• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mein neues Spielzeug

Oliver

Inaktiver Account
Montag wird mein neues Spielzeug auf die Reise geschickt und sollte demnächst eintrudeln :)

3/4PS Kompressor, Dimas Evaporator und etwas längerer Saugleitung. Bin mal gepannt, welche Temperaturen damit drin sind, insbesondere mit einem Quad.

Gebaut von Dimas(tech) aus Italien. Preisfragen bitte nur über PN.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: JPW

McZonk

Moderator
Teammitglied
*hust* der gute G0ler :D *hust*

Da bin ich echt mal auf die ersten Werte gespannt :eek: Auch wenn sie nicht mit dem Q66 sind :p
 

Anhänge

  • 10122.jpg
    10122.jpg
    41 KB · Aufrufe: 40
  • shot_344.jpg
    shot_344.jpg
    656,9 KB · Aufrufe: 36
  • shot_309.jpg
    shot_309.jpg
    642,3 KB · Aufrufe: 35
  • shot_308.jpg
    shot_308.jpg
    591,4 KB · Aufrufe: 39
  • shot_307.jpg
    shot_307.jpg
    597,9 KB · Aufrufe: 38
  • shot_306.jpg
    shot_306.jpg
    603,5 KB · Aufrufe: 39
  • shot_305.jpg
    shot_305.jpg
    615,5 KB · Aufrufe: 40
  • shot_304.jpg
    shot_304.jpg
    653,4 KB · Aufrufe: 39
  • shot_093a.jpg
    shot_093a.jpg
    120,4 KB · Aufrufe: 37
  • shot_345.jpg
    shot_345.jpg
    621,7 KB · Aufrufe: 37
  • shot_346.jpg
    shot_346.jpg
    604,2 KB · Aufrufe: 37
  • shot_348.jpg
    shot_348.jpg
    674 KB · Aufrufe: 36
  • shot_442.jpg
    shot_442.jpg
    600 KB · Aufrufe: 37
  • shot_441.jpg
    shot_441.jpg
    634,1 KB · Aufrufe: 32
  • shot_440.jpg
    shot_440.jpg
    670,5 KB · Aufrufe: 38
  • shot_439.jpg
    shot_439.jpg
    808,9 KB · Aufrufe: 38
  • shot_381.jpg
    shot_381.jpg
    639,1 KB · Aufrufe: 39
  • shot_380.jpg
    shot_380.jpg
    617,2 KB · Aufrufe: 36
  • shot_350.jpg
    shot_350.jpg
    616,1 KB · Aufrufe: 34
  • shot_349.jpg
    shot_349.jpg
    646,5 KB · Aufrufe: 37

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Montag wird mein neues Spielzeug auf die Reise geschickt und sollte demnächst eintrudeln :)

3/4PS Kompressor, Dimas Evaporator und etwas längerer Saugleitung. Bin mal gepannt, welche Temperaturen damit drin sind, insbesondere mit einem Quad.

Gebaut von Dimas(tech) aus Italien. Preisfragen bitte nur über PN.

Geil, das ist 'nen Raum ganz nach meinem Geschmack *sabber* =) =)
 

Anhänge

  • Server Idee.JPG
    Server Idee.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 35

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
Nette Kokü, aber Versand dürfte happig sein... :cool:
Warum Dimas?

Das Doppel-S für Singlestage zu zensieren nervt etwas. :rolleyes: K.A., ob das bei zwei Buchstaben schon sinnvoll ist. ;)
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Weil man von vielen KoKü-Bauern abezockt wird. Dimas kenne ich persönlich. Außerdem baut er erstklassige KoKüs zu einem guten Preis. Im deutschsprachigen Raum gibt es ja nur einen bekannteren Erbauer, von dem ich aber auch schon einige nicht so tolle Geschichten gehört habe.

Der Versand hält sich mit 35 Euro in Grenzen. Viel billiger kommt man auch innerhalb Deutschland nicht weg.
 

venom123

Komplett-PC-Käufer(in)
lol ein kokü bauer...hört sich witzig an

um wieviel prozent erhöht sich die kühlleistung mit einer kokü gegenüber einer lukü schätzungsweise?
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Prozentual, keine Ahnung. Die Temperatur am Evaporator unter Last mit einem X6800 mit 1,6 Volt und 4.500MHz liegt bei Last bei zirka -40 Grad Celsius. Die CPU-Temperatur ist ein wenig höher. Im Gegensatz zu Luftkühlung also 80 bis 100 Grad Celsius bessere Temperatur.

Allerdings beträgt der Stromverbrauch im Leerlauf 180 Watt und unter Last 250 Watt. Der Anschaffungspreis ist auch nicht ohne. Deshaöb werde ich die Kompressorkühlung auch hauptsächlich zum Benchen nutzen.
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Als hätte ich das nötig ;)

Montag verschickt, heute angekommen. Ging flotter als ich dachte. Sieht super aus und mir gribbelt es chon in den Fingern. Muss aber wohl bis Mitte nächster Woche warten, bevor ich die passende Hardware habe. Mein Blitz-Extreme will ich nicht beim ersten Versuch opfern :P
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Alles, was ich habe.

