• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Meine Idee: kleiner high end PC (multi GPU etc.) unter 20L

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,
Ich hab ne verrückte Idee. Ich hab überlegt ein Gehäuse für meinen PC zu bauen welches klein ist und sich aufrüsten lässt.
naja ... seht meine grobe Vorstellung mal an (in 2D).
Die hardware an sich hat die außenmaße 260*300*190. (fast 15L)
ich habe es Schichtweisse gezeichnet.
layout 0 ist 2 cm dick.
layout 2 ist 12 cm dick.
layout 3 ist 5 cm dick.

kanns irgendwie nicht besser erklären sry an alle die es nicht verstehen.

freie stellen am gehäuse werde ich mit lüftern vollstopfen xD.
Oben vom bild wird nachher beim PC unten sein. (da da keine lüfter hinkommen).
Die PCIe karten werden mit risern verbunden

Edit: Die Grafikkarten werden stehend eingesetzt mit einen Peter passiv kühler drauf.(werden durch Lüfter extra gekühlt)
 

Anhänge

  • layout 2_1.png
    layout 2_1.png
    15,8 KB · Aufrufe: 216
  • layout 3_1.png
    layout 3_1.png
    14,8 KB · Aufrufe: 150
  • layout 0_1.png
    layout 0_1.png
    16,7 KB · Aufrufe: 166
Zuletzt bearbeitet:

MaxRink

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Lass mal den H55 weg. Eigendlich sollte dank Risercards/Kabeln auch ne WaKü unterzubringen sein. Dürfte dann aufgrund der Fläche nicht extrem leise sein. Man könnte ja noch nen externen MoRa-Anschluss einbauen für silentbetrieb.
 

Dommi2011

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Würde es auch mit einer richtigen WaKü probieren obwohl das bei der Größe mit multi gpu knapp werden könnte.
Wie sieht es mit Materialien aus was hast da geplant für das case etc.?

Edit. Hast mein abo klein und Multi gpu ist immer gut :D
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Wasserkühlung wäre möglich.Ist aber Teuer ... will mich wer sponsorn xD? Wie dick ist eine Grafikkarte mit Wasserkühlung?

PS: Garage mit Werkzeugen ist da. Am besten aus Blech da es einfach zu verarbeiten wäre.
übrigens wäre das mein erstes Casemod Projekt. Erfahrungen beim bauen habe ich aber.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dommi2011

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Höhe der Katze hinten wird weniger aber sie Wird weiterhin zwei slots benötigen wegen den Anschlüssen vorne also ändert sich im Prinzip nicht viel
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn ich die grakas weiter ans mainboard schiebe und die soundkarte rausschmeiße hätte ich genug platz für einen 280mm radiator.
reicht der für zwei grafikkarten?
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
(achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)
bitteschön.

PS: wenn du der Katze jetzt ein HDMI kabel irgendwo reinschiebst fühlt sich die Katze auf jedenfall verarscht und vergewaltigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

RubySoho

Software-Overclocker(in)
Also,der Kater hat mir das Gesicht zerkratzt als ich versucht habe bei ihm ein 1/4 Gewinde anzubringen.Er hat auch nur einen Anschluss....
Die Katze hat 2.Im oberen die gleiche Reaktion,im unteren hat sie komische Geräusche von sich gegeben.Schien ihr zu gefallen....:daumen:


Sorry...einfach zu lustig!!!
 

MaxRink

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Es ist machbar, aber ein paar kleinigkeiten müssen überarbeitet werden. Ich mach mich morgen mal dran.
Edit: für eine Karte hätte ich sogar ein rundimentäres Konzept da.
 
Zuletzt bearbeitet:

Master-Thomas

PC-Selbstbauer(in)
Warum um Himmels Willen multi gpu....außer Protzomanie oder Gigantophobie gibt es zumindest bei so einem Projekt keinen " vernünftigen" Grund ? Wasserkühlung kann evtl. platz verlagern nicht sparen, besser kühlen tut es in den Dimensionen kaum.
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Warum um Himmels Willen multi gpu....außer Protzomanie oder Gigantophobie gibt es zumindest bei so einem Projekt keinen " vernünftigen" Grund ? Wasserkühlung kann evtl. platz verlagern nicht sparen, besser kühlen tut es in den Dimensionen kaum.

Hä? du hast doch gerade selber erklärt warum ich das mache ... wer will nicht viel leistung in kleiner verpackung.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
ungern ... der platz ist ja da. das Atx macht ja soviel breite. und aufschrauben des netzteil (ist da strom drauf? "Bsssssss") oder ein sfx netzteil (weniger leistung) einbauen möchte ich nicht. Wenn man mehr platz für pcie karten hat ist man einfach freier xD.
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
naja da hier gerade keiner verbesserungen reinwirft wie baut ihr das gehäuse? macht ihr euch nen Papkarton als hardware oder so und dann baut ihr einfach rum?
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Dachte ich bau mir zwei teile so.(anhang)
Befestige die hardware an der einen seite und befestige die andere seite/teil dann mit einen scharnier (zum öffnen). zum zumachen mach ich den noch irgendwas ran... ideen?

