• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil für RTX3090, muss ich aufrüsten

Wassertropfen

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag PCGHX Forum.

Ich wurde hier her verwiesen um mein anliegen zu erörtern, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich vermute das ich ein neues Netzteil benötige, da ich mir eine RTX3090 gönnen will, die 350 Watt TDP hören sich nach sehr viel an.

Mein System:
CPU- Intel 8700K@5.1GHz
CPU Kühler- be quiet! Dark Rock Pro 3
Hauptplatine- ASUS Prime Z370-A
Arbeitsspeicher- 2x 16GB 3600MHz CL16
Grafikkarte- Nvidia RTX2080Ti@Vram leicht übertaktet
Datenspeicher- 2x Samsung 960 M.2
Sonstiges- Soundkarte und fünf Lüfter
Netzteil- be quiet! Straight Power 10 CM 600W ATX 2.4.

Wenn es nötig ist ein neues Netzteil zu erwerben, dann möchte ich ein Qualitativ gutes und ein leises haben, beim Netzteil möchte ich nur ungern sparen.

Ich bin dahingehend eher unbedarft da ich mich damit nur beschäftige wenn was neues ansteht, also nicht so oft, von einem Freund wurden mir diese beiden Modelle empfohlen: Produktvergleich be quiet! Straight Power 11 Platinum 750W ATX 2.51, be quiet! Straight Power 11 Platinum 850W ATX 2.51 geizhals.eu EU


Ich danke euch für eure mühe.
 

Kawa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Würde mich hier anschließen. Brauche auch neues NT ähnliches System bis 180 Euro und am besten mit Gesleevten Kabeln. Ist das Realistisch ?
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Hallo und Willkommen im Forum,
damit du das restliche System auf über 250W bringtst musst du eine CPU schon deutlich über den Sweatspot übertakten. Ein Kabel für den neuen Stromanschluss soltest du auch noch erhalten, damit du dir eventuelles gefriemel mit Adaptern sparen kannst. Auch wenn es der Fall sein sollte das du das tatsächlich überschreitest würde das Netzteil einfach abschalten.

Würde evtl. noch etwas warten, da noch eine 3080 mit ordentlich VRAM kommn soll und die 3080 jetzt im Gegensatz zur Vorgängergeneration ebenfalls den großen Chip nutzt. Imho mach die 3090 nur Sinn wenn man mit Auflösungen über WQHD arbeitet und dann auch ordentlich FPS wünscht.

Generell ist das Straight Power 11 mit 750W empfehlenswert ob jetzt als Platinum oder nicht ist egal.

MfG

Edit: Für das Straight Power 11 gibt es von verschiedenen Anbietern gesleevte Kabel zu kaufen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Energiemessgerät anschließen.
Draufschauen.
Über die Werte nachdenken, die man abließt.

Mir erschließt sich da die Verhältnismäßigkeit immer nicht. 1000 Euro für die Graka ist da. Aber kein Energiemessgerät?
Man kann sich doch ungefähr ausrechnen was "nötig" ist, wenn man den Ist-Zustand kennt, und man weiß wie viel die eigene Graka verbrät. Das ist ja allgemein bekannt oder lässt sich einfach rausbekommen.
Du hast jetzt ne 280W-Graka.
Es ist wirklich so einfach^^


Fragen ohne das Forum lösen, ist nen gutes Gefühl :-)


Am Ende: Graka anklemmen.
Es läuft. Keine Aktion erforderlich.
Rechner geht aus: Neues Netzteil nötig. Bis dahin das Powertarget der Graka etwas runterstellen, so dass der Rechner anbleibt. Läuft dann auch^^
Bitte nicht im Voraus irgendwas kaufen. Spätestens 2 Tage nachdem man das Powertarget reduziert hat ist nen neues Netzteil da. Eventuell gibt es dann auch schon welche mit passenden Anschlüssen.

Warum macht ihr euch schon MONATE vorher verrückt? *gg*
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten