• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Alenia_

Schraubenverwechsler(in)
Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Hallo zusammen,

ich habe mir für meinen doch schon etwas älteren Rechner (ca. 4 Jahre) eine neue Grafikkarte kaufen müssen.
Für folgende habe ich mich letzendlich entschieden:
61462 - 2048MB MSI GeForce GTX 750 Ti Twin Frozr Gaming Aktiv

Die Karte wird wohl heute noch ankommen und ich würde gerne im vorraus wissen ob ich etwas am Bios machen muss damit die Karte gescheit läuft/ erkannt wird. Leider habe ich davon nicht soviel Ahnung und würde mich nur ungerne daran wagen.

Falls es wichtig ist, das restliche System sieht wie folgt aus:

Phenom 2 X4 955
Radeon HD 5770 <- Defekt -wird gegen die MSI 750 ti ausgetauscht
BE Quiet pure power L7-530w
Gigabyte 770ta UD3
Kingston HyperX 4 GB Memory
EKL Alpenföhn Rev.B
Hitachi 500gb Sata
Cooler Maser CM 690 II
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

bosupdate brauchst du normal nur wende eine cpu betreiben willst die mit originalbios nicht unterstützt wird...
z.b. z87 unterstüzt ohne update keinen 4790k...aber den 4770k weil für den z87 ausgelet
gt war zu release^_
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

bosupdate brauchst du normal nur wende eine cpu betreiben willst die mit originalbios nicht unterstützt wird...
z.b. z87 unterstüzt ohne update keinen 4790k...aber den 4770k weil für den z87 ausgelet
gt war zu release^_

Gibt auch Probleme wenn GPUs nicht unterstützt werden, welche mit einem aktuelleren BIOS dann einwandfrei laufen, also das BIOS ist nicht nur für CPUs gut ;)
 
TE
A

Alenia_

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Ui danke für die schnellen Antworten, das Forum hier ist klasse!

Da bin ich ja beruhigt das ich da nichts dran herumfummeln muss.
Dann warte ich mal ab bis sie hier ankommt und melde mich dann nochmal ob alles geklappt hat oder eben nicht.
 

max86gt

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Schade das es GTX 750TI wurde da wäre die R9 270 performanter gewesen, aber ist auch schöne Karte was Stromverbrauch/FPS angeht :daumen:
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

echt? ich hatte nochnie n prob... seis nen uralter core2duo mitm board und originalbios von auslieferungszustand gepaart mit nerv780ti gewesen...
der kumpel misste n monat warten um mb,cpu und ram upfgraden zu könn... aba auch da...keine probs
 
TE
A

Alenia_

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Also die Karte ist wie vermutet heute angekommen, nun bin ich wie folgt vorgegangen, ich habe die alten AMD Catalyst Treiber deinstalliert und die neuen Nvidia Treiber installiert welche ich von der Nvidia Seite heruntergeladen habe.
Nun hat der Grafikkarte noch eine cd beigelegen womit ich nicht viel anfangen konnte, dort sind einige Programme von MSI oder dergleichen drauf, benötige ich diese? Oder reicht es einfach die aktuellen Treiber herunterzuladen, wie ich es getan habe?

Laufen tut jedenfalls alles soweit wieder.


@max86gt
Ja die Karte hatte ich auch im Auge, aufgrund meines älteren Netzteils habe ich mich dann doch für die 750ti entschieden, da diese keinen extra Netzanschluss benötigt und dieses daher nicht unnötig belastet wird. Das ich dadurch einiges weniger an Leistung habe muss ich dafür leider in Kauf nehmen. Allerdings spiele ich auch keine optischen "Highlights" die das erfordern würden, bei mir geht es eher so Richtung, Sims4, Hearthstone, Cities Skylines und ich denke dafür ist auch die 750ti ausreichend :-)
 

max86gt

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

@Alenia
War ja auch ne richtige Entscheidung, gut ist die Karte ja und für genannten Aufgaben mehr als ausreichend, wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit der Karte. :pcghrockt::pcghrockt::pcghrockt:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte - Bios Update nötig?

Nun hat der Grafikkarte noch eine cd beigelegen womit ich nicht viel anfangen konnte, dort sind einige Programme von MSI oder dergleichen drauf, benötige ich diese? Oder reicht es einfach die aktuellen Treiber herunterzuladen, wie ich es getan habe?

Das passt so. Die Treiber, die sich auf der CD befinden sind meist eh veraltet.
 
Oben Unten