• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neue grafikkarte trotz bios update nicht erkannt? (spash screen freeze), dringend hilfe bitte

P

pseudonymx

Guest
hi,
im grafikkartenforum weis glaube ich keiner rat. zumindest antwortet niemand.

mein problem:

ich habe heute meine neue grafikkarte bekommen eine msi n780 tf/oc

diese soll vorerst auf einem asus crosshair 2 formula zum einsatz kommen

direkt nach dem pc start wenn das asus ROG emblem auftaucht freezt das bild strg-alt-enf geht dann auch nicht mehr.

ich habe anfangs die karte in den oberen PCI-E slot gesteckt, nachdem das problem dort auftauchte versuchte ich es im unteres slot, siehe da der rechner startete einwandfrei.

nachdem ich die nvidia treiber installiert hatte war ein neustart fällig, danach das selbe problem auch im unteren slot (1 mal ging es dann noch danach nicht mehr)

nachdem ich einen RAM riegel rausgezogen hatte, schien es so als ob er später freezt (das emblem war voll da und unten die übliche meldung del to setup u.s.w)gefreezt ist das ganze aber dennoch

ich habe nun ein bios update durchgeführt, keine besserung.

ich ahbe noch ein anderes am2+ board aauf dem ich die grafikkarte ausprobiert habe, dort ging es(windoof wollte natürlich nicht starten da anderes board, aber zumindest bis dahin ging es)

habe das ganze auch schon mit einem anderen netzteil ausprobiert (is schwächer als das was ich hauptsächlich benutze, system siehe unten) gleiches spiel.

kann es tatsächlich sein dass das board die karte selbst mit dem aktuellsten bios nicht unterstützt? ich meine meine 5850 läuft einwandfrei auf beiden slots, einen defekt schließe ich daher aus, auch seitens der karte da sie ja schon 1 mal lief.

ist es eventuell tatsächlich möglich dass das netzteil in verbindung mit dem restsytem es einfach nicht packt?

bitte bitte hilfe, ich bekomme vieles alleine gelöst aber jetzt stehe ich echt aufm schlauch

system
amd phenom2 x4 945
asus crosshair 2 formula (bios: 2702)
sharkoon rushpower 600w (auf beiden 12v schienen 30A, kommt demnächst ein neues ran mir wurde hir im forum aber gesagt dass das NT die karte locker packt, zumal die 5850 toxic auch nicht weniger frisst)
2 samsung F1 HDD
8GB ram (value weiss den hersteller nicht mehr, hat aber nie probleme gemacht)
cpu kühler und 4 gehäuse lüfter (enermax apollish 120, und 1 200mm silentmaster)

hoffentlich könnt ihr mir helfen

ein danke schon mal im voraus
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
das netzteil reicht aus. beim start wird nicht soviel leistung gebraucht vom netzteil. ich denke, du hast ein montagsmodell erwischt.
das heisst, deine GTX 780 könnte defekt sein. einfach mal in einem zweiten system testen und eventuell austauschen.
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Was für ein datum stand am bios das du auf das mainboard geflasht hast?

Wenn es älter als 2013/14 ist dann wird die grafikkarte nicht laufen.

Da in dem bios die neuen grafikkarten noch nicht berücksichtigt worden sind.

Mfg
 
TE
P

pseudonymx

Guest
wiegesagt auf einem anderen mb mit nem kleineren prozi (glaube isn athlon x2 7750+) läufts könnte mal die alte fp noch anschrauben und schauen obs windoof damit startet, ausserdem lief die karte ja beim 2 startversuch im anderen slot habe die treiber installiert alles normal
und später dann nocheinmal dort bin ich ganz normal ins bios gekommen, die pcie clock senken würde nichts bringen, oder wärs n versuch wert? frage weil ich net unbedingt dafür die karte nochma tauschen will wenns eh nix bringt ^^

Was für ein datum stand am bios das du auf das mainboard geflasht hast?

Wenn es älter als 2013/14 ist dann wird die grafikkarte nicht laufen.

Da in dem bios die neuen grafikkarten noch nicht berücksichtigt worden sind.

Mfg

von 2011 is das neueste was auf der asus seite war

das wäre aber krass wenn ein 5 jahre altes gaming board keine neue grakas unterstützt oder?

und wiegesagt ging ja 2 mal o0

und das andere board is auch schon 3 oder 4 jahre alt und nicht geflasht
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
wenn die GTX 780 in dem anderen system startet ohne probleme und es sich auch spielen lässt, also wenn der treiber installiert ist, liegt es nicht an der karte.
kann echt sein, dass dein asus crosshair 2 formula mit der GTX 780 herumzickt.
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Manche mainboards brauchen aber unbedingt ein bios update um die grafikkarte zu unterstützen.

Keine ahnung warum das so ist.

Lese häufig hier im forum.

Ich habe beobachtet das es bei manchen mainboards geht ohne bios update und bei manchen erst mit bios update.

Bei einigen auch garnicht.

Keine ahnung warum das so ist da das zu tief steckt das problem.

Mfg
 
TE
P

pseudonymx

Guest
hmm grad nochma geschaut das bios was ich geflasht hab is definitiv das aktuellste,

cpu und RAM kann man aber ausschließen oder?

ich bin grad das erste mal so richtig ratlos^^
 
TE
P

pseudonymx

Guest
soll ich eventuell mal die vorversion flashen?


habe übrigens zum kompletten testen des anderen systems leider keine festplatte bzw netzteil oder das ide kabel is putt ^^ das teil will festplatte und laufwerk net gleichzeitig erkennen ^^
 
TE
P

pseudonymx

Guest
jo mach ich jeze, die karte läuft auf dem anderen system übrigens einwandfrei hmm



edit:

hab jetzt die vorversion drauf, oberer oci slot nix, unterer start ohne probleme, denke aber mal wenn ich jez neustarten würde würds wieder nicht gehen ^^ echt hart dieses MB ^^

gut das mein rechner eh 24/7 läuft ^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten