• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

I5-6500 Overclocking Probleme

Nymatic

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe zum übertakten meiner CPU, da ich nicht sonderlich Erfahrung damit habe.

Setup (siehe Anhang):
ASUS Z170-P
I5-6500 (non k)
16GB RAM (2x 8GB DDR4-2134)
NVIDIA GTX960

Da ich mehrere Beiträge gesehen habe die diese CPU problemlos mit 4 GHz oder mehr übertakten, wollte ich auch etwas mehr Performance aus meinem rausholen.
Da folgendes Setup wie im YT Video fast identisch zu meinem ist habe ich mich an dieses gehalten:
YouTube

Ich habe bereits verschiedenste Varianten probiert...jedoch wenn ich mit der BCLK Frequenz auf über 102.5 gehe starten er nicht mehr.
Und 102.5 ist nicht gerade sonderlich hoch .... der tümpelt eig. nur bei 3,4GHz herum -.- (der Multiplikator steht unter Last auch immer nur bei 33x obwohl er doch 36x könnte)
Daher meine Frage...woran scheitert hier mein System?
Liegts am RAM oder wird er zu heiß?
Kühler hab ich nen Cooler Master Hyper 103

Bios Update hab ich bereits gemacht.

Würde mich freuen wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.
Danke =)
 

Anhänge

  • CPU.PNG
    CPU.PNG
    31,6 KB · Aufrufe: 62
  • hw.PNG
    hw.PNG
    78,9 KB · Aufrufe: 73

Finallin

Software-Overclocker(in)
...
Da ich mehrere Beiträge gesehen habe die diese CPU problemlos mit 4 GHz
...

Kann niemals sein dass das CPU ohne K- Suffix waren.
Über den Bus holt man heute nichts mehr, das läuft alles über den Multi.
OC ist auf CPUs mit non K schlicht nicht *nennenswert* möglich.

*editiert*
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Es ist ganz einfach - die CPU ist nicht nennenswert übertaktbar - das geht nur mit "K"-CPUs.

Du kannst deine CPU nur über den BCLK übertakten - was aber in aller Regel nur eine Handvoll MHz lang stabil geht (bei dir eben +2,5 MHz), einfach weil zig andere Taktraten auch am BCLK hängen (beispielsweise die 100 MHz des PCIe-Slots oder die Taktraten von Datenbussen wie SATA, USB usw.) die keine Übertaktung vertragen oder schlimmstenfalls Geräte beschädigen.

Kann niemals sein dass das CPU ohne K- Suffix waren.
Doch, das gabs schon zeitweise - mit gemoddeten Beta-BIOS-Versionen die die Multisperre umgangen haben mit allerlei anderen Nebenwirkungen (YouTube). Aber ohne solche finsteren Hacks haste Recht. ;-)
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das war aber ein Bug-Abuse bzw. unter Vollnerds ne ich nenns mal Machbarkeitsstudie die auch nur mit nem ganz speziellen BIOS auf speziellen Boards ging.
Heutzutage kannstes vergessen alleine schon weil die BIOS-Versionen die dafür nötig sind uralt sind und entsprechend beispielsweise Null Sicherheitspatches oder Unterstützung für neuere Hardware hätten.

Kurz gesagt: CPUs ohne K sind heutzutage nicht sinnvoll nennenswert übertaktbar für "normale" Anwender.
 
TE
N

Nymatic

Schraubenverwechsler(in)
Es ist ganz einfach - die CPU ist nicht nennenswert übertaktbar - das geht nur mit "K"-CPUs.

Okay, danke für die Info.
Aber wie schafft der im Video dann 4,4GHz bzw. einen Bustakt von 140MHz???
Da sollte doch für mein Setup wenigsten 105-110MHz drin sein oder nicht?

Außerdem ist der Boost mit 3,6GHz angegeben und nicht mal die schafft er???
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Wie schon gesagt - das ging mit sehr speziellen gemoddeten BIOS-Versionen auf vereinzelten Mainboards.

Bei allen "normalen" Boards ist normalerweise bei einem BCLK von 104, spätestens 105 Schluss, manche schaffen auch nur 102. Übertakten über den BCLK ist aus oben genannten Gründen sowieso nicht ratsam, da beispielsweise USB-Geräte wie Sticks oder externe Festplatten Probleme bekommen können.
 
TE
N

Nymatic

Schraubenverwechsler(in)
Achso, jetzt schall ichs.
So langsam kommt bei mir Licht ins Dunkel.
Wenn würde ich so eine gemoddetes BIOS benötigen, wobei aber alle links dazu down sind.
Das heißt i meinen Fall da geht nix mehr.....wird wohl eher doch ein neuer PC werden.

Danke für eure Infos.
 
Oben Unten