Intel HD 3000 + i3 2350M beschleunigen?

Mascarpone

Gesperrt
Servus Leute.
Meine Grafikkarte kommt erst nach paar Wochen aus der RMA,jetzt brauch ich aber was zum spielen,zumindest für Black Ops 2.
Also hab ich mal meinen Laptop angemacht,Black Ops 2 installiert und es ruckelt,was ein Wunder,auf 800x600 @Minimum :(

Kann ich da irgendetwas gegen machen damit immerhin Black Ops 2 läuft? Hier der Laptop:
i3 2350M
Intel HD 3000(Sandy)
4GB Ram
Windows 7 64 Bit.

Ist da was zu machen?
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Eh nicht wirklich ;). Ein Handy kannst du auch nicht OCen. Außer Thres der hat seinen Fernseher auf 4Ghz übertaktet leider nicht mehr mit 0,15V sondern 1,5V
 

Diaflolo97

Freizeitschrauber(in)
Aelbst die könnte man OCen, aber der Leistungszuwachs wäre quasi sinnfrei und außerdem kann schon das das Kühlsystem überlasten, die Kühlsysteme sind immer sehr knapp bemessen.
 

_chiller_

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab nen Laptop mit fast den selben Leistungsdaten. Intel hat leider massive Einschränkungen gesetzt, sodass man rein gar nichts übertakten kann :(
 

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mehr RAM , Prozesse killen usw.
Also nur Tweaking. Du kannst via SETFSB oder ClockGen den Prozessor evtl. OCen , und vlt. GraKa aber sonst nix :D
 

basic123

Software-Overclocker(in)
Naja, die integrierte GPU ist eher was für das Büro und nicht fürs Gaming. Hab erst selbst vor kurzem Team Fortress 2 auf meinem i7 2600k angezockt. War sehr ruckelig. Du kannst trozdem mal im Intel-Treiber bei 3D-Einstellungen alles auf "Leistung" ziehen.
 

_chiller_

BIOS-Overclocker(in)
genau, Intel lässt die Übertaktung nur bei den Core i7 zu, ich kann bei mir im Bios bestenfalls noch die Uhrzeit einstellen, da ist alles gesperrt :D
 
TE
TE
M

Mascarpone

Gesperrt
Problem ist: Selbst auf 800x600@ Minimum ist das ding sehr langsam.
Die FPS gehen sogar mal bis auf 60 hoch,aber brechen dann in fordernden Szenen auf 22 Fps,selbst 18 sind möglich.
Irgendwie muss man die Drops doch einfangen können,ist ja unerträglich -.-
 

_chiller_

BIOS-Overclocker(in)
Es bringt vielleicht ein wenig wenn du schnelleren Arbeitsspeicher verbaust und die Kühlung des Notebooks auf Vordermann bringst, das bringt so einiges ;)
 
Oben Unten