• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufentscheidung pls help!

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Leute,
Ich hab meinen Pc verkauft intel q 6600...9600 gt amp
naja hab letzten monat zum gb geld bekommen jetzt dann zu weihnachten... hab dann vorraussichtlich ein Budget von ca 670€ +/- 20 €

Also Fest stehende Komponenten die ich mir kauf sind:
Festplatte: Samsung Spinpoint F3 HD502HJ 500Gb für ca 46€
Gehäuse: Antec Three Hundret für ca 52€
Laufwerk: LG GH22LS50 für ca 29€
Netzteil: Sharkoon Rush power 600w für ca 75€
Prozessor: q8400 oder q9400 machen 2048KiByte viel aus? 146€ od. 163€
Prozi Kühler: Scythe Kama Angle für ca 35€
Sonstige lüfter: 2x Xigmatek 80mm für 13,80€
3x Xigmatek 120mm für 23,70€

Das macht insgesamt...........................mit q9400...................437,5€
.......................................................mit q8400...................420,5€

so nun steht noch aus Mainbord Und Grafikkarte
Mainbord stehen bei mir Asus P5N-D für ca 90€
und XFX N750i SLI für ca 75€ zur debatte
das P5N-D hat beide volle 16 lanes wegen dem zusatzchip NF200 oder so
und bei dem XFX ich weis nicht nirgendwo was gefunden...
dann hier zum eigendlich richtigem Prolem.....
Die Grafikkarte
Zotac GTS250 AMP oder kein plan ich weis nicht aber was ich weis ist...keine ATI!
wenn ich den pc mit dem p5n-d nehm und q8400 hab ich noch ca 160 für die graka
ach ihr kennt euch bestimmt wesentlich besser aus als ich sagt mir was das sinnvolste wäre...
mfg freakie
 

Hans_sein_Herbert

Freizeitschrauber(in)
Warum verkaufst du einen S775 PC wenn du dir dann wieder einen kaufst?!

Würde es nicht mehr Sinn machen wenn du schaust ob du mit deinem Budget einen aktuellen i5 bzw Phenom Rechner zusammen gebastelt bekommst?!
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nimm einen Q9550 und nicht so einen beschnittenen mit wenig Cache.

zum P5n-d...warum das ? willst du sli betreiben ?
Denn wenn du das nicht vorhast nimm lieber ein P5Q-pro-turbo.

Aber wenn du sowieso vor hast ein neues Sys zu bauen schau dir lieber mal die i5 an.;)
 
TE
F

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
....

ich hab den alten verkauft weil... der ein Asus P5KPL-AM hatte.. schlechte graka und ein kumpel wollte sich nen pc kaufen da dachte ich mir verkauf ich meine jetzige kiste leg ich was drauf hab ich ne weit aus bessere dann sagte ich ihm nehm meine kiste und zu nem fairen preis... hat er gemacht...
true ich weis net.. der i5 750 ist der kleinste und kostet 170€ dann ocz gold scheint gut zu sein aber wieder 45 € drauf...usw.. dann bin ich voll über meinem budget..
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Also noch auf Sokkel 775 zu setzen geht gar-nicht. Für das Geld bekommst du ja schon nen i5 oder einen Phenom 2 965.(die beide schon deutlich besser sind)
Die Grafikkarte würde ich auch nicht nehmen sondern eine ATI. Fals es umbedingt Nvidea sein muss geht auch eine gtx 260
 
TE
F

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
naja ich rechne das jetzt erstmal durch mit i5 usw..
und naja gibt es ein SLI fähiges 1156 bord um die 90€ rum??
weil wenn meine graka zu schlecht wir würde ich einfach ne 2.te rein klatschen..
 

Hans_sein_Herbert

Freizeitschrauber(in)



Mit sicherheit auch keine Traumzusammenstellung aber mit sicherheit fixer als eine mit Q8400 fürs selbe Geld. Bei der Graka gibts bestimmt noch wen der nen besseren vorschlag hat, vieleicht was in richtung HD 5xxx in der Preisklasse. Falls in den 670€ noch ein Gehäuse platz haben muss würd ich vieleicht ne Graka um die 150 einplanen damit noch was fürn Gehäuse undn Brenner über is. Das NT in der Zusammenstellung is übrigens ein Cougar.

€dit: Was haste denn überhaupt vor? Spielen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bruce112

BIOS-Overclocker(in)
neu kauf würde ich erst im 2010 /02 Monat machen

zu weihnachten sind die preise schon gestiegen

und den sockel 775 noch zu kaufen schlecht

Core 05 /Sockel 1156 kaufen

die cpu was du da geschreiben hast haben wenig Cache daher uninnteresant

wenn schon sockel 775 cpu dann Q9650 aber viel zu teuer
lohnt sich aber garnicht veraltet ,und noch geldreinzustecken
neee
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
^^Also zu Graka wenn du spielen willst und es umbedingt Nvidea sein soll gibt es eigentlich nur die gtx 260 alles andere lohnt sich nicht.Da entwerder zu langsam oder zu teuer. Als nächst besseres gibt es eine ATI 4890 (wenn die vaper-x nehmen da leise). Das beste und schnellste auf den Markt sind die 58xx Karten von ATI allerdings sind die durch Lieferproble seitens TSMC sehr teuer geworden und schlecht lieferbahr.
 