Edit: der will meinen anhang nicht schlucken und sry für den Doppelpost.


(achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)
(achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)

update:
Hab mir angeschaut wie es andere vor mir gemacht haben. Die platte wo das Mainboard drauf kommt nehme ich aus einen alten PC. Die Slotblende für die grafikkarten und pci karten nehme ich auch aus einen alten PC.
An Material dachte ich erst wie vorher empfohlen an stahlblech aber Aluminium wäre doch viel besser (leichter, bessere wärme abführung) oder ihre ich mich? ...
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
... Nur mal so da mir irgendwie die zweifel kommen das die grafikkarten relativ kühl bleiben (max 70C) bei zwei 120mm lüftern. Reicht ein 280mm radiator (wasserkühlung) für Cpu und beispielweise 2* R9 290?
 

Viner-Cent

Freizeitschrauber(in)
für noch zwei GraKas eher nicht, hab aber keine WaKü und kann das schlecht beurteilen. Alu ist halt teurer, aber wenn das drin ist kannst du das auch nehmen.Ist ne Menge arbeit zu machen, wenn man keine Pro ausrüstung (Kreissäge, Schweisgerät etc.) hat.
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
(achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)

Die blauen kreuze sind nachher gitter wo luft durch kann.Sieht besser aus als vorher.
Das ganze kann aber auch verwirrend sein weil das netzteil wenn er steht unten ist und die grafikkarten oben.(ich hab damit kein problem).

Die externe kühlung macht das ganze ding insgesammt doch größer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Quak_der_Frosch

BIOS-Overclocker(in)
Also man sagt ja 75W pro 120mm Radiator für Cool and Quiet. Wenn es etwas lauter und wärmer sein darf, vllt 150 Watt. 2 R9 290 haben alleine zusammen 500 Watt. 1 280er schafft vllt in deinem Fall 350 Watt. Also siehste, das wird nichts.
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
unten kann ein zweiter 280er rein wenn man da platz schafft. Wasserkühlung ist auch zu teuer. Ich achte eh nicht auf die Lautstärke bzw. es stört mich nicht wirklich. Das Gehäuse was ich jetzt zuletzt gezeichnet hab da sind die Grafikkarten förmlich offen.
Hoffe das die da nicht anbrennen. Ich mache mir allerdings ein wenig sorgen wegen dem stromanschluss an der graka da der unten ist und 1cm höhe ca für den stecker da ist.
Anhang: für alle die kein sketch up haben
 

Anhänge

  • alternativt xd 2.jpg
    alternativt xd 2.jpg
    163 KB · Aufrufe: 135
  • alternativt xd 3.jpg
    alternativt xd 3.jpg
    105,9 KB · Aufrufe: 87
  • alternativt xd.jpg
    alternativt xd.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 109
  • alternativt xd 1.jpg
    alternativt xd 1.jpg
    167 KB · Aufrufe: 113
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hab mich nach ner günstigen gebrauchten in der umgebung umgeschaut ... nunja ... eine wasserpumpe und ein Ausgleichsbehälter hatte einer.

Und ich hab nen eigenbau radiator entdeckt der einfach ein schlauch um ein eisenrohr gewickelt war. kann ich sowas einfach an der Gehäuse wand entlang machen? Würde so ein Eigenbau funtionieren? Die gehäuse wand soll ja aus Aluminium werden. -> also ein paar kupfer rohre biegen und an die gehäuse wand kleben. Vlt kann ich ja die CPU so Wasserkühlen. Achso und kann ich den Ausgleichsbehälter bei der Wasserkühlung weglassen?
 

Dommi2011

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja kannst du weg lassen aber der agb ist gerade für wakü Anfänger eine große Hilfe da die Kühlung viel leichter zu befüllen und vor allem zu entlüften ist
 
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
ähm sry nein. die gtx 670 sind nicht mantle fähig -> ich bin auf neuere AMD Grafikkarten beschränkt.
Hat jemand den schon versucht die Gehäusewand als passiv kühler zu nutzen?
...ok nachher wird mein ganzer PC nur heiß. Wie wäre es einen Kanal durch den PC zu ziehen wo den ein 100mm lüfter durchpustet (und auf der anderen seite saugt einer an) und man in diesen Kanal dann nen Kühlkörper für die Wasserkühlung legt?
Aber ich glaube ich mach das was ich zuletzt geuploaded hab den ansonsten werden meine Ideen immer verückter.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
drei möglichkeiten.
1: (achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)
2: (achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)
3: (achtung seite wurde gehackt scheinbar! Kann nicht gedownloadet werden!)

Welche wirkt am besten/real möglich xD.

PS: den guide habe ich schon unter den bookmarks ;) ist praktisch sowas zu haben :D






Keiner ne Meinung? oder habt ihr kein Sketch up?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Paulzocktschonwieder

Paulzocktschonwieder

Komplett-PC-Käufer(in)
die scheinen wikiupload gehackt zu haben aus spass?????? wtf! naja links gehen nicht mehr. Kennt wer was sicheres zum uploaden für mich?
 
Oben Unten