• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ist diese Zusammenstellung passend?

TE
D

Dr Bakterius

Guest
Board kann man nehmen, beim RAM dann lieber den Corsair Vengeance Low Profile da dieser nur 1,5 V hat wie von Intel spezifiziert. Beim Netzteil eher das BeQuiet Pure Power CM 530 L8 welches bessere Qualität bietet. Die Grafikkarte wäre etwas lahm, ich würde da lieber zu einer HD 6850 / 6870 greifen. Falls du nicht übertakten willst kannst du die CPU durch den i5 2400 und ein H61 / 67 Board ersetzen
 

ACDSee

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde noch eine festplatte reinbauen. Eine 64gb ssd alleine ist sehr sehr knapp. Als Grafikkarte würde ich für full hd ebenfalls mindestens die hd 6870 nehmen. Als netzteil reicht auch ein be quiet pure Power l8 mit 430 Watt.
 
TE
G

Gast12305

Guest
Eine Festplatte besitze ich schon, deswegen habe ich die nicht mit aufgelistet.

Ich habe die 7770 gewählt, weil die Stromsparender sein soll und neu auf dem Markt ist, muss doch was taugen :D. Ist die so viel schlechter als die 6870 was Full HD angeht?
 

Accipiper

Freizeitschrauber(in)
Also ich würde auf jeden Fall auch zur 6870 raten. Die 7800 und 7700 sind einfach noch zu neu, der Preis dürfte wohl noch fallen, aber die 6870 ist P/L-mäßig deutlich besser. :)
 

CKone

Freizeitschrauber(in)
Also wenn du wie du sagst Spiele wie Skyrim in Full HD zocken willst, brauchste wesentlich mehr Grafikpower. Den Unterschied zwischen dem i5-2400 und einem i5-2500k merkste bei Spielen nicht (1-3 fps), denn zwischen einer 7770 und einer 560ti 448 aufjedenfall (ca. +20%). Auch bei Photoshop Elements und sonstiges haste so gut wie nichts davon, gegenüber dem i5-2500k dauert der Systemstart vielleicht 5-8 Sekunden länger aber für mich überwiegt der Nutzen der 560ti 448, auch brauchst du eine Festplatte neben der SSD, wenn du noch eine hast kann man dafür auch einen i5-2500k reinbaun und den Rest oc fähig machen, deswegen mein Vorschlag:

Intel Core i5 2400 4x 3.10GHz So.1155 BOX - Mindfactory.de - Hardware, 161,76€
ASRock H67M-GE Intel H67 So.1155 Dual Channel DDR3 mATX Retail 66,00€
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p772961_550W-Arctic-Cooling-Fusion-550RF.html 41,79€
Sharkoon T9 Value Red Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot 49,32€
LG Electronics GH22NS90 SATA DVD+-R/RW bulk schwarz - Mindfactory.de 15,42€
64GB Crucial m4 SSD CT064M4SSD2 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC synchron 75,70€
8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit - Mindfactory.de 29,99€
1280MB Gainward GeForce GTX 560 Ti 448 Cores Limited Edition Aktiv PCIe 218,28€
500GB Samsung Spinpoint F3 HD502HJ 16MB 3.5" (8.9cm) SATA 3Gb/s 66,77€ (alternativ halt die raus, falls vorhanden und i5-2500k etc. rein)

=725.03€
 
TE
G

Gast12305

Guest
Dann wird es wohl die 6870 werden.

Wäre die GTX560 Ti besser als die 6870? Dann könnte ich ja auch auf das OC verzichten, ein anderes Board und CPU nehmen (i5-2400) und das Geld in eine GraKa investieren
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
DIe GTx 560 Ti 448 cores ist nochmal ne Ecke schneller. Fast so schnell wie Gtx 570 oder HD 6970.
 
Oben Unten