Intel Core i7-12700: Non-K-Achtkerner laut Geekbench wenig langsamer als Ryzen 7 5800X

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Und diese Sicherheit kommt woher?
Weil ich der Meinung bin entgegen vieler andere hier das Intel durchaus Konkurrenz fähig ist. Und nach Rocket Lake wird es für Intel auch mal wieder Zeit etwas gutes abzuliefern. Ich meine selbst RocketLake liegt in SingelCore Leistung sehr nahe an Zen 3 bzw darüber. Wenn man jetzt also nochmal ein Paar Prozente gut machen kann mit AlderLake sollte es dank der 8 kleinen Kerne schon über dem 5900x rauskommen. Jedenfalls in Synthetischen Benchmarks
 

rehacomp

Software-Overclocker(in)
Es wird sicher wieder ein Kopf an Kopf rennen. Vieleicht sogar im 0, Bereich, was dann eher der Messtoleranz zuzuschreiben wäre.
Einzig die Leistung pro Watt ist hier gefragt.
Der schnellste sein ist kein Hit, aber auch der sparsamere zu sein, das wäre was.
 
Oben Unten