Erstmal E2140 retail, E4500 ES, E6600 ES und Conroe-L ES 2,8 GHz. Meine AMDs brauche ich aufgrund von Coldbug wohl gar nicht erst zu testen.
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Hier noch ein paar (schlechte) Bilder. Thilo, mach besser die Augen zu.

attachment.php


attachment.php


Ein Temperaturmessgerät werde ich morgen ein pasendes kaufen. Mitte nächster Woche wird es wahrscheinlich erste Ergebnisse geben.
 

patrock84

Account gelöscht
Meine AMDs brauche ich aufgrund von Coldbug wohl gar nicht erst zu testen.

Ich kann zwar keinen Kokü leistungstechnisch nicht einschätzen, aber ich weiß, das Stunned Guy seine AMDs mit 2V betreibt, umso den Coldbug zu umgehen, da er dann wieder knapp über null Celcius ist..
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Ja, das ist ein ganz guter Trick, der aber mit meiner Single Stage und den AMD-CPUs, die ich habe, nicht funktionieren wird. Dafür ist selbst die Abwärme bei 2V zu niedrig. Und zum benchen ist nach wie vor Intel noch erste Wahl.
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Gestern habe ich mir das passende digitale Thermometer gekauft. Wen es interessiert, die Modellbezeichnung lautet "Voltcraft Digital Thermometer K102". Kostet bei Conrad 54 Euro und man kann zwei K-Type-Temperatursensoren anschließen. Die Version mit einem Anschluss kostet 38 Euro.

Natürlich habe ich die Temperatur im unbelasteten Zustand gleich mal ausgelesen. Die minimal mögliche Temperatur einer Kompressorkühlung sagt allerdings nicht sonderlich viel aus, da eine gute Kompressorkühlung bei Last stabile Temperaturen liefern muss, unabhängig von der erreichten Temperatur im unbelasteten Zustand.

Richtig austesten werde ich mein Spielzeug wie gesagt nächste Woche :)

Schlechtes Bild:
attachment.php
 

Nelson

PCGH-Community-Veteran(in)
das ding is schon hammer geil! wie funktioniert eigentlich so ne kokü?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Die K-Type-Sensoren sind nicht im Lieferumfang des Messgerätes enthalten, aber auf Wunsch wird gegen einen seht geringen Aufpreis ein Sensor mitgeliefert. Im Conrad habe ich auf die Schnelle nur einen K-Type-Sensor von -50 bis 200 Grad Celsius gefunden. Kostet zirka 5 Euro.

Habe leider keine Zeit, das ausführlich zu erklären, aber folgendes sagt Wikipedia über die Funktionsweise eines Kühlschranks, was Prinzip der Kompressorkühlung gleicht:

Kompressorkühlschrank [Bearbeiten]

Beim Kompressorkühlschrank verdichtet ein Kompressor ein gasförmiges Kältemittel, das sich dabei erwärmt. Im Verflüssiger, der aus schwarzen Kühlschlangen besteht und an der Rückseite des Geräts angebracht ist, wird die Wärme an die Umgebung abgegeben und das Medium kondensiert. Danach strömt das Arbeitsmedium zur Druckabsenkung durch eine Drossel, z. B. ein Expansionsventil oder ein Kapillarrohr, dann weiter in den Verdampfer im Inneren des Kühlschranks. Hier entnimmt das verdampfende Kältemittel dem Innenraum des Kühlschranks die notwendige Verdampfungswärme und strömt als Gas weiter zum außenliegenden Kompressor. Ein Kompressorkühlschrank entspricht in der Funktion exakt einer Wärmepumpe, sie unterscheiden sich lediglich in der Nutzung der Wärmeüberträger. Die neuen Kühlschränke funktionieren mit Ammoniak nach dem Linde-Verfahren.

Eine ausführliche Funktionsbeschreibung findet sich im Artikel der Kompressionskältemaschine.

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Kühlschrank#Kompressork.C3.BChlschrank
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Heute war erstmal AOCM und LN2-benchen angesagt. Für die Kokü brauch ich erstmal ein Board, welches meine CPUs auch an die Grenzen treibt und nicht mit wassergekühlter CPU schon überfordert ist. Board kommt Anfang der Woche. Dann wird es auch erste handfeste Resultate geben. Entschuldigt die Verzögerung, aber meistens funktioniert nicht alles so, wie man sich das vorstellt. In meinem Fall war bzw ist das Board, das ich gerne hätte, noch nicht lieferbar.
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Zuerst werde ich das Biostar TP35D2-A7 testen. Das soll sehr gut sein und ist recht günstig (zumindest nach ersten Tests von Usern auf XtremeSystems). Alternate listet das Board schon: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GPEI16

Je nachdem wie zufrieden ich mit dem Board bin, werde ich mir überlegen ein DFI LANparty UT P35-T2R zuzulegen. Für Zweikern-Prozessoren scheint es zurzeit kein besseres Board zu geben.
 

SoF

PC-Selbstbauer(in)
da hat der Fr3ak vollkommen recht - meine 10.266s mit dem E6850 sind momentan kompressorgekühlt das schnellste was man finden kann in Deutschland - für schnelleres muss dann mindestens DICE her und selbst für DICE und 9.XXXs braucht man einen guten Chip - ich hab auch schon einige DICE gekühlte gesehen, die an den sub 10s scheiterten, stellenweise sogar langsamer als mein KoKü-Bench waren.

Nichtsdestotrotz - mach Dampf Fr3ak, ich brauch endlich mal wieder einen würdigen Gegenspieler in der kompressorgekühlten Klasse :D
Thilo soll mal nen 6850 für dich springen lassen, damit wir nen kleinen Wettkampf austragen können :D
 
Oben Unten