• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout / UPDATE - Fehler ?

442

Freizeitschrauber(in)
Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout / UPDATE - Fehler ?

Servus Leute!

Ich bin auf der Suche nach einem Nachrüstkühler für meine HD7970 Ghz von XFX.
Dummerweise ist sie halt die zweite Revision mit 2xDVI wie im ht4u-Test.
XFX R7970 Double Dissipation GHz-Edition im Test - Der Testkandidat (Seite 6) - HT4U.net

Das bedeutet, ich hab keine Ahnung welcher Nachrüstkühler passen würde. :D
Vielleicht hat hier einer das selbe Problem gehabt und weiß wie ich es beseitigen kann.
Ansonsten nehm ich halt noch ein wenig mit der Karte vorlieb und steig dann später um.
Wäre jetzt auch kein Beinbruch.

Fürs Update, siehe letzter Post.

Grüße,
442
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Müssten?
Woran würde es eigentlich liegen dass sie nicht passen? :)
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Wenn ich die PCBs vergleiche scheint es zu passen - die XFX hat nur weniger dieser kleinen schwarzen Kästchen mit den R-Zahlen drauf.
Kann mir einer sagen was das ist? :D

Im Review werden ja nur die Rambausteine (?) um die GPU und die Reihe hinter den schwarzen Kästchen (Spawa?) mit Kühlkörpern beklebt.
Stimmt das so was ich sage? :D
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Dein PCB müsste so aussehen, im Vergleich dazu das Referenz-PCB.
Mit NP-PLPS.jpgGenerationenwechsel.jpg
Wie man anhand der eingefügten Beispiele (einmal die 290 links, auf dem rechten Bild oben eine 7970 mit ACX) hier sieht, sollte es keine Probleme mit den beiden DVI-Ports geben; Morpheus, ACX IV 280X etc. sind kompatibel.

Edit: Meinst du die Spulen? Die brauchen keine Kühlkörper. Speicher und Wandler müssen mit Kühlerchen versehen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Edit: Meinst du die Spulen? Die brauchen keine Kühlkörper. Speicher und Wandler müssen mit Kühlerchen versehen werden.

Ach das sind die Spulen. Danke für den Tipp, das ich da nicht selbst drauf gekommen bin. :wall:

Lass den originalen Kühlkörper drauf (neue WLP und entstauben) und montier nur andere Lüfter.

Geht sowas gut? Wäre natürlich die günstige Alternative und würde mir gefallen - Bastelspaß halt. :D

Bei der XFX wird der VRAM sehr heiß, leider kann man ihn mit GPU-Z o.ä. nicht auslesen. Würde das schon zur besseren Kühlung verhelfen oder kommt da so oder so kaum Luft hin (aufgrund der Kühlkonstruktion - muss den Kühler wohl wirklich mal abbauen)?
 

LTB

Software-Overclocker(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Ich kann dir aus Erfahrung sagen das der AC Xtreme HD7970/R9280X wirklich leise ist und auch die GPU sehr kühl hält. Ich betreibe den mit konstant 7V (über molex Adapter) und die GPU kommt selten über 50°C. Die Lüfter selbst höre ich bei 7V nicht aus dem Case (Bitfenix Shinobi) heraus.
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Leider findet man die 7970-Version ja nicht mehr, auch nicht bei Ebay, aber die 280X-Version müsste doch die selbe sein oder? :D
Wahrscheinlich werd ichs einfach mal probieren, denn 50€ sind wirklich nicht die Welt.
 

LTB

Software-Overclocker(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Ja ist dieselbe Version. Der Tahiti Chip ist ja leider gedreht. Deshalb passt nur der HD7970 Xtreme oder der R9280/X von AC.
Den Peter und MK26 gab es auch mit Tahiti-Variante, nur muss man hier die Lüfter noch dazu kaufen.

den AC III wist du nicht mehr bekommen.
Den AC IV schon:
Arctic Accelero Xtreme IV 280X (DCACO-V930001-GBA01) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Hat ein anderes Kühlkonzept was die Speicherchips und Wandler angeht. Die Abwärme wird über die Backplate mit Lamellen abgeführt.

Bei meinem musste ich noch Kühlkörper auf die Bausteine kleben.
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Ich schwanke zwischen dem Peter, dem MK-26 und dem ACIV.

Der Morpheus hat ja keine gedrehte Bodenplatte und es wird auch nichts zur Kompatibilität mitgeliefert oder?
Der MK-26 hat einen kleinen Spacer, wie darf ich mir das vorstellen? Geht es dann Chip - WLP - Spacer - WLP - MK-26?
Die Bodenplatte vom Peter ist rund oder? Das müsste dann passen.
Ich hab nämlich keine speziellen Versionen gefunden. :D

Vom Preis nehmen sich MK-26 und Peter ja nicht viel, der ACIV ist etwas günstiger durch die mitgelieferten Lüfter.

Muss beim ACIV nur wegen dem Abstand schauen. GPU muss dann vielleicht in den unteren Slot wandern. :(
Ist PCIe 2.0 x8 viel langsamer als PCIe 2.0 x16? Hab halt noch Sandy Bridge, da gibts ja kein 3.0, was keinen großen Unterschied machen würde von x16 zu x8.

Danke Leute!
 

