• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil Ausreichend?

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
reicht mein Netzteil aus um ein Intel Core I7 2600k und eine Nvidia Geforce Gtx 780ti nutzen zu können ?

Anschlüsse:

PCI-E 6pin: 2 X
PCI-E 6+2pin: 2X
S-ATA: 6X
3,5”: 1 X
5,25”: 8 X
Mainboard 20+4pin 1 X
Mainboard 4+4pin: 1 X

Spannungswerte:
+3,3V: 24A
+5V: 30A
+12V1: 20A
+12V2: 20A
+12V3: 20A
+12V4: 20A
 

Gripschi

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du so freundlich wärst und mal den Namen des NT postests wäre es einfacher ;)

Theoretisch reicht ein gutes 450 W Netzteil
 
D

Dr Bakterius

Guest
Liest sich zwar vielversprechend aber nur Hersteller und die Modellbezeichnung geben wirklich Aufschluss. Mehr Details zum System wären auch nicht verkehrt
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
sorry :) 780 Watt Super Flower Atlas Modular 80+ hier

1x DDC 1T Pumpe
8x 120mm Lüfter
1xSSD
1xHDD
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
Ist jetzt nicht sooo pralle das ding... KANN man weiter nutzen, ich würde allerdings zu einem E9 480w oder P10 550w von Bequiet! greifen.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Mist voll gepennt:
+3,3V: 24A
+5V: 30A
Daran hätte man schon merken können das es ein älterer Landser ist:ugly:. Ob man sich wirklich einen Gefallen damit tut es weiter zu verwenden?
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
780 müssten jeden Moment eintreffen :)


sollte ich lieber 2 kabelstränge anschließen oder ändert sich da nichts ?
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
780 müssten jeden Moment eintreffen :)
habe noch hier ein Cool Masters GX 550Watt Netzteil rumliegen hier
welche ist besser?
1. Du hast Geld für eine völlig überteuerte GTX780, die mal eben die Kleinigkeit von etwa 420€ kostet. Aber kein Geld für 'nen Netzteil?
FYI: mit 'ner R9-290 hättest du, je nach Karte, 50-80€ gespart und somit genug Kohle für ein Netzteil gehabt - ohne allzu große Einschränkungen.
Wäre die wesentlich sinnvollere Entscheidung gewesen...

2. Du kaufst dir aber auch nur Schrott, oder?!
Das Super Flower ist, übern Daumen gepeilt, von 2007 oder so. Und das GX-550 war schon, als es aufm Markt kam, relativ schlecht.
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
1. Du hast Geld für eine völlig überteuerte GTX780, die mal eben die Kleinigkeit von etwa 420€ kostet. Aber kein Geld für 'nen Netzteil?
FYI: mit 'ner R9-290 hättest du, je nach Karte, 50-80€ gespart und somit genug Kohle für ein Netzteil gehabt - ohne allzu große Einschränkungen.
Wäre die wesentlich sinnvollere Entscheidung gewesen...

2. Du kaufst dir aber auch nur Schrott, oder?!
Das Super Flower ist, übern Daumen gepeilt, von 2007 oder so. Und das GX-550 war schon, als es aufm Markt kam, relativ schlecht.



bist Du auf den Kopf gefallen!!
wo steht das ich kein Geld habe für ein Netzteil!!!

Unter Schrott verstehe ich etwas anderes
 
D

Dr Bakterius

Guest
bist Du auf den Kopf gefallen!!
Hallo das ist ein Forum da sollte man seine Wörter etwas gewählter wählen. Stefan schreibe du doch auch lieber mal mit etwas Abstand von der Materie, hat eben nicht jeder den Durchblick
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
bist Du auf den Kopf gefallen!!
wo steht das ich kein Geld habe für ein Netzteil!!!
1. Musst du nicht gleich beleidigend werden, wenn jemand mal Klartext redet.
2. Wenn du Geld für ein Netzteil hättest, warum geht es in diesem Thread 13 Postings lang um irgendwelche entweder alten Netzteile oder qualitativ eher schlechten Geräten?

Unter Schrott verstehe ich etwas anderes
Jeder hat da seine eigene Definition.

Das Super Flower dürfte locker 5 Jahre alt sein, eher älter. Allein aus dem Grunde ist es Schrott.
Und in einem anderen Forum meinte jemand, der auch ein Super Flower hatte, dass es mit 2 Grafikkarten Probleme machen würde - trotz 700W.

Das Cooler Master ist auch eher ein billiges, gruppenreguliertes Gerät. Im Worst Case von Seventeam und gerade mal 80plus Standard, yeah...
Und den beiden willst wirklich eine völlig überteuerte High End GraKa anvertrauen?

Da nehm ich lieber mein 500W Gerät für 14,95€, das ist wesentlich vertrauenswürdiger und besser als das Zeugs, was du da nutzen möchtest...
Gut, ist nicht mein rechner, kannst natürlich machen, auf eigene Gefahr. Worst Case ist, dass die Netzteile den Rest recht schnell altern lassen.
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
dann erklär mir bitte den unterschied zwischen be quiet E9 480w und den Schrott Superflower.
 

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Ganz einfach: die Caps sind wahrscheinlich schon dabei dicke Bäuche zu machen. Dementsprechend toll sind die Spannungen.

