• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI Gaming Trio 2080 Temperaturen

Wanderer1980

Freizeitschrauber(in)
Hallo
Gehäuse NZXT S340
Grafka: MSI Gaming Trio 2080

entweder ich täusch mich oder es war vor einem Jahr nicht so...

Meine Gaming Trio läuft undervolted bei 0,95 Vcore mit 1950 MHZ und 80% Powerlimit. Sie bleibt somit immer unter 200 Watt Verbrauch laut HWiNFO64. Memory +500

Dennoch geht die Temperatur zur Zeit auf 72 Grad im Gehäuse mit offenem Seitenteil!
geschlossenes Seitenteil sind wir beim 81 Grad und 1800 Lüfterrunden.

Grad eben 30min The Outer Worlds - max Temp war 74 Grad. Gehäuse seitlich offen.

Entweder bilde ich es mir nur ein oder es war vor einem Jahr nicht der Fall. Hatte eher um die 60-64 Grad beim offenem Seitenteil in Erinnerung.

Nach 3 Jahren sollte man die Paste tauschen da sie hart wird. Meine Karte ist 2 Jahre und 2 Monate im Gebrauch.

wäre es hier ratsam? kommen euch die Temps nicht auch hoch vor? Die Temp stört mich nicht aber 1800 Umdrehungen brauch ich nicht...

lg
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Temp stört mich nicht aber 1800 Umdrehungen brauch ich nicht
Wenn du die Paste nicht tauschen willst, was auch nicht notwendig ist bei dem anstieg, dann erstelle eine eigene Lüfterkurve, zum Beispiel im MSI Afterburner, dann werden die Temperaturen zwar noch etwas höher, aber es bleibt leise.
Wenn dich das auch noch stört, gehe eben auf ~1850MHz herunter, das geht sicher auch mit 800mv, zumindest mit 850mv.
Die wenigen FPS die hier verloren geht merkt man eher nicht, vor allem da eine RTX2080 sowieso meistens bei 1800 bis 1890MHz taktet, egal ob man höher einstellt hat oder nicht.
 
TE
Wanderer1980

Wanderer1980

Freizeitschrauber(in)
natürlich könnte ich noch weiter runter. Die Frage die sich mir stellt ist jedoch ob die Temps so normal sind?
 

buggs001

Software-Overclocker(in)
Für eine 2080 Gaming Trio, die noch dazu UV ist, kommt es mir ebenfalls hoch vor.

Drehen alle Lüfter?
Staub wurde vermutlich entfernt?

Dann bleibt wohl nur mehr den Kühler demontieren, WLP tauschen und schauen was dann geht.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Die Temperaturen sind zwar nicht schlimm aber für eine grdrosselte 2080er bei dem Kühler definitiv zu hoch. Da würde ich den Bereich 60-70 erwarten (etwa da bin ich mit meiner strix auch).
Entweder ists hart verstaubt oder die Paste ist schon so trocken dass der Chipkontakt schlecht geworden ist.

Konkreten Handlungsbedarf haste noch nicht aus technischer Sicht. Grade beim aktuellen Grafikkarten Markt sollte man sich überlegen ob man seine Karte jetzt zerlegen will...
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich vermute das so viele FPS generiert werden dürfen wie sie wollen, schon mal mit einer Sync Variante getestet?
Vsync, Schnell mit Limiter, Adaptiv.
Das spart Strom, was wiederum die Temperaturen senkt.
Warum erwähne ich das, weil es nicht typisch ist wenn die WLP so schnell eintrocknet, wenn nicht gerade der letzte Rotz verbaut wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

GuterUser112

PC-Selbstbauer(in)
Die Temps sind definitiv zu hoch, Wie sieht es denn mit Airflow aus? das Case hat die Möglichkeit direkt unter der GPU Lüfter zu Montieren.

Meine Gainward 2080Ti lief damals immer mit 83 Grad. hat dann nach fast nem Jahr den Dienst quittiert.

Ich gehe einfach mal davon aus das die Paste unterm Kühler langsam anfängt zu zerbröseln. Garantie hat die nach 2 Jahren eh nicht mehr.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Hier mal meine 2070 super Trio auf dem benchtable nach 2 runden Cold war.
DE932E3F-7088-42B2-ADD6-C8DA09E555BF.jpeg

Im Game 62/63grad!
 
TE
Wanderer1980

Wanderer1980

Freizeitschrauber(in)
so Paste heute getauscht. Gleich die MX4 genommen die ich noch hatte.

im geschlossenen Gehäuse jetzt nur mehr 72 Grad bei 1200 RPM (manuelle Lüfterkurve) bzw. ca 65-67 Grad bei 1400RPM (automatische Lüfterkurve)

also 10 (!!!!!) Grad weniger nach Tausch der Wärmeleitpaste. Hätte ich echt nicht gedacht. Aber genau so hatte ich sie in Erinnerung - Leise und Kühl ;-)

danke für die Hinweise !
 
Oben Unten