• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Messstand an PC anschliessen

mrfloppy

Software-Overclocker(in)
Hallo zusammen,

folgende Frage müsste ich mal stellen.
Es muss ein Messstand über LAN an einen PC angeschlossen werden, dieser funktioniert aber nur wenn der PC nicht im Internet/Intranet eingebunden ist. Zum jetzigen Zeitpunkt werden die Kabel bei Bedarf immer hin und her gesteckt.
Kann man das anders lösen mit einer Duplex Ethernet Karte? Kann ich den zweiten Port ( dann für den Messstand ) so einstellen das dieser keinerlei Internet/Intranet Daten Richtung Messstand schickt, damit der Messstand quasi denkt er sei allein?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
Kann man das anders lösen mit einer Duplex Ethernet Karte? Kann ich den zweiten Port ( dann für den Messstand ) so einstellen das dieser keinerlei Internet/Intranet Daten Richtung Messstand schickt, damit der Messstand quasi denkt er sei allein?
Steck dir einfach eine zusätzliche LAN-karte (für den 2. LAN-port) in den rechner und gut. Windows leitet das internet nicht auf den 2. port weiter. Dazu muß man erst eine netzwerkbrücke einrichten.
 

chocochipsbaer

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde eine Netzwerkkarte einbauen. Die bekommt dann eine IP, die sich vom Netz der aktuellen (Internet) unterscheidet und gut.
 

Matusalem

PC-Selbstbauer(in)
Um Herrn chocochipsbaer noch zu ergänzen.
Ein zweite Netzwerkkarte oder eine Netzwerkkarte mit zwei Ports. Ein Port wird wie gehabt per DHCP konfiguriert und ist mit dem Internet verbunden.
Der andere bekommt fest konfiguriert einen eigenen IP-Adressbereich. Die IP-Adresse dieses Ports und des Messstandes werden dann manuell mit einer Adresse aus dem Bereich konfiguriert.
 

Stockmann

PC-Selbstbauer(in)
Wieso nicht einfach eine Virtuelle Maschine dafür nehmen?
Windows 10 out-of-the-box mit HyperV.

Oder sprechen Gründe dagegen?

Oder alternative:
Man könnte auch noch ggf. über Wireshark etc. nachprüfen wohin die Daten gesendet werden und diese in der Firewall gezielt blockieren oder die Software jegliche Kommunikation durch die Windows Firewall untersagen.
 
TE
M

mrfloppy

Software-Overclocker(in)
Haben jetzt mal für paar Euro ne zweite LAN Karte bestellt und probieren es aus. Erstmal danke für die Hilfe


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Oben Unten