• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mozilla Firefox: Skype-Toolbar aus der Blockliste entfernt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Mozilla Firefox: Skype-Toolbar aus der Blockliste entfernt gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Mozilla Firefox: Skype-Toolbar aus der Blockliste entfernt
 

Master451

Freizeitschrauber(in)
generell finde ich es gut, wenn die Browser-Entwickler so die Firmen "zwingen", anständiges Zeug zu programmieren. Das Fehlen dieser Erweiterung habe ich persönlich aber nicht negativ bemerkt. Ich nutze Skype (ich denk mal wie viele andere) nur zum kostenlosen Telefonieren von Skype zu Skype, von daher habe ich die Extras und die Erweiterung sowieso gleich deinstalliert, belastet nur zusätzlich meinen Firefox. So schwer ist es denk ich einmal nicht, eine Telefonnummer mit Copy&Paste in Skype einzugeben... Die Sekunde mehr oder weniger, da hab ich lieber einen stabilen Browser
 

Nixtreme

Software-Overclocker(in)
kann dem vorposter nur zustimmen! So eine toolbar muss für otto-normal-user echt nicht sein. Wenn die auch noch schlecht programmiert ist finde ich es umso besser, dass mozilla dagegen angeht!
 

stoepsel

Software-Overclocker(in)
Schön und gut,das mit Skype...
Viel interessanter finde ich,dass ich nach dem letzten Firefox-Update,viel mehr Probleme mit der Stabilität habe als zuvor! Das scheint wohl allein mein Problem zu sein!? Musste sogar schon den Rechner neustarten,weil der Browser nicht mehr starten wollte! :daumen2:
 
Oben Unten