Kann eine Grafikkarte in einzelnen Funktionen versagen?

Intac3606

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Hallo,
Erstmal eins vorab weg. Ich werde wahrscheinlich kein Langzeit Nutzer im PCGH Forum werden, da ich "eigentlich" ungern mich in Foren rumtreibe, daher wird der Account hier wohlmöglich ne Karteileiche werden oder ich werde ihn Löschen.

Zu meinem Problem.
Wie schon im Titel beschrieben, kann es möglich sein das eine Grafikkarte über die Zeit gewisse Funktionen (Schatten, Shader, Anti Aliasing etc.) nicht mehr händeln kann.

Mein System
Ryzen 7 3700X
MSI X570 Gaming Plus
Nvidia Gforce Gainward 1660 Ghost OC
Irgendwelche Corsair 16gb ddr5 3200mhz

Das Problem:
Ich spiele mit 1080p auf einem 27Zoll LG Monitor (LG 27GN600)
Meine GTX 1660 Ghost OC habe ich im Sommer 2019 gekauft. Sie ist für ihren Preis ganz gut und ich konnte Aktuelle Spiele damit spielen.
Aber bei 2 Spielen merkte ich etwas komisches was ich zuvor noch nicht gesehen hatte, bei Outriders und Cyberpunk 2077.
1080p fühlte sich nicht mehr wie 1080p an, sowie ecken und Kanten waren sehr verwaschen und verschwommen, Texturen sind auf der Entfernung auch verwaschen - so als ob AA nicht funktionieren würde.

Selten passiert es auch das zuvor geöffnete oder gerade geöffnete Fenster (Explorer, Chrome etc.) kurz im Spiel aufblitzen oder auf dem Desktop. Bei dem Spiel Escape from Tarkov passiert das sogar das zuvor geöffnete Lootfenster Minuten später nochmal aufblitzen.
Jetzt stellt sich mir die frage, gibt meine Grafikkarte so langsam den Geist auf oder habe ich einfach nur was verstellt.
Ich bedanke mich schonmal für jegliche Hilfe, falls Screenshots erwünscht sind kann ich gerne welche Hochladen.

Mfg
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Das klingt jetzt nicht unbedingt typisch für eine defekte GPU... defekten VRAM äussert sich wenn dann eher mit artefakten und Abstürzen. Und andere defekte äussern sich ebenfalls durch treiberabstürze oder durch kompletten Systemausfall oder gar keinem Bild mehr.

Da deine spiele aber "stabil" laufen denke ich eher da ist sonst etwas Softwareseitig zerschossen.

hast du schon mal sauber den GPU Treiber mitels DDU entfernt und sauber neu installiert?

wäre wohl mal mein erster Ansatz
 
TE
TE
I

Intac3606

Schraubenverwechsler(in)
Hallo HisN,
Das war auch mein gedanke, aber ich war am Wochenende bei einem Kumpel der auch Conan Exiles spielt, bei mir sieht das halt echt extrems unscharf aus und er mit seiner 1050 hat ein klares Bild - Ohne AA und mit TXAA auf High - Er spielt auch nur auf 1080p.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn es die Graka ist, muss es in Screens zu sehen sein.
Würdest Du uns einen Screen von Dir und einen Screen von Deinem Kumpel (möglichst gleiches Game, Settings, Stelle im Game) hier anhängen können?
Dann würden wir sehen was Du siehst und wie es aussehen sollte.

Bitte Screenshot und kein Foto.
Eine Graka die in Teilen versagt … eherunwahrscheinlich, aber so könnten wir das abklären.
 

TriadFish

Freizeitschrauber(in)
Das Problem:
Ich spiele mit 1080p auf einem 27Zoll LG Monitor (LG 27GN600)
Meine GTX 1660 Ghost OC habe ich im Sommer 2019 gekauft. Sie ist für ihren Preis ganz gut und ich konnte Aktuelle Spiele damit spielen.
Aber bei 2 Spielen merkte ich etwas komisches was ich zuvor noch nicht gesehen hatte, bei Outriders und Cyberpunk 2077.
1080p fühlte sich nicht mehr wie 1080p an, sowie ecken und Kanten waren sehr verwaschen und verschwommen, Texturen sind auf der Entfernung auch verwaschen - so als ob AA nicht funktionieren würde.

Hört sich für mich nach Resolution Scale an, also das intern in einer geringeren Auflösung gerendert und dann auf 1080p hochskaliert wird. Beide Spiele haben so eine Option in den Grafikeinstellungen, vllt. mal zur Sicherheit checken, dass das deaktiviert ist und auch wirklich die richtige Auflösung (1080p) ausgewählt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten