• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

Hody

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

Wie habt ihr den Lüfter auf 600 bekommen, bei mir läuft der 920er bei 25 Grad immer auf knapp 1500 trotz dass er in der Software auf Silent steht, was mache ich falsch?
 

flohrida

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

Hi ich weiß der Thread ist schon etwas älter hätte aber zum Antec System noch ein paar Fragen die bis jetzt einen Kauf verhindern.

1) wie seit ihr mit der Kühlleistung zufrieden auch nach längerem Einsatz 1 Jahr oder mehr?
2) habt ihr die Serienlüfter drauf gelassen oder umgebaut?
3) Gab es Probleme mit den Pumpen?

Wäre toll wenn ihr euch die Zeit nehmen würdet um mir auf diese Fragen zu antwortet.


MfG Flohrida
 
TE
Klutten

Klutten

Moderator
Teammitglied
AW: [Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

Seit diesem Review arbeitet die Kühlung im Spielerechner meiner Mutter - und das im Serientrim völlig leise. =)

Eine ebenfalls noch im System verbaute HDD (Samsung HD753LJ mit 750GB) ist die lauteste Komponente. Von daher kann ich nicht klagen.
 

saba

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

Hi saba!

Hier sollte man einen Austausch des Kühlers in Betracht ziehen. Es scheint ein Defekt vorzuliegen. Unter www.antec.com/support kannst du gerne ein Ticket eröffnen (auch auf deutsch).

Viele Grüße!
Wenn den ich das gute Stück nach gut 2 Jahren überhaupt getauscht bekomme.
Inzwischen sind Asrock Z77 Pro3,BeQuiet 700W,16gb RAM,SSD,HD7970 DirectCU2,I5 3570K in meiner Kiste verbaut.
Also,komplett anderes Sys.

Alle USB's durchprobiert,Software installiert und erst danach USB eingesteckt-nix.

Habe in GM ein unbekanntes Gerät in der Anzeige und die Meldung,es seien keine Treiber installiert.
Automatische suchfunktion,sowie manuelle Eingabe führen immer zum gleichen Ergebniss-Treiber konnten nicht gefunden werden.

Installiert ist die aktuellste Version V1.2.

Habe mir mitgeliefrte CD mal genauer angeschaut.
Da ist ein Proggi namens USBBootloader drauf,welches sich auch nicht ausführen lässt.
Bin auf silabs.com gewesen,weiß aber nicht wirklich nach was ich da suchen soll.

Jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:

saba

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Kompaktkühlung] Antec H2O 920 im Test

zZ wird es in GM unter "andere geräte" als unbekanntes Gerät angezeigt.
Gehe ich auf aktualisieren>manuell>aus einer Liste von Gerätetreibern>usb controller>Asetek, bekomme ich einen BS.:nicken:

Danach fahrt der Rechner wieder hoch und im GM gibt es kein "unbekanntes" unter "andere Geräte" mehr,sondern ein "Antec CC" (mit Warnzeichen)Eintrag unter "USB Controller" zu bestaunen.:ugly:
Treiber aktualisieren bringt wieder nichts,weil keine gefunden werden können.:schief:


Dann gibt es noch einen AntecCCUSBInstaller(hört sich gut an,neh?) im Ordner zu finden,der nach dem doppelklick und "ja" bestätigung nicht weiter ausgeführt wird.:daumen:
Und ich dachte,ich hätte das Problem gefunden und jetzt,jetzt gleich läuft es endlich..:hail:
Fazit:Mitgelieferte CD kann ich mir mit gutem Gewissen ins Auto hängen,da die ganze Soft was drauf ist,nicht läuft<-100%-er Ausschuss!.:daumen:
 
Oben Unten