• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Heyhey, alsooo.. Komme mal gleich zur Sache.

Habe mir diesen PC mal gebraucht gekauft, wurde als "Silent" PC angeboten. Also leise ist er wirklich, aber als ich mir heute mal die Temperaturen angeschaut habe wollte ich ja fast weinen. Auf Stock mit dem Turbo ausgeschaltet läuft das Ding unter prime bei fast 70 Grad. Es ist irgendein Kühler verbaut, welcher auf der Heatpipe 2 verschiedene Lüfter hat (fragt mich nicht welche, ich habe keine Ahnung was das für ein Ding ist). Die Gehäusekühler sind bequiet mit 1200rpm, das steht drauf. Was ich bräuchte wäre auf jeden Fall ein Kühler mit dem ich mal ein bisschen overclocken kann. Ausgeben wollte ich eigentlich maximal 100€. Das Mainboard ist ein MSI Z97 Gaming 3. Sind die Gehäusekühler gut genug, oder sollte man die auch gleich austauschen? Also die Lautstärke ist mir eigentlich super egal. Wäre da eine CPU-Wasserkühlung sinnvoller, als die Luftkühlung?

freundliche Grüße!
 

Gentlem4n

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Die Gehäuselüfter von dir sind sehr ordentlich.
In der aktuellen PCGH werden 14 aktuelle CPU Kühler getestet. Vielleicht ist da einer dabei, der dir gefällt. Kompaktwasserkühlungen haben in meinen Augen nur den Platzvorteil für sich.
 
A

azzih

Guest
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Naja Prime95 belastet die CPU auch teilweise ziemlich atypisch, sprich in Spielen wird die Temperatur so hoch nicht gehen. Auch sind 70° kein Grund zur Panik das ist noch okay.
Wenn du wirklich nen neuen Küher willst verrat uns mal wie viel er kosten darf.
 
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Preisvorstellung steht schon oben, bis zu 100€. Der Kühler? Keine Ahnung. Wie gesagt, wurde jemanden abgekauft und es steht nichts drauf. Vom Case her ist das kein Problem - Seite ist eh offen.
 

freezy94

BIOS-Overclocker(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Mach doch mal ein Foto vom Kühler. Das hilft hier allen weiter.
 
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Imgur
Bin am Handy online, als Anhang geht es nicht.
Die Wärmeleitpaste habe ich erneuert, die zwei Lüfter selbst an dem Ding sind zwei unterschiedliche. Einmal scythe und einmal etwas nicht beschriftetes kleines. Richtig montiert ist er auch.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Herzlich willkommen im Forum,

um Dir eine fundierte Beratung zu geben, brauchen wir das verwendete Gehäuse und den Einsatzzweck. Das Gehäuse gibt die Höhe des Kühlers vor. Je höher, umso größerer Lüfter, umso kühler und leiser. Ideal sind Lüfter mit 140mm, aber auch mit 120mm gibt es schon gute Kühler. Darum ist es entscheidend, ob Du 150mm, 160 oder gar 170mm Platz im Gehäuse hast. Weiter spielt das Gewicht eine Rolle. Wenn Du den Rechner oft bewegst und er großen Beschleunigungen ausgesetzt ist, ist ein leichter Kühler besser als ein schwerer. Gute Kühler wiegen z.T. weit über ein Kilogramm. der Rechner sollte dann aber auch ruhig stehen, weil das Mainborad ansonsten zu stark verformt wird.

Leise ist völlig subjektiver Begriff. Wenn Du extrem empfindlich bist, sollte es kein 4-PIN PVM Lüfter sein, sondern 3PIN Lüfter, die mit fest 5V oder 7V angeschlossen werden. Ansonsten ist die Frage, ob ruhig bei Desktop-Betrieb ausreicht und bei Volllast eine minimale Hörbarkeit erträglich ist. Weiter ist die Frage, wie extrem du übertakten willst. Aber da Du 100,-€ als Limit setzt, denke, es soll etwas sehr gutes sein. Darum mal drei Kühler von obere Grenze zur unteren und einer mittleren Lösung mit ganz anderen Anwendungsprofilen

Für maximale Kühlleistung:
https://geizhals.de/phanteks-ph-tc14pe-bk-schwarz-a757982.html?hloc=at&hloc=de

Für mittlere Kühlleistung und unhörbar, da immer nur 800U/min ohne PVM-Klackern, dazu relativ leicht:
https://geizhals.de/scythe-mugen-4-pcgh-edition-scmg-4pcgh-a999348.html?hloc=at&hloc=de

Guter Kompromiss für kleinere Gehäuse, da nur 155mm Bauhöhe und dafür sehr gute Kühlleistung:
https://geizhals.de/scythe-ninja-4-scnj-4000-a1267181.html?hloc=at&hloc=de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Hm, sieht so aus, als wäre es ein Scythe-Kühler.
 
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Wenn das eigentlich ein dezenter kühler sein sollte, warum sind die Temperaturen so hoch? Liegt das an den Lüftern an der Heatpipe? Laut speedfan und BIOS laufen die zwei mit nur 800-900rpm? Denn 70 Grad auf Stock ohne turbo, also 3,4ghz kann ja wohl nicht normal sein?

Also, der PC wird nicht bewegt. Wird zum zocken/streamen benutzt. Das Gehäuse ist links offen. Der Geräuschpegel ist mir total egal, habe ziemlich abschirmende Kopfhörer auf. Es sollte halt mal zum übertakten langen.

