• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Naturfotografie Thread

SanjiWhite

Freizeitschrauber(in)
Ein paar Bäume in Südtirol

klein-jpg.779154



DSCF4331-Bearbeitet.jpg
 

Anhänge

  • klein.jpg
    klein.jpg
    619,3 KB · Aufrufe: 369

kero81

Lötkolbengott/-göttin
Leider nur ein Handy Bild, entstanden letzten Freitag gegen 09:00 beim Aufstellen eines Baustromkastens. Ich musste es einfach Fotografieren, die Aussicht war so schön da. =)

10409040_10202338075768090_2941813423922536851_n.jpg

P.s. Ein wenig mit den "Bordmitteln" editiert. ;-)
 

Schrauberopi

Software-Overclocker(in)
Gestern war ich mal wieder im NSG.

Ganz schön weit weg, der Hirsch:
DSC_5950.jpg

Hirschsuchbild:
DSC_5979.jpg

Fasan im Gras:
DSC_6034.jpgDSC_6038.jpgDSC_6040.jpg

Während ich noch nach Fasanen suchte, kam für mich etwas überaschend, dieser Bursche gesprungen. So schnell bekam ich leider nicht die ISO hochgedreht, daher sind die Zeiten etwas zu lang und die Bilder nicht wirklich scharf. Mit dem 2x Telekonverter an der D300s ist der AF-C (Nachführ-Af, Servo) mit dem Sigma 120-300 /2.8 schon deutlich langsamer und weniger treffsicher. An der D700 performt das Glas deutlich besser. Aus einer Serie mit 23 Bildern:
DSC_6047.jpgDSC_6050.jpgDSC_6051.jpgDSC_6052.jpgDSC_6054.jpgDSC_6059.jpgDSC_6063.jpg
 

Schrauberopi

Software-Overclocker(in)
Etwas vom Nachmittag:

DSC_6068.jpgDSC_6075.jpg

Der Adler im Gegenlicht war leider sehr weit weg. 600mm an Cropkamera (D300s) waren zu wenig. Die Bilder habe ich noch einmal um ca. 50% beschnitten. Das sind die Momente, in denen man sich eine D810 und gaaaanz viel Brennweite wünscht.

DSC_6082.jpgDSC_6084.jpgDSC_6087.jpgDSC_6088a.jpg

Zum Abschluss gab es noch einen netten Sonnenuntergang:

DSC_6092.jpgDSC_6095.jpg
 

Placebo

BIOS-Overclocker(in)
Während ich noch nach Fasanen suchte, kam für mich etwas überaschend, dieser Bursche gesprungen. So schnell bekam ich leider nicht die ISO hochgedreht, daher sind die Zeiten etwas zu lang und die Bilder nicht wirklich scharf. Mit dem 2x Telekonverter an der D300s ist der AF-C (Nachführ-Af, Servo) mit dem Sigma 120-300 /2.8 schon deutlich langsamer und weniger treffsicher. An der D700 performt das Glas deutlich besser. Aus einer Serie mit 23 Bildern:
Anhang anzeigen 781490Anhang anzeigen 781491Anhang anzeigen 781492Anhang anzeigen 781493Anhang anzeigen 781494Anhang anzeigen 781495Anhang anzeigen 781496
Ich würde das bisschen schärfe jederzeit für mehr Bewegung im Bild aufgeben. Also meiner Meinung nach alles richtig gemacht.

DSC04791.jpg
 

Schrauberopi

Software-Overclocker(in)
Schienenbruch schrieb:
Die gaaanz viel Brennweite ist der teure Teil...
Der "billige" Teil ist fürs nächste Jahr eingeplant. Vorausgesetzt, ich kann mein "Haben wollen" noch so lange in Zaum halten.

Placebo schrieb:
Ich würde das bisschen schärfe jederzeit für mehr Bewegung im Bild aufgeben. Also meiner Meinung nach alles richtig gemacht.
Naja, wenns nur ein bischen Schärfe wäre. Ich finde die deutlich zu unscharf. Dabei hätte ich nur die ISO etwas hochdrehen müssen. Das sind halt die "Kleinigkeiten", auf die ich stärker achten sollte, insbesondere, wenn es - wie bei den Hirschbildern - schnell gehen muss.

