster(in)

Moin Phil,
wenn du nich übertakten willst fährst du damit sehr gut! Vlt. noch den Xeon.
Wenn du noch ein paar Taler drauflegst bekommst du mit der R9 290 von Sapphire TOP Grafikleistung! :daumen: Außer es soll ne GeForce sein!

Sapphire R9 290 Tri-X
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten