• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mini-ITX Multimedia Wohnzimmer PC (Budget ca. 600€)

berlinerchaot

Kabelverknoter(in)
Hallo liebe Leute!

Da Ihr mir schon einige Male sehr gut geholfen habt, wende ich mich mal wieder an Euch.
Meine Freundin wünscht sich einen kleinen PC fürs Wohnzimmer. Sie hat sich auch schon ein Gehäuse dafür ausgesucht ;)
Das Sharkoon GQ One
Der Rest fehlt dann eben noch. Ich würde ein AMD System bevorzugen, bin aber nicht festgelegt falls es bessere Optionen gibt.
Hauptsächlich soll er als Multimedia-Zentrale dienen (Filme, Musik, Fotos etc.). Gezockt soll aber auch werden (es sollte reichen um aktuelle Titel auf FHD runterskaliert in mittleren Details flüssig zu spielen)
Angeschlossen wird er an einen 55 Zoll UHD Samsung TV.
Das Budget liegt bei ca 600 € (ich hoffe das ist bei den momentanen Preisen überhaupt möglich).


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
----
2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
UHD TV
3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
-----
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
so schnell wie möglich
5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
ext. Blue Ray Laufwerk
6.) Soll es ein Eigenbau werden?
ja
7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
600€
8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Age of Empires, Assassins Creed Valhalla etc.
9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
1 TB
10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Relativ leise sollte er sein




Vielen Dank schonmal im voraus. Freue mich auf eure Vorschläge :)
 
TE
B

berlinerchaot

Kabelverknoter(in)
Danke erstmal für die Zusammenstellung :)
Bin gerade hin und hergerissen ob ich jetzt den 3400g nehme und später eine Grafikkarte aufrüste oder den 3600 plus ner 5500 XT anschaffe. Allerdings ist das Budget dann nicht ausreichend...
Reicht das Netzteil überhaupt, wenn noch eine Graka mit reinkommt?
 

Panschoxify

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Sofern die Preise normal wären,womit ich auch dir einfach rate noch ein wenig zu warten, wäre das die Konfig, die man nehmen könnte, für ein tolles Erlebnis in FHD. 400 Watt reichen auch vollkommen für GPU und CPU. BeQuiet selbst gibt sogar 350Watt an. 400Watt würde ich allerdings nehmen. 150 Watt GPU und wenns sehr viel ist, nochmal 100 durch die CPU. Kannste dir ausrechnen wieviel du fuer den Kleinkram mit ein paar Watg noch ueber hast. Effizienzkurven kannste dir gerne selbst mal einverleiben, sofern du Lust hast. Biste bei fieser Vollast bei 280 Watt iwo, wenn ueberhaupt. Daher reicht erstmal das 400Watt aus.

ITX

Wünsche dir nen guten Rutsch.
 
Oben Unten