• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kein Bild, kein Bios, kein Peep

9Baumi9

Kabelverknoter(in)
Hallo erstmal,
Ich habe mir einen neuen Rechner zusammen gestellt und die alten Teile:
-bequiet Straight Power 480W
-Gigabyte GA-H97-D3H
-Intel Code i7
als ein Block aus meinem Rechner ausgebaut und in altes Gehäuse verfrachtet.
Die einzigen Änderungen für dieses System sind also die ausgetauschte Samsung M2 in eine neue Samsung M2 Platte, die Trennung der Grafikkarte und alle anderen Festplatten wurden von diesem System getrennt.
Mainboard in komplett an das Netzteil angeschlossen (auch der 2x4Pin).
Ich habe aktuell intetn nur Strom, den CPU Kühler und den Powerswitsch an das Mainboard angeschlossen und extern logischerweise Maus, Tastatur, ein Lautsprecher und einen Bildschirm über HDMI (Funktioniert alles da ich es mit einem anderen System nutze).
Bekomme aber kein Bild und kein Piepen.
Das einzige was Passiert ist das der CPU Kühler angeht. Der PC geht nicht eigenständig wieder aus, nur wie gewohnt über den Powerswitch.

Ram hab ich schon mal beide Karten einzeln ausprobiert aber wie gesagt der Gesamte Mainboard komplex mit CPU, CPU Kühler und RAM hat als ein Block das Gehäuse gewechselt und wieder an das gleiche Netzteil angeschlossen.

Falls weitere Infos fehlen reiche ich die Gerne sobald möglich nach.

Ich hoffe mir kann jemand helfen das nicht Funktionierende System soll nämlich in der nächsten Zeit das Büro unseres Weinbau Betriebes übernehmen....

Gruß Felix Baumgärtner
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Hast du mal versucht den Rechner ohne SSD zu starten bzw. hast du mal einen Bios-Reset beim Board gemacht?
 
TE
9Baumi9

9Baumi9

Kabelverknoter(in)
Hast du mal versucht den Rechner ohne SSD zu starten bzw. hast du mal einen Bios-Reset beim Board gemacht?
Ich habe bis jetzt mal die Batterie kurz raus genommen und wieder eingesetzt, Netzteil war ausgesteckt.
SSD ist ja nur die eine M2 drin kann diese aber auch gerne mal ausbauen und das Probieren wobei diese ja komplett neu ist.
Habe es ohne M.2 Probiert
Keine Änderung
 
Zuletzt bearbeitet:
O

OldGambler

Guest
Beitrag entfernt auf eigenen Wunsch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Albatros1

Software-Overclocker(in)
Vielleicht zuerst nochmal alles raus, auf sichtbare Beschädigung-auch die Stecker/Buchsen- kontrollieren und alles neu zusammenstecken.
Da vorher ja alles funktioniert hat.
Danach würde ich es mit dem Bios probieren.
 
TE
9Baumi9

9Baumi9

Kabelverknoter(in)
Batterie raus und du mußt auch Clear-Mos auf deinem Mainboard überbrücken entweder mit einem Steckkontakt oder Schraubenzieher. Zuvor Stecker vom Netzteil trennen. Dann mit überbrücktem Clear-Mos den Ein/Aus-Schalter mehrmals ein- und ausschalten damit auch das Netzteil stromlos wird. Danach Steckkontakt oder Schraubenzieher wieder raus, Batterie rein, Neustart ins sichtbare Bios. Es kann sein das dein ungenannter "Intel Code i7" keine Grafikeinheit besitzt.
Alternativ funktioniert die Methode mit Grafikkarte ins Bios besser. Dort auf gewünschten Ausgang und interne Grafikeinheit umstellen, sogleich im Bios den gewünschten Grafikport mit Monitor verbinden, abspeichern, Neustarten ins Bios und später nach dem Ausschalten die alte Grafikkarte wieder ausbauen.
Das mit der Grafikkarte habe ich eben gemacht habe nur scheinbar etwas verschlimmbessert....
Hatte Zugriff auf das BIOS und da Initial Display Output auf IGFX gestellt (Google meinte das wäre Klever...)
Nun kein Bild mehr an der Grafikkarte und auch nicht am Mainboard.
 
TE
9Baumi9

9Baumi9

Kabelverknoter(in)
Dann mach jetzt den Reset und verrate uns auch mal die Bezeichnung deiner CPU.
Reset ist gemacht. Bin im Bios. Da ich mich damit nur so halb auskenne, glaube man merkt es kaum, welche Einstellung muss ich tätigen um die interne Grafik zu nutzen also ohne Grafikkarte?
Bezeichnung der CPU reiche ich gerne nach sobald ich im Windows bin oder mir jemand sagt wo ich die am besten finde ohne den PC zu zerlegen. Die genau Bezeichnung kenne ich leider nicht mehr auswendig da sie schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.
 

soulstyle

Software-Overclocker(in)
Hier kannst Du das Einstellen.
" Initial Display Output "
Dann " IGFX" auswählen.
Enter.
Dann F10 betätigen. Somit sollten die Einstellungen gespeichert sein.
Unbenannt.PNG
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Schau mal im Bios ob du bei M.i.T aktueller Status oder System Information die Bezeichnung der CPU siehst, vlt hast du auch einen Intel XEON.
 
O

OldGambler

Guest
Beitrag entfernt auf eigenen Wunsch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

OldGambler

Guest
Beitrag entfernt auf eigenen Wunsch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Also die CPU hat eine iGPU, hast du alles Grafikausgänge am Mainboard getestet oder hast du nur HDMI?
 
TE
9Baumi9

9Baumi9

Kabelverknoter(in)
So nachdem ich dem ganzen ein paar Tage Zeit gegeben habe und nun in Ruhe dran gegangen bin ist der aktuelle sachstand:
Bild über VGA vom Mainboard👍
Nächstes Problem Der HDMI Port gibt weiterhin kein Signal ab.
Ich bitte mal wieder um Hilfe...
 
Oben Unten