Es müssen ja nicht immer Adler sein:

DSC_6109.jpgDSC_6126.jpgDSC_6130.jpg


Hier mal ein 100% Crop (D700, Sigma 120-300):

DSC_6133.jpg
 

FkAh

Volt-Modder(in)
Hab auch mal wieder was.
Hingucker ist das Foto aber nicht geworden, interessant find ich es trotzdem.
Ist nen Terracotta-Vogel oder sowas der am Teichrand sitzt. Anscheinend hat sich durch den Frost heute Nacht das Wasser von Innen nach draußen geschoben.

Eisfedern.jpg

Hoffe mal gibt die Tage noch nen bisschen Sonne und die Eisfeden bleiben bestehen.
 

Schrauberopi

Software-Overclocker(in)
Heute war ich mal mein neues Spielzeug testen. Leider funktioniert mein geliebter RAW-Konverter (Nikon Capture NX2) jetzt nicht mehr. Ich habe mir daher mal die Testversion von Lightroom heruntergeladen und mich daran versucht. Boaaa ist das ein Krampf. Die Ergebnisse sind grauenvoll, im Vergleich zum Nikon Konverter. Da muss ich noch reichlich dran üben. Vielleicht suche ich mir auch noch einen anderen Konverter. Für 2 Bilder habe ich jetzt einen ganzen Abend gebraucht.
DSC_0082.jpgDSC_0090.jpg

Falls ich mich noch mit Lightroom anfreunde, gibt es demnächst mehr Bilder.
 

Schrauberopi

Software-Overclocker(in)
mattinator schrieb:
Schöne Landschaft habt Ihr da oben, kann man da auch mit dem Fahrrad langfahren ?
Ja kann man, da fahren sogar Busse. Es handelt sich um den größten Parkfriedhof der Welt, Friedhof-Hamburg-Ohlsdorf. :devil::D Mein Stammrevier vor der Haustür.
Einige meiner letzten Beiträge hier, stammen aus dem NSG Duvenstedter-Brook. Geht auch mit dem Rad und hohe Berge gibts hier nicht. Bei Wiki ist es zu finden. Karten gibts beim NaBu (Landkarte, nicht Eintritt).


So, jetzt habe ich mich mit Lightroom etwas eingearbeitet. Ist halt sehr ungewohnt, wenn man bisher nur den Nikon Konverter benutzt hat.

Noch einige Bilder von meiner Tour gestern, die beiden Bilder aus meinem letzten Post habe ich auch noch einmal neu bearbeitet.

DSC_0063.jpgDSC_0067.jpgDSC_0082.jpgDSC_0090.jpgDSC_0043.jpgDSC_0072.jpg


Der Dynamikumfang und die Auflösung dieser Kamera sind einfach unglaublich. :wow: Dabei sind die alle Fotos freihand. Hier mal zwei 100% Crops aus den letzten beiden Bildern:

DSC_0043Crop.jpgDSC_0072Crop.jpg
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Ja kann man, da fahren sogar Busse. Es handelt sich um den größten Parkfriedhof der Welt, Friedhof-Hamburg-Ohlsdorf. :devil::D Mein Stammrevier vor der Haustür.
Einige meiner letzten Beiträge hier, stammen aus dem NSG Duvenstedter-Brook. Geht auch mit dem Rad und hohe Berge gibts hier nicht. Bei Wiki ist es zu finden. Karten gibts beim NaBu (Landkarte, nicht Eintritt).
Danke für die ausführliche Info:daumen:, werden wir mal in unsere Touren-Planungen mit einbeziehen.
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
Lightroom braucht nen bisschen Einarbeitung ;). Mir sind die Bilder aber teilweise etwas dunkel hier auf dem Monitor auf der Arbeit (nen älterer Eizo PVA-21"er) - gucke zuhause nochmal ;).
 
Oben Unten