Edit: also, habe mal undervolted und bin jetzt bei 4ghz mit 1.112v laut cpuz und komme auf knappe 73 Grad bei Prime nach 10 Minuten. Ist das normal für den kühler? Auch noch eine Frage, die zwei Lüfter sind unterschiedlich aufgeschraubt. Rechts sieht man den scythe Aufkleber, Kabel läuft hinten Rum und links genau umgekehrt.

Hier jetzt noch ein Screenshot, ist jetzt mit 1.075V in BIOS, 1.088v in CPU-Z. Temperaturen gehen bei 3,8 schon auf die 70 zu.
Ist der zweite Lüfter eventuell wirklich falsch rum drauf - oder ist das normal? Bin wirklich am verzweifeln, kann doch nicht sein, dass er Lüfter das so heiß werden lässt. Bin kurz davor nochmal neue Wärmeleitpaste draufzumachen.
 

Anhänge

  • uploadforum.png
    uploadforum.png
    324 KB · Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:

Zyklon83

Freizeitschrauber(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Es gibt gute Haswells aber auch schlechte und die meisten i5 4670k werden halt etwas wärmer aber die Temps sind noch in Ordnung glaube auch kaum das ein besserer Kühler so einen großen unterschied machen wird.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Es ist nur das Programm Prime. 70°C bei der Spannung und nur 3400 MHz sind aber in der Tat viel. Meiner mit 1,2V und 4300MHz bleibt unter Prime mit einem Ninja 4 unter 75°C. Das ist alles nciht kritisch, aber auch nciht schön. Das Problem liegt aber weniger als Kühler, als an der schlechten Wärmeübertragung von dem Chip zum Gehäuse. Darum wird in Denem Fall auch der beste Kühler weniger bringen, als Dir lieb ist. Entweder köpfen oder gibt ihr einfach Temperatur.

Ich habe Dir mit diesem Kühler schon den leistungsstärksten (je nach Test) Kühler im reinen Luftbereich genannt. Wenn er ins Gehäuse passt, nimm ihn.
https://geizhals.de/phanteks-ph-tc14pe-bk-schwarz-a757982.html?hloc=at&hloc=de
 
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

interessierterUser, denkst du, dass der einen großen Unterschied machen würde? Mit Köpfen habe ich mich noch nicht außereinander gesetzt, aber so schwierig sieht das nach dem Video gar nicht aus.
 

micsterni14

Software-Overclocker(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Ich frage ,bei diesen Temperaturen einfach mal...wie warm ist es denn bei dir im Zimmer?:devil::D

Schoneinmal versucht die Lüfter schneller drehen zu lassen? (*EDIT* Ja, geht ja bei diesem Model nicht ...war doof^^)
Oder die Kühlerschrauben ein wenig fester anziehen?

MfG
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

interessierterUser, denkst du, dass der einen großen Unterschied machen würde? Mit Köpfen habe ich mich noch nicht außereinander gesetzt, aber so schwierig sieht das nach dem Video gar nicht aus.
Dein Skythe Mugen 3 PCGH Kühler ist schon ein relativ guter. Der Unterschied zum Ninja 4 würde unter Prime keine 5°C ausmachen, der Phanteks bringt dann vielleicht nochmal 5°C, im besten Fall. Vergiss Prime und schau Dir die Temperaturen in Spielen an. Installiere Deinen Kühler noch mal neu, da kann etwa schief gelaufen sein. Die Drehzahl von 800U/min ist auch völlig ausreichend, weil Du zwei Lüfter hast. Takte Deine CPU höher und schreite erst wieder ein, wenn Du in Spielen über 80°C kommst. Ob die CPU 15 Jahre oder 10 Jahre hält, kann Dir völlig egal sein, weil sie in 4-6 Jahren eh wieder raus fliegt. Ich würde für das Geld eines neuen Kühlers lieber einmal gut Essen gehen.

Köpfen, ja, wenn man das Risiko eines Totalausfalles eingehen will. Der Wiederbeschaffungspreis Deiner CPU liegt neu bei weit über 200,-€
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Danke für die tollen Antworten! Ich werde den Kühler morgen nochmal neu installieren, lasse heute mal den ganzen Tag Open Hardware Monitor laufen und werde die Temperatur bei ganz normalen benutzen mal beobachten.
Im Zimmer wo der PC steht sind es derzeit 24 Grad (dank Klimaanlage).
Also ein bisschen höhere Temperaturen im Normalgebrauch sind also nicht der Weltuntergang, gut zu wissen.
Bis jetzt bin ich beim zocken (CSGO am laufen und stream auf dem zweiten Bildschirm) bei maximal 53°C. Werde also Prime wirklich einfach nur ignorieren.
 

MyComputerTIPS

Gesperrt
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Ich hatte einen i5 4690k 5.0Ghz 24/7 bei 1.34v... mit einem NH-D15 gekühlt... das traurige war.. das ich 80€ für ein Kühler ausgegeben hab und hätte ich in einen i7 investiert hätte ich mehr davon.. viel mehr... meiner machte bei CB ca 750-780... mit einem 4770K wäre ich schon über 850+... IMMERHIN i7...
 
TE
P

pandaaqq

Schraubenverwechsler(in)
AW: i5 4670k - brauche einen neuen Kühler.

Nochmal ein Update an alle - habe ihn jetzt doch köpfen lassen, von eagle*23*

Hier der Screenshot von ihm, er kühlt mit Wasserkühlung. Bei mir läuft das Ding jetzt auch wesentlich kühler. Macht also wirklich einen großen Unterschied
 

Anhänge

  • 08-12-2015_15-24-32sgqa0.png
    08-12-2015_15-24-32sgqa0.png
    352,7 KB · Aufrufe: 24
Oben Unten