Shzlmnzl

PC-Selbstbauer(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

ich kann den ACIV280 empfehlen. ABER mit zusätzlichen SPAWA/RAM Kühlkörpern.
Wenn du die Backplate vom ACIV280 nutzen willst musst du erst mal den Abstand zum CPU Kühler messen bzw ob oberhalb des Graka Steckplatzes noch irgend welche höheren Bauteil sind.
Hier hab ich meine 280x umgebaut
http://extreme.pcgameshardware.de/l...ero-xtreme-280x-ausgeruestet.html#post6416522

ich betreibe den ACIV280 mittlerweile ohne Backplate weil der Abstand zum CPU Kühler viel zu gering ist (Mainboardwechsel).
dsc01354-jpg.802833


der Moprheus passt auch aber nur mit Copper Shim als "Adapter"
https://www.google.de/search?q=7970+copper+shim&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=pF0dVdPyOMb5UtvagogI
war mir dann aber irgendwann zu groß/globig.
full
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Das sieht ziemlich gut aus! Hab vermutlich das Problem dass die Backplate nicht passen wird, das muss ich aber nochmal ausmessen wenn ich wieder Zuhause bin. :daumen:
Halten die zusätzlichen Ram-Kühler gut? Ich hab da immer Angst, dass sich etwas löst. Wenn ich es richtig verstehe, hast du die Kühlkörper mit Wärmeleitklebepads festgemacht?
 

Shzlmnzl

PC-Selbstbauer(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

ja hab die kleinen Kühlkörper mit den Akasa Pads angeklebt. Zuvor aber mit Isopropanol die RAM Flächen ordentlich sauber gemacht.
Hält seit dem Umbau im Mai letzten Jahres einwandfrei.
Vorteil ist das man die Kühler wieder besser abbekommt als mit Wärmeleitkleber.

weiterer Vorteil des ACIV wäre noch der zusätzliche Halter/Strebe damit die Graka nicht so durchhängt wegen des schweren Kühlers.
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Ich denke ich mach es ähnlich. Muss mir nur noch etwas für die Spannungswandler überlegen, aber vielleicht passen die niedrigeren Kühlkörper dann ja auch.
Schade, dass man die Vram und Spawa-Temps nicht auslesen kann, jedenfalls an der XFX nicht. :(
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Theoretisch schon aber ohne genaue Maße hat das mehr mit Raten als Wissen zutun. :ugly: Aber danke für den Tipp, ich werd mich in die Richtung mal informieren.
 

BlackCarlos

PC-Selbstbauer(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

HIer siehste mal wie es mit dem Raijintek Morpheus in Black aussieht...
 

Anhänge

  • 20150401_132848.jpg
    20150401_132848.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 99
  • 20150401_131412.jpg
    20150401_131412.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 87
  • 20150401_131421.jpg
    20150401_131421.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 83
  • 20150401_132909.jpg
    20150401_132909.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 100
  • 20150404_221505.jpg
    20150404_221505.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 93
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Schwarzes PCB + schwarzen Kühler + schwarze weiße eLoops wirken natürlich total gut, danke für die Bilder. :daumen:
 

Shzlmnzl

PC-Selbstbauer(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

ich verstehe nicht warum Raijintek bei dem schwarzem Morpheus keine schwarzen RAM/SPAWA Kühler beiliegt. Dann wärs perfekt.
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Bezüglich der Spawa-Temps bei GPU-Z: Vielleicht liegts daran dass du die erste Revision hast, ich muss nochmal schauen, aber bei mir ging es definitiv nicht. :(
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Edit: Karte hängt ein wenig durch, aber funktioniert. Sehr leise und kühl und das für wenig Geld. Dafür viel Arbeit - alte Kühlkörper säubern usw.
Kann jedem nur empfehlen einen Kühler neu zu kaufen.

Allerdings habe ioch ein kleines Problem, wahrscheinlich aber unbedenklich:
Die Lüfter laufen über die Lüftersteuerung der Karte.

gpu z.gif

GPU-Z und auch der Afterburner zeigen mir diese Peaks beim Lüftertachometer.
Lüfter drehen sich ganz normal. Im Idle bei 800 rpm ca. - die Peaks liegen bei ca. 1700 rpm. Lüfter drehen aber nicht kurz hoch oder so, die bleiben bei 800 rpm.

Unbedenklicher Auslesefehler?
 

Anhänge

  • board_big.jpg
    board_big.jpg
    483,6 KB · Aufrufe: 120
Zuletzt bearbeitet:

cooljj

Schraubenverwechsler(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Hi, wollte fragen welchen Kühler du letztendlich genommen hast? hab mit meiner xfx 7970 dd BE nun auch das problem das sie zb in far cry 4 weit über 90C° kommt und dann runter tacktet. neue wärmeleitpaste hat nichts gebracht, wird immer noch viel zu heiß:heul:
 
TE
4

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout

Ich hab günstig einen Arctic Accelero 7970 ergattern können, der ist nicht so groß und reicht mir vollkommen aus. Karte läuft nur ganz leicht übertaktet und wird maximal 65°C warm. Wenn man genau hinhört, kann man dann auch ganz leise die Lüfter hören, aber keineswegs störend (in etwa so wie der DD-Kühler bei 30%). Eher macht sie sich leicht bemerkbar. :D Ich bin sehr zufrieden, für mich ist die Karte (und damit mein PC) jetzt silent. :daumen: Mag sein dass das einigen nicht reicht, mir schon. :)

Problematisch ist nur, dass sie ganz leicht durchhängt. Hab sie mit einem Fineliner stabilisiert, vielleicht nicht die feine Englische, passt aber bestens und läuft jetzt seit 2 Wochen ohne Probleme. Karte wird auch nur gestützt, nicht nach oben gedrückt.

Wenn du den Platz nach oben hast, kann ich dir den Arctic 280X empfehlen + zusätzliche Heatspreader für RAM und Spawa. :daumen:
 

Shzlmnzl

PC-Selbstbauer(in)
AW: Luftkühler für XFX HD7970 Ghz non-reference Layout / UPDATE - Fehler ?

bei den ACX IV (280X) ist auch eine Art Stütze mit dabei damit die Karte nicht so durch hängt (siehe meine Post die Seite davor)
 
Oben Unten