TE
F

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
alles ich brauch den pc für die schule... solide edge und info dann zum spielen Combat arms, Assassins Creed, cod mw2
 

NuTSkuL

Software-Overclocker(in)
also iwi sind die preise ja ziemlich gestiegen. hatte vor 3 monaten meine fxf gtx 275 core edition für 190 bekommen. ram ist ja geshcmackssache, aber gibts da nicht auch billigere? weil fast 100 für 4gb sind ja hammer
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Achja aus PL sicht würde ich auf AM3 setzen (955 oder 965 im c3 stepping) und als Board das UD3 von Gigabyte nehmen. SLI macht nur mit High-end Grafikkarten Sinn alles andere ist schwachsinn. Der Prozessor oder der i5 und deine Spiele laufen alle super. hier eine Tabelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Ok, das stimmt war jetzt auch nicht umbedingt auf den Zuwachs sondern darauf bezogen das es viele "Probleme" mit SLI/CF gibt Microruckler, Stromverbrauch, passendes (teures Board),Lautstärke, usw
Was ich damit sagen will das 2 250gts im Schnitt schlechter sind, als eine schelle singel GPU wie die 58xx ohne die lästigen Probleme^^
 
Zuletzt bearbeitet:

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jepp.....stimmt teilweise .....aber schau mal was zwei green Edition von Palit bringen ....und die haben keinen allzu hohen Stromverbrauch und sind leise.....und dank der guten NVIDIA Treiber sind MR kein Thema mehr :schief:

Anhang anzeigen 168813

Aber letztendlich hast du recht ...SLI auf 775 macht nur dann Sinn wenn man schon ein passendes Board hat und der Upgrade nur aus einer weiteren Graka besteht .....das ist dann eine günstige Art sein Sys aufzupeppen .

Ansonsten lieber eine Single Karte
 
TE
F

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
okkkkkkkkkkkkkk hab nun eine zusammenstellung mit i5 allem drum und dran aber ohne schike lüfter ohne meinen scythe kama angle der passt net auf 1156.....aber dennoch
2gb ocz gold 1600mhz
samsung spin...
antec 300
lg gh22ls50
asrock p55pro
ocz modxtreme 500w
i5 750
zotac GTS 250 AMP!

für insgesamt 640€

thx leute...!:D:D
 

Jan565

Volt-Modder(in)
Ich würde dir auch eher zu einem i5 oder AM3 raten, 1. Zukunftssicher, 2. Schneller, 3. Aufrüstfreudiger.

Ich rate dir aber eher zu dem AM3 system, weil die einfach günstiger zu haben sind und du dir für das Geld eine bessere Graka kaufen kannst.

Phenom 2 X4 955 ~ 125
Mabo AM3 ~ 100
Ram 4GB ~ 100
NT 600-700W ~ 100
5850/GTX275 ~230/175

Das ist meine Grobe rechnung. Mabo, musst du entscheiden, wenn du SLi willst ein AM2+ Board mit DDR2 und bei CF dem AM3 Board mit DD3.
Kommst auf etwa 600-655 €. Wie gesagt ist eine Grobe rechnung, man bekommt es aber noch etwa Grünster hin.
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
dir ist klar das,dass Board nicht für SLI geeignet ist ?!

mit einer AM3, gtx260 Kombination biste bei den gleichen Preis schneller!

edit:
Du willst nur 2gb Ram ?! welches OS benutzt du

Also fals du es nicht weisst dein i5 System wird unter Vista oder win7 extrem ausgebremst durch die 2gb Ramm und die Grafikkarte
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan565

Volt-Modder(in)
Ja, es gibt noch keine AM3 Boards mit SLi, aber AM2+, wie ich es auch gerade am laufen habe. Daher funktioniert es mit der CPU. Wenn du SLi willst, dann halt das Asus Crosshair 2 Formula, was etwa 120 kostet, hat zwar nur DDR2. In der Windows 7 Leistungsbewertung erreichst 7,9 mit den Rams. Ich würde lieber AMD an deiner stelle nehmen, da dann mehr Geld für eine Bessere Graka raus kommt. Die 5850 verbraucht weniger und hat wesentlich mehr Leistung als die GTS250.
 
TE
F

freakie

Komplett-PC-Käufer(in)
jo SLI mhhm naja wayne wenn die gts 250 zu schlecht wird verkuaf ich die meinem dad in seinem pc... der spielt auch ein wenig aber haupsächlich sachen für sein geschäft..
 

Neodrym

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe vor kurzem 2 PCs verkauft ..

Komponente:

CPU: AMD Phenom X4 955BE
Mainboard: Gigabyte GA-MA790XT-UD4P
HDD: Samsung HD103SI 1000gb
GPU: Gainward GTX260GS
Gehäuse: Lancool K62
Laufwerk: SH-S222A/BEBE 22x DVD Brenner
Netzteil: Bequiet BQT E7-500W
Arbeitsspeicher: Cosair TW3X4G1333C9A 4gb 1333mhz DDR3

Das hat ca. 770€ gekostet ... und es ist ein kompletter PC der für aktuelle spiele locker reicht.. mehr als das .. hab ihn am WE im einsatz gesehen und ich muss sagen ..schon bombe ..

Temps :
CPU: ~40°C unter last mit Boxed Kühler
GPU: ~60°C unter last

FPS: Alle Dateien auf Maximaler Einstellung und maximaler AA einstellung vom Spiel (nicht treiber)
Redfaction 2 auch wenn viel kaputt geht ~60fps
Call of Duty MW2 ... zu 99% - 91FPS (mehr geht nicht)

naja .. haben zwar auch noch einige andere spiele gespielt .. aber die sind alle CFG limitiert :D
somit konnte ich den "maximalen" wert nicht ermitteln .. was wir aber mal durchlaufen lassen haben war dieser CSS Stress Test .. der ergab bei all möglichen settings auf max in einer auflösung von 1280x1024 ~291FPS oder waren es punkte ? (oO)

Wollte das mal "vorstellen/verbildlichen" .. vieleicht ist das ein guter denk anstoß :)

Gruß
 
Oben Unten