Dazu ist das BQ leiser, effizienter etc etc
 

eXquisite

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe auch ein Superflower bzw. EVGA Netzteil, Singelrail und 1KW also 80 Ampere @12 Volt, also eigentlich die schlechtesten Voraussetzungen, die ein Netzteil haben kann.
Trotzdem habe ich es mir gekauft aus Raid Technischen Gründen und weil ich einfach keine Lust hatte mich bei sowas noch mit Rails rumschlagen zu müssen. (Es hängen 14 Adapter in meinem Rechner)

Aber im Gegensatz zu deinem ist es:
1. Vernünftig gelötet (Klar nicht so gut wie ein Flextronics, Seasonic oder Delta) aber sieht doch sehr gut aus (Hatte es offen um den Lüfter zu tauschen)
2. Hat 10 Jahre Garantie und EVGA hatte schon immer einen Super Support
3. Läuft Super effizient, 80+ Platin
4. Hat vernünftige Nippon Caps die für alles ausreichen -> daher ist es auch kein Wattblender der der Gesamtlast nicht standhalten kann.
5. Hat den NCP1653A der alle als nicht Netzteilprofi für mich ersichtlichen zu schützenden Sachen absichert
6. Und hat deutlich dickere und schönere Kabel als so manch ein anderes Netzteil wo ich Angst hätte das sie schon bei 10 Ampere/12 Volt anfangen zu brennen.

Und bei den Punkten kann auch dein Multirail nichts mehr retten. Außerdem sitze ich immer bei meinem Rechner und würde das riechen bzw. sehen wenn da was ist.

Besorg dir ein Dark Power Pro 550 Watt oder ein L9 480 Watt. Sind mit die besten Netzteile wenn man nicht gerade unbedingt was anderes braucht.

LG. eXquisite
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
den Superflower habe ich 2012 gekauft wegen mein SLI GTX670, funktionierte auch tadellos. Habe vorhin den Superflower an 780TI angeschlossen, da reicht das 20A wahrscheinlich nicht aus (Takt fällt ab) mitm Coolmasters 46A funktioniert es ohne Probleme.
Coolmasters kommt morgen eh raus da es kein kabelmanagement hat.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Das Superflower hat keine OCP.
Doch, hat es. Ist ja auch kein Single Rail.

Nur Qualitativ ist halt die Frage...
Damals war SF gar nicht so gut und hat viel Mist produziert...
Und z.T. noch Kondensatoren von Fuhyyju genutzt.

2. Hat 10 Jahre Garantie und EVGA hatte schon immer einen Super Support
...aber nur wenn du dich binnen 30 Tagen nach Erwerb auf der Seite registrierst und den Kaufbeleg aufbewahrst...
Das hast sicher nicht gemacht, oder? ;)

Tja, wenn du das verpennt hast, hast pech gehabt und 7 Jahre weniger.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Doch, hat es. Ist ja auch kein Single Rail.

Bist du dir sicher dass sein Super Flower OCP hat?


Edit:
Ach stimm. :klatsch:
Das ist ja das Atlas. Das ist Multi Rail und hat OCP. Da habe ich in der falsche Zeile in meinen Dokumenten geguckt. :ugly:

Das Teil ist aber echt alt. Das sollte auf jeden Fall getauscht werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
Super Flower AT-780R14A Markteinführung war Dezember 2010 und nicht 2007 wie manche Besserwisser hier behaupten.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Super Flower AT-780R14A Markteinführung war Dezember 2010 und nicht 2007 wie manche Besserwisser hier behaupten.

Oh es gibt zeitreisen, bei Mindfactory konnte man das schon im Februar 2010 kaufen.
Aber das ist ja auch egal jetzt.
Und ist klar das es ne GTX780ti nicht ganz schafft, wenn sie nur an einer rail hängt.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Lustigerweise sagt Geizhals 07 / 2010 und Besserwisser haben wir hier wohl eher nicht, Fehler sind menschlich
 
TE
C

Cenkz

Schraubenverwechsler(in)
Mal wieder ein typischer Dunning-Kruger...

Du kannst meine Fragen beantworten, den rest kannst du dir sparen.
Mit über 17Tsd Beiträgen hätte ich mehr erwartet als wie 780ti überteuert, Schrott, kein Geld.
Mir ist auch bewusst das es nicht der beste ist aber ganz bestimmt vertrauenswürdiger als ein NT für 15 Euro.

Danke das du mein Thema so voll müllst.
Das Paket traf früher ein als geplant, es war eine Notlösung für 1–2 Tage. Inzwischen hab ich mir ein vernünftiges NT gekauft.
So, jetzt kann ich meine Frage selbst beantworten.
Der 780 Watt Super Flower Atlas Modular 80+ ist nicht ausreichend, aber dafür der Cooler Master GX 550 Watt man kann vorübergehend benutzen aber auf Dauer nicht zu empfehlen.

kann geschlossen werden, danke.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Du kannst meine Fragen beantworten, den rest kannst du dir sparen.
Wenn du wirklich an Ratschlägen und Meinungen interessiert wärest, gerne.
Nur scheint das bei dir nicht der Fall zu sein, aufgrund des Auftretens in diesem Thread. Daher ist jegliches Posting in diese Richtung verschwendete Zeit...

Mir ist auch bewusst das es nicht der beste ist aber ganz bestimmt vertrauenswürdiger als ein NT für 15 Euro.
nö, ganz sicher nicht. Weil gibt auch richtig gute Netzteile für den Preis. Nur eben nicht immer und für jeden...

Aber schön, dass du hierauf eingegangen bist :devil:

kann geschlossen werden, danke.
Das ist wohl die beste Lösung, da es hier eh zu nix führen wirst und du die Aussagen anderer nicht annehmen möchtest.
 
